Allgemeine Informationen

Salbeiblätter: nützliche Eigenschaften, Gegenanzeigen, Nutzen und Schaden

Pin
Send
Share
Send
Send


Salbei heißt das Gras der Langlebigkeit, der Retter des Lebens. Kräutersalbei hat solche schmeichelhaften Namen für seine hervorragenden heilenden Eigenschaften erhalten, es hat wenige Gegenanzeigen, aber es ist notwendig, sie zu kennen. Salbei hilft bei vielen Krankheiten. Der Name der Pflanze in lateinischer Sprache bedeutet "Speichern" und ich muss sagen, dass ich diesen Namen zu Recht so erhalten habe.

Über die heilenden Eigenschaften von Kräutern seit der Antike bekannt. Im alten Ägypten verwendeten Frauen den Kräutersalbei für die schnellste Empfängnis. In China gaben die Pflanzen für eine Schachtel dieses Wunders zwei Schachteln Tee. Heilende Infusionen und Abkochungen von Kräutern zur Behandlung von Magenkrankheiten und vielen anderen Krankheiten.

Medizinische Eigenschaften der Pflanze

Über 900 Arten dieser Pflanze sind bekannt, aber nur wenige haben eine heilende Wirkung. In der Volksmedizin verwendet Salbei oder Muskatnuss. In diesen beiden Arten von Kräutern konzentriert sich die größte Anzahl von ätherischen Ölen, die eine therapeutische Wirkung haben - bakterizid und entzündungshemmend:

  • Kampfer, wirkt sich positiv auf die Atemwege aus,
  • Vitamin B1 hilft bei der Regulierung von Stoffwechselprozessen,
  • Vitamin P stärkt die Wände der Blutgefäße
  • Vitamin C verbessert die Widerstandskraft des Körpers gegen Krankheiten,
  • Nikotinsäure ist wichtig für die Energieerzeugung im Körper.

Salbei hat Anti-Aging-Eigenschaften. Das Kraut enthält Phytohormone, die sich positiv auf den weiblichen Körper auswirken und dessen Jugend verlängern.

Salbei hat eine schleimlösende Wirkung, das Kraut ist in der Zusammensetzung vieler Arzneimittelgebühren für die Behandlung von Bronchien enthalten.

Kräutertee hilft, das Gedächtnis und die geistige Klarheit zu bewahren.

Infusionen und Abkochungen von Kräutern Salbei helfen bei Hämorrhoiden, Arteriosklerose, Halsschmerzen, Nierenerkrankungen, entzündlichen Erkrankungen der Mundhöhle, Akne, entzündlichen Hauterkrankungen.

Die Verwendung von Salbei zur Behandlung

Die heilenden Eigenschaften von Salbei ermöglichen es Ihnen, Abkochungen, Spiritustinkturen, Wasserextrakte, Pulver und Öle zu Heilzwecken zu verwenden. Für die Herstellung von Arzneimitteln verwendeten Blüten und Blätter des Kräutersalbei. Sie können selbst geerntet werden oder bereits verpackten Salbei in der Apotheke kaufen.

  • Abkochung zur Verbesserung des Gedächtnisses

1 Esslöffel Kräuter gießen 200 ml kochendes Wasser, zehn Minuten kochen lassen. Bestehen Sie auf einer halben Stunde, belasten Sie es und nehmen Sie es dreimal täglich für 1⁄4 Tasse ein.

Wenn Sie diese Salbei-Infusion einnehmen, können Sie die Stillzeit beenden.

  • Rezept Tinkturen für Alkohol (für Arteriosklerose)

3 tisch. Esslöffel Blätter oder Blüten gießen 0,5 Liter Wodka ein, bestehen auf der Sonne in einem versiegelten Behälter für einen Monat. Nehmen Sie einen leeren Magen auf einen Esslöffel Tinktur.

Die Infusion von Salbei ist sehr einfach: 1,5st. Esslöffel Blätter oder Blüten in 250 g kochendes Wasser geben, 2 Stunden ziehen lassen, abseihen. Die Infusion wird für Kompressen gegen Blutergüsse und Hämatome verwendet, sie werden mit Wunden oder Schnitten gewaschen, machen Lotionen gegen Herpes und Dermatitis, spülen Mund und Rachen mit Angina und entzündlichen Prozessen.

Das Abkochen kann für sitzende Bäder bei der Behandlung von Hämorrhoiden verwendet werden.

  • Salbei Abkochung für Hals und Mund

Bei Gingivitis, Schleimhautgeschwüren, nach Zahnextraktion (am 2. Tag), bei Kratzern beim Tragen einer Zahnprothese, mit Salbei ausspülen 6 r. pro Tag.

Das Abkochen hilft dabei, die pathogenen Bakterien abzutöten, erzeugt einen unsichtbaren Film, der den Kontakt mit Mikroben verhindert, hat eine analgetische Wirkung, die