Allgemeine Informationen

Wie man Schlangen in ihrem Sommerhäuschen loswird

Pin
Send
Share
Send
Send


Nach den vorhergehenden Artikeln biete ich Informationen an, wie man die Viper im Land loswird. Wenn die Nachbarschaft mit der Viper in keiner Weise zu Ihnen passt, können Sie einige der folgenden Methoden anwenden, um die Viper zu zerstören. Einige von ihnen werden die Viper einfach los, andere sind möglicherweise weniger effektiv oder schwer zu implementieren. Trotzdem funktionieren alle diese Methoden (zumindest gibt es solche Informationen).

Viper-Funktionen

Die häufigste Viper, deren Länge 75 Zentimeter erreicht. Die Hautfarbe dieser Bewohner des Mittelbandes ist schwarz oder grau mit einem Streifen in Form einer Schlange auf dem Rücken. Normalerweise schlafen Reptilien tagsüber und verstecken sich an einem kühlen Ort. Nachts und in den frühen Morgenstunden jagen sie.

Schlangen sind von Natur aus sehr vorsichtig. Starke Hitze ist für sie zerstörerisch, deshalb wurzeln sie in Wäldern, Gras- oder Gebüschdickichten. Außerdem lassen sie sich am liebsten in der Nähe von Gewässern oder im Marschland nieder. Vor der Hitze des Tages verstecken sie sich in leeren Höhlen, die von Nagetieren verlassen wurden, unter riesigen Steinen oder alten Stümpfen. Vipern können sich auch in unbewohnten Sommerhäusern niederlassen, deren Gebiete mit Gras bewachsen und mit Trümmern übersät sind.

Die Tatsache, dass eine Schlange auf Ihrem Territorium lebt, ist sofort an den Spuren zu erkennen, die wie ein im Garten gespanntes Band aussehen. Außerdem finden Sie auf der Website Schlangenhautstücke oder Teile von Leichen von Nagetieren und Fröschen, die die Viper frisst.


Schlangen sind von Natur aus sehr vorsichtig.

Wie man mit Vipern umgeht

Schlangen lieben es, Erdbeeren zu essen, so dass es als Köder verwendet werden kann. Stellen Sie abends das Geschirr mit den Beeren in den Garten, damit Sie sie sehen können. Wenn die Schlange in der Nähe des Köders auftaucht, müssen Sie sich ihr vorsichtig nähern und sie scharf mit einer Schaufel schlagen. Denken Sie daran, bevor Sie diese Option verwenden, dass Sie Ihre Füße mit Schuhen anziehen und keine Reptilienhände fangen.

Es ist möglich, Amphibien im Land mit Hilfe von im Handel erhältlichen Chemikalien loszuwerden. Diese Chemikalie muss jedoch ein attraktives Aussehen haben, damit die Schlange vom Köder verführt werden kann.

Igel sind die Feinde der Amphibien. Versuchen Sie, sie in Ihr Territorium zu locken, indem Sie einen Behälter Milch in den Garten stellen. Igel sind harmlose Tiere und stellen keine Lebensgefahr dar. Sie ernähren sich von Schlangen und Nagetieren, aber sie geben die süßen Beeren nicht auf. Überlegen Sie sich also, wie Sie sich verhalten sollten.


Schlangen lieben Erdbeeren

Schlangen versuchen, verschiedene Geräusche zu vermeiden. Auf der Baustelle können Sie den Film in Bodennähe aufhängen, indem Sie ihn an den Pfosten befestigen. Das Rascheln mag die Schlangen nicht und sie werden nach einem ruhigeren Ort Ausschau halten. Sie können auch Plattenspieler installieren, mit denen Sie Muttermale verscheuchen können.

Halten Sie Ihre Website sauber. Gras sollte so nah wie möglich am Boden gemäht und dann außerhalb des Geländes geerntet und entfernt werden. Entfernen Sie das Laub des letzten Jahres und hinterlassen Sie keine Grashalme und Blätter. In einem sauberen und lauten Gebiet fühlen sich Schlangen unwohl.

Es ist sehr wichtig, Nagetiere, Frösche und andere Reptilien loszuwerden. In diesem Fall gehen die Schlangen, um woanders nach Nahrung zu suchen.

Amphibien mögen den Geruch von brennendem Gummi nicht. Finden Sie unnötiges Gummi und verbrennen Sie es im Garten.

Behandeln Sie den Boden im zeitigen Frühjahr mit Salpeter oder Herbiziden rund um Ihr Grundstück. Wenn das Nachbargrundstück leer ist, streuen Sie die in dieser Chemikalie eingeweichten Stoffstücke auseinander. Sie können auch Mottenkugeln streuen und mit Erde bestreuen. Sie können die Schafwolle auf dem Territorium der Hütte aufhängen: Reptilien vertragen den Geruch eines Schafes nicht.


Es ist sehr wichtig, Nagetiere, Frösche und andere Reptilien loszuwerden.

Wenn Sie auf dem Gelände einen Kindersandkasten gebaut haben, müssen Sie den Boden in einem Abstand von 3 m mit Nitrat behandeln, damit keine Schlangen hineinkriechen.

Der Bereich in der Nähe von Toilette und Dusche muss ebenfalls mit Chemikalien behandelt werden, der Geruch wird lange Zeit auf die Asps einwirken.

Wenn Sie auf der Baustelle Protokolle zum Bau haben, stellen Sie diese unbedingt unter einen Schuppen und behandeln Sie die Umgebung mit Herbiziden.

Wenn Sie ständig in einer Berghütte leben, holen Sie sich einen Hund der Yagd Terrier-Rasse, der es liebt, nach Reptilien zu jagen. Ein solcher Hund kann sich jedoch auf eine Person stürzen. Um Ärger mit Ihren Nachbarn zu vermeiden, tragen Sie tagsüber einen Maulkorb für einen Terrier.


Verarbeiten Sie den Boden mit Nitrat

Wie verhalte ich mich, wenn ich mich mit einer Viper treffe?

Denken Sie daran, dass Vipern niemals zuerst eine Person angreifen. Zu einer Zeit, in der sie Gelege mit zukünftigen Nachkommen bewachen, können Reptilien eine Ausnahme machen. Bevor Sie angreifen, warnt die Schlange die Person, droht mit einer eigenartigen Pose und zischt. Wenn Sie sich mit einer Schlange treffen, verhalten Sie sich ruhig und schwingen Sie nicht die Arme, da sie dies als Bedrohung von Ihrer Seite betrachten könnte.

Ziehen Sie die Viper nicht auf, sondern entfernen Sie sich oder bleiben Sie in Ruhe. Sie braucht keine Mühe: Sie selbst kriecht schnell davon. Seien Sie sich bewusst, dass Schlangen eine sehr gute Reaktion zeigen und springen Sie eine Strecke, die einem Drittel ihrer Länge entspricht.

Wenn die Viper Sie doch gebissen hat, müssen Sie Sofortmaßnahmen ergreifen. Die Stelle des Reptilienbisses ist deutlich sichtbar - dies sind zwei tiefe Einstiche in die Zähne. Denken Sie daran, dass der Biss niemals geätzt, gequetscht oder durchstochen werden darf. Die erste Hilfe, die dem Opfer geleistet werden kann, ist das Absaugen einer giftigen Flüssigkeit aus der Wunde, die die Schlange injiziert hat. Dieser Vorgang sollte mindestens 10 Minuten lang durchgeführt werden. Gleichzeitig muss ständig Speichel mit Gift gespuckt werden.


Sofortmaßnahmen erforderlich

Es wird nachgewiesen, dass ein Gift, das in geringer Menge auf die Mundschleimhaut oder in den Magen gelangt ist, eine Person nicht schädigt. Sie können nicht das Gift an eine Person saugen, die Zähne beschädigt hat. Dank dieser schnellen Hilfe kann das Opfer das Gift fast zur Hälfte loswerden, so dass der Vergiftungsprozess viel einfacher wird.

Wenn Sie eine Schwellung bemerken, stoppen Sie sofort das Absaugen des Giftes. Nach diesem Vorgang müssen Sie Ihren Mund gründlich mit einer wässrigen Lösung von Kaliumpermanganat ausspülen. Dann müssen Sie die Wunde im Extremfall mit Jod oder Alkohol einreiben - mit Urin. Der Verband muss nicht fest angelegt werden, da es an der Stelle zu einer Schwellung des Vipernbits kommt. Sie können einer gebissenen Person eine Schlange geben, das Medikament ist Suprastin, das dabei hilft, die allergische Reaktion zu reduzieren.

Der Patient sollte in einer horizontalen Position gehalten werden, um die Ausbreitung von Schlangengift im Körper zu verhindern. Nach der ersten Nothilfe für das Opfer muss die Notaufnahme kontaktiert werden. Der Patient muss innerhalb von 60 Minuten nach dem Biss einer Schlange das Gegenmittel einnehmen, da dies sonst in den folgenden Minuten keinen Sinn ergibt. Wenn Sie das Opfer selbst in eine medizinische Einrichtung bringen, versuchen Sie, den Teil des Körpers, in den der Biss eingedrungen ist, ruhig zu halten.


Der Patient muss waagerecht sein.

Wenn Sie von einer Schlange gebissen werden, müssen Sie wissen, was Sie in diesem Fall nicht tun können.

  • Jagen Sie nicht die Viper, die Sie gebissen hat, und versuchen Sie nicht, sofort ins Krankenhaus zu gehen, da Sie nur Zeit verlieren.
  • Wenn Sie das Glied schütteln und sich bewegen, breitet sich das Gift schnell im ganzen Körper aus.
  • Durchstechen oder schneiden Sie die Stelle des Bisses nicht, da Sie möglicherweise auch eine Infektion in die Wunde tragen.
  • Versuchen Sie nicht, eine Aderpresse aufzuerlegen. Andernfalls kommt es zu einer verstärkten Vergiftung, die sogar zu einer Amputation von Arm oder Bein führen kann.

Am häufigsten fallen Schlangenbisse auf die Beine, insbesondere auf den unteren Teil. Ziehen Sie daher beim Arbeiten im Garten oder an der Stelle, an der die Vipern aufgetaucht sind, Ihre Stiefel an und tragen Sie nicht spitze Hosen. Überprüfen Sie überwachsene Stellen mit einem Stock, bevor Sie dorthin treten. Und vor allem, machen Sie keine plötzlichen Bewegungen. Und denken Sie daran, Schlangen kommen nur an ökologisch sauberen Orten vor.

Was wirklich nicht gekauft werden sollte, sind die Mittel, die sich als universell positionieren: zum Beispiel von Spinnen, Schlangen und Ratten ... Viele Biologen glauben, dass diese Medikamente die schlimmsten sind. Und Optionen mit Ultraschall-Repellern nicht in Betracht ziehen. Schlangen haben doch keine Ohren!

Trotzdem weckten beliebte Schlangenschutzmittel - Pulver und Granulate auf Basis von Schwefel und Naphthalin - unser Interesse. Expertenmeinungen über sie sind geteilt, betrachten wir sie also als potenzielle Schlangenvertreiber! Wenig später erfahren wir immer noch, was normale Benutzer über solche Repellentien denken.

So schützen Sie sich vor Schlangen: Schlangenfallen und improvisierte Fechtmittel
Maßnahmen zur physischen Beeinflussung von Schlangen können wirksamer sein. Man sagt, dass der beste Schutz gegen kriechende Reptilien ein fester Zaun ist, der in den Boden gegraben wurde. Darüber hinaus sind verschiedene Arten von Reptilienfallen beliebt. Sie zu bekommen ist nicht so schwer.

Zaun gegen Schlangen

Wir lesen das Universalrezept zur Herstellung von Zäunen:

"Machen Sie einen Zaun aus verzinktem Netz (Maschenzelle ist 6 mm), die Höhe des Zauns sollte etwa 80 cm betragen. Begraben Sie den Boden des Zauns 7-15 cm im Boden und platzieren Sie die Säulen innerhalb des Zauns, damit Schlangen nicht daran entlang kriechen." Sie können diesen Zaun bauen oder zu einem vorhandenen Zaun hinzufügen. Jedes Tor muss dicht und lückenlos verschlossen sein. Überprüfen Sie den Zaun regelmäßig, um sicherzustellen, dass sich keine Durchgänge darunter befinden und sich keine Fremdkörper auf der Außenseite befinden. Mähen Sie Gras und Unkraut um den Zaun und denken Sie daran, dass der Zaun von Schlangen in einem Winkel von 30 Grad nach außen geneigt sein sollte. “

Hausgemachte Schlangenfalle

Experten befürworten die Verwendung klebriger Fallen zum Halten von Schlangen. Sie töten das Tier nicht, sondern berauben es einfach der Bewegungsfähigkeit. Solche Fallen werden zum Verkauf angeboten. Ein Rezept für eine selbstgemachte Falle wird von Zoologen aus Washington beschrieben:

„Platzieren Sie eine Klebefalle entlang der Innenwand oder des Fundaments (lassen Sie sich von der Menge an klebrigem„ Boden “leiten, die zum Fangen einer Ratte erforderlich ist). Verwenden Sie Sperrholz als Basis dafür. Um engen Kontakt mit einer verängstigten Schlange zu vermeiden, sollten Sie ein Spezialwerkzeug mit einem Holzgriff und einem Haken am Ende bei sich haben. Um eine gefangene Schlange zu befreien, gießen Sie etwas Pflanzenöl direkt darauf - das Öl macht den Kleber weniger klebrig und lässt die Schlange davonkriechen. “

Haustiere

Sie können auch auf die Methoden der physikalischen Effekte zurückgeführt werden. Es wird angenommen, dass Schweine, Hunde und Igel einige Arten von kriechenden Reptilien fressen. Aber nur der Igel tut es mit ausreichender Regelmäßigkeit.

Der Rest, wenn sie eine Schlange versuchen, dann nur, wenn sie sehr hungrig sind. Und Sie wollen keine Haustiere verhungern?

Ja, und aus dem Kampf mit giftigen Schlangen gehen diese Haustiere nicht immer als Sieger hervor. Daher wird diese Methode sofort verworfen.

3 bestes Repellent gegen Schlangen

Dr. 4-Pfund-Naturprodukte von T sind schlangenabweisende Granulate
als eine schlange abzuschrecken: fotoWie die experten schrieben, weist die mischung nur klapperschlangen ab. In einer Packung mit fast 2 kg Granulat (7% Naphthalin und 28% Schwefel). Es sollte für eine qualitativ hochwertige Verarbeitung von 2 Hektar Land ausreichen. Die Entwickler verbergen nicht die Tatsache, dass die Schlange nur dann vom Abwehrmittel wegkriecht, wenn die Chemikalie auf ihr „Jacobson-Organ“ gelangt. Wenn die sensorischen Rezeptoren nicht betroffen sind, kriechen sie weiter.

Scatter Dr. Das schlangenabweisende Granulat von T benötigt spezielle Handschuhe und Streifen mit einer Breite von 10 bis 12 cm (für Gartenschlangen) und 20 bis 30 cm (für Klapperschlangen). Auch nach einem leichten Regen müssen diese Streifen aktualisiert werden. Und natürlich können Sie eine solche duftende Mischung nicht in Innenräumen verwenden.

In den Bewertungen der Waren wird geschrieben, dass es dumm ist, in Schlangenlöcher zu sprühen (z. B. in einen Keller oder einen Holzstapel). Andernfalls werden die Schlangen in ihnen gefangen sein und Ihr Haus bis zu ihrem Tod nicht verlassen. Die meisten Hundeliebhaber gaben zu, dass sich die Chemikalie nicht um ihre Hunde kümmert. Aber von den Kindern aller Kämpfer mit Schlangen Drogen ferngehalten. Bei ausreichenden Beschwerden fanden wir nur Murren über den schlechten Geruch des Produktes. Also kannst du es versuchen.

Dieses Produkt lässt uns trotz der hohen Bewertung bei den Käufern mehr Zweifel aufkommen. Schwefel blieb hier, aber neue Inhaltsstoffe aus ätherischen Ölen wurden hinzugefügt. Ihre Wirksamkeit wurde nicht bewiesen und wurde nicht richtig widerlegt, so dass Havahart immer noch in unsere Bewertung einbezogen wurde. Dies ist, was in seiner Zusammensetzung ist: Schwefel, Zedernöl, Zimtöl und Nelkenöl. Es scheint, dass diese harten Gerüche auch die Schlangen mit einem direkten Treffer auf sensorische Rezeptoren verfolgen sollten.

Die Anleitung besagt, dass die 20-cm-Barriere von Havahart Repellent um das gesamte Grundstück und seine spezifischen Objekte gegossen werden kann: eine Garage, ein Mülleimer, ein Haus ... Einer der Vorteile ist das Verschwinden eines schlechten Geruchs, der durch den künstlichen Geruch von Holz getötet wird. Von den Minuspunkten - das Fehlen von Beschreibungen der Schlangenarten, gegen die es genau wirkt. Wir haben bereits über die Schwäche solcher "universellen Mittel" gesprochen. 90% der Nutzer nannten Havahart jedoch ein nützliches Gut. Die Leute beschwerten sich nur über die kurze Dauer der Chemikalie. Wir können diesem Bestseller immer noch keine eindeutige Empfehlung geben. Sie können dieses Granulat testen - aber auf eigenes Risiko.

Auch hier geht Schwefel aus der Liste der Wirkstoffe verloren, es verbleiben nur Öle: Nelkenöl, Zimtöl und Zedernöl. Oben haben wir geschrieben, dass Experimente zum Testen der Wirksamkeit von Ölmischungen nur fortgesetzt werden. Ein Unternehmen, Sweeney, entschied sich, den Wissenschaftlern einen Schritt voraus zu sein und hat bereits eine ähnliche Charge herausgebracht - All Out Snake Repellent. Personen bewerteten dieses Produkt unter zwei Konkurrenten, die wir oben bewerteten: Nur 71% der Käufer erkannten es als nützlich.

In den Rezensionen fanden wir Informationen über das erfolgreiche Abschrecken von schwarzen Schlangen, kupferköpfigen Schlangen und Gartenverbrennungen. Dank und negative Kommentare wechseln sich jedoch mit „50/50“ ab. Wir haben noch nie so viele enttäuschte Bewertungen erhalten, sodass dieses Tool die niedrigste Vertrauensbewertung von uns erhält!

Die drei besten Schlangenfallen

Die Abmessungen der Falle sind größer als üblich. Es kann zu einem quadratischen Teppich mit einer Seite von 32 Zentimetern erweitert werden. Und Sie können in ein klebriges Rohr rollen, das eine Ratte oder eine Maus zieht. Die Falle besteht aus einfachen Materialien: ungiftigem Klebstoff und Pappe. Es ist nur eine Beleidigung, dass die Anweisungen nicht die Arten von Schlangen angeben, gegen die die Falle funktioniert.

Catchmaster 402 Köder Ratten-, Maus- und Schlangenleim fallen in die professionelle Stärke
Schlangenfallen: Ein Foto einer kleinen Kiste, in der zwei Fallen für Mäuse, Schlangen und Ratten versteckt sind. Hier ist kein Gift, nur eine klebrige Oberfläche. Aber es gibt ein Problem: Es ist nur für kleine Schlangen gedacht. Benutzer schreiben, dass sie Reptilien mit einem Gewicht von 900 bis 1800 g gefangen haben, aber sicherlich nicht größer.

Darüber hinaus müssen mit einer solchen Falle die möglichen Wege der Reptilienbewegung berechnet werden. Zufälliges Setzen bedeutet, dass man riskiert, dass die Schlange einfach nicht in die Falle kriecht. Schließlich gibt es für sie keinen normalen Köder (es sei denn, ein Grashüpfer klebt auf dem Kleber!). Im Allgemeinen ist dies eine gute Option, aber nur zum Schleichen von kleinen Dingen.

Eine weitere Falle ist die Humane Snake Trap von Snake Trap. Dieses Ding hat eine beeindruckendere Größe. Es ist eine komplette Plastikfalle mit Klebeband im Inneren.

Den Bewertungen zufolge ist seine Effizienz jedoch geringer als die der Wettbewerber. Dies ist verständlich: Es können billige Klebefolien auf der Baustelle verteilt werden, und der Kauf einiger dieser Fallen ist teuer. Dank des geschlossenen Formats gelangt ein Welpe oder ein Kätzchen jedoch nicht in die humane Schlangenfalle. Wir haben bereits einige ähnliche Beschwerden über andere Fallen erhalten.

7 Tipps, wie Sie das Eindringen von Schlangen in Hof und Haus verhindern können

Also kamen wir zu den Grundlagen der Grundlagen. Wir bieten Ihnen 7 Tipps für diejenigen, die das Auftreten von Schlangen in der Nähe seines Hauses und in seinem Inneren verhindern möchten.

Räumen Sie den Boden um die Wohnung herum auf. Schlangen lieben es, sich in Büschen, Müllhaufen, Laubhaufen und hohem Gras zu verstecken. Nehmen Sie sie weg und das Reptil fühlt sich auf dem bloßen Boden nicht wohl. Und Fachleute empfehlen, Dachböden und Keller in ihren Häusern regelmäßig zu räumen. Dort können sich auch Schlangen verstecken.

Pflanzen Sie Schlangen nach strenger Diät. Denken Sie an die Vorlieben der Tiere in der Ernährung. Einige Schlangen fressen Frösche, andere kranke Fische und andere Insekten und Nagetiere. Wenn sie auf Ihrer Website wimmeln, dann ist mit dem Auftreten von Reptilien zu rechnen. Beispielsweise kann ein gewöhnlicher Fischteich mehrere Arten von Wasserschlangen anziehen. Graue Kletterschlangen lieben alle Ratten und Streifenhörnchen. Königliche Schlangen können in Vögel und deren Eier eindringen. Einige kleine Schlangen, wie z. B. Grasgras, werden von Insekten gefressen, und Kröten sind die Lieblingsnahrung von Schlangen mit Hakennase.

Untersuchen Sie Ihr Haus auf Öffnungen. Risse und Spalten, Kabel und Belüftung können zu offenen Türen für Schlangen werden. Isoliere sie so weit wie möglich, damit diese Kreaturen nicht mit dir leben! Sogar ein Abstand von 6 mm ist potenziell gefährlich.

Hebe alles auf die Pfähle. Auf jedem Gelände gibt es Unterstände, von denen es unmöglich ist, sie loszuwerden. Zum Beispiel Holzschuppen. Experten raten, es mit Hilfe von Pfählen und ähnlichen Dingen über den Boden zu heben.

Seien Sie vorsichtig mit Kaminen und Fenstern. Einige Schlangen kriechen durch Schornsteine ​​und sogar durch offene Fenster in Gebäude. Seid vorsichtig!

Füttere deine Haustiere sanft. Wenn Sie Hunde, Katzen und andere Haustiere auf der Straße haben, sollten deren Fütterungspunkte gut organisiert sein. Theoretisch kann das Essen und Trinken Ihres Haustieres Schlangen anziehen. Daher sollten die Essensreste vor dem direkten Zugriff der Schieber geschützt werden.

Achten Sie auf kühle, feuchte und dunkle Bereiche. Змеи любят солнце, но жить предпочитают в мрачных местах. Отсюда — вечная тяга пресмыкающихся к винным погребам, амбарам и подвалам. Их нужно проверять чаще и осторожнее остальных территорий.

Подводим итоги

Мы еще не дождались времени, когда на рынке появятся совершенные репелленты против змей, но предоставили вам обзор лучших опугивателей змей, которые есть на сегодняшний день. Пока же выбор такого товара – это всегда определенный риск. Glücklicherweise kann dies durch kompetente Präventionsmaßnahmen, den Kauf von Fallen und die Sauberkeit und Ordnung des Hauses ausgeglichen werden. Nun, das Beste ist, einen kompetenten Zaun um Ihr Grundstück zu bauen und die Schlangen für immer zu vergessen. Und so sollten tödliche Mittel nur in extremen Situationen eingesetzt werden.

Schädlingsbeschreibung

Die Viper ist eine giftige Schlange, die man oft in unseren Breitengraden findet. Klein (normalerweise nicht mehr als einen halben Meter), mit einem großen flachen Kopf, dessen Frontschild fast rechteckig ist. Diese Schlangen haben eine bunte Farbe, die von grau bis rötlich reicht, und es gibt auch schwarze Vipern.

Eine Besonderheit ist ein Zick-Zack-Ornament auf der Rückseite, das vor dem Hintergrund der Hauptfarbe deutlich sichtbar ist. Die Schwanzspitze ist gelb, orange oder rot.

Wohnt in Wäldern und passt sich jedem Gelände an. Die Basis der Nahrung sind kleine Nagetiere, Reptilien.

In den Vororten, die sich an ruhigen, warmen Orten niederlassen - Müll, Senkgruben, Komposthaufen, Wurzeln von Bäumen und Büschen.

Was ist die Gefahr

Das Gift der Viper gilt als potenziell gefährlich für den Menschen. Trotzdem ist die Bisssterblichkeit recht gering. Es kommt vor, dass der Gebissene nicht einmal die Symptome einer Vergiftung mit Gift spürt. Aber es geht um einen Erwachsenen. Ein Biss für ein Kind ist wahrscheinlich tödlich.

Einige ziehen es vor, die Vipern nicht loszuwerden und eine solche Nachbarschaft zu tolerieren. Auf dieser Seite gibt es keine Mäuse, Frösche. Jugendliche jagen Insekten, Schnecken.

Es gibt also einige Vorteile von solchen Nachbarn. Für diejenigen, die nicht bereit sind, sich mit diesen Kreaturen abzufinden, werden wir im Folgenden Tipps geben, wie Sie unerwünschte Elemente in Ihrem Garten beseitigen können.

Radikale Methoden

Das Erste, woran ein Mensch denkt, wenn er ein dunkles Gewirr im Gras sieht, ist, wie man eine Schlange sicher tötet.

Erster Weg Reptilien loszuwerden ist die Beseitigung von Nistplätzen. Organisieren Sie sich in Ihrer Nähe, bringen Sie den Müll raus - jeder Müllhaufen kann ein Zufluchtsort für Reptilien sein. Regelmäßig angrenzende Flächen mähen - hohe Grasmasken schlängeln sich gut.

Ein zusätzlicher Effekt beim Mähen ist das Geräusch von Mähern oder Rasenmähern. Das Reptil reagiert empfindlich auf das Reizmittel und wird von der Geräuschquelle entfernt. Zweite Methode - Nahrungsentzug. Zerstöre Nagetiere und Frösche, andere Tiere, die Futter liefern können. Auf der Suche nach Nahrung verlassen Reptilien Ihr Revier. Dritte Methode - physische Zerstörung. Diejenigen, die Angst vor Schlangen haben - Igel und Jagdterriern - werden uns einen guten Dienst erweisen.

Die sogenannte "ungarische Methode" zur Ausrottung von Parasiten (Kröten, Mäuse, Schlangen) ist ein betrunkener Igel. Im wahrsten Sinne des Wortes betrunken - es wird vermutet, dass der Igel unter dem Einfluss von Alkohol furchtlos wird und sich mutig auf die Feinde wirft. Igel lieben Bier. Stellen Sie eine Schüssel mit diesem Getränk auf die Baustelle (Milch, Kefir, saure Sahne reichen ebenfalls aus), und nachts versammeln sich stachelige Jäger zu einem Festmahl. Der Nachteil dieser Methode ist, dass man sagen kann, dass Igel Erdbeeren mögen. Wenn Sie also Ihre Beeren vor Schlangen schützen möchten, wählen Sie einen anderen Weg.

Jagdterrier - der beste Jäger auf Schlangen und Ratten. Kleine grabende Hunde, geschickt und mutig, stürzen sich auf Feinde und nagen durch den Kamm. Der Nachteil ist die Aggressivität der Tiere. Sie müssen in Maulkörben gehalten werden.

Erschrecken

Das Erschrecken hilft, die Reptilien auf dem Aufstellungsort zu erhalten. Aber sehr oft kehren sie nach dem Verschwinden der Bedrohung zurück.

Also, wie kann man Schlangen von der Datscha abschrecken?

Sie können auf die Wahrnehmung von Vipern zu Gerüchen spielen. Es hilft gut verteilt Senfpulver (etwa 100 Gramm pro hundert) oder Knoblauch in verschiedenen Teilen des Gartens. Befreie dich von der Schlangenhaut. Reptilien kehren an den Ort zurück, an dem sie gemausert haben.

Vipern reagieren empfindlich auf Chemikalien. Verstreute Mottenkugeln, Düngemittel (Salpeter, Amofoska, ein beliebiges Gartenherbizid) und mit Dieselkraftstoff getränkte Lappen vertreiben die Reptilien. Verwenden Sie Soundeffekte. Die Musik des Windes, Glocken, Rasseln, Wetterhähne - all dies wird ein Geräusch erzeugen, das die Reptilien wirklich nicht mögen.

Gute Wirkung gibt die Verwendung von Repellern für Maulwürfe. Diese Geräte erzeugen Ultraschallwellen und Vibrationen, auf die Reptilien reagieren. Derartige Geräte können in Geschäften für die Fischerei und den Tourismus gekauft werden.

Populäre Mythen

Schlangen haben lange neben Menschen gelebt. Manchmal ist diese Nachbarschaft gut für beide, manchmal nicht.

Reptilien machen Menschen oft Angst. Ihre Fähigkeiten sind mit vielen Mythen überwachsen.

Zum Beispiel einer der Mythen im Zusammenhang mit Vipern. Wir treffen die Flussotter und sind besorgt, ob es giftig ist oder nicht. Ja, die Viper ist giftig. In 90% der Fälle ist der Biss jedoch nicht tödlich - alle Todesfälle gehen nicht mit Gift einher, sondern mit der falschen Behandlung.

Im Falle einer Allergie oder eines Bisses im Gesicht (Rachen) kann es vorkommen, dass eine Viper an Gift stirbt. Am häufigsten äußert sich die Reaktion in Form einer Schwellung der gebissenen Stellen.

Der nächste Mythos besagt, dass Schlangengift im Frühling stärker ist. In der Tat nein. Die Giftkraft ist völlig unabhängig von der Jahreszeit. Dieser Mythos tauchte aufgrund der Paarungszeit im Frühjahr bei Schlangen auf, als deren Aktivität und Aggressivität zunahm.

Es wird vermutet, dass junge Giftschlangen stärker sind oder gar kein Gift haben - das stimmt auch nicht. Die Schlange wird bereits giftig geboren, aber ihr Gift ist das gleiche wie das der älteren Schlange.

Snake kann ein nützlicher Nachbar auf Ihrer Website sein. Wenn Sie jedoch Angst vor diesen Reptilien haben und nicht in der Nähe von ihnen leben möchten, wenden Sie eine der beschriebenen Methoden an und beseitigen Sie die unerwünschte Nachbarschaft.

Pin
Send
Share
Send
Send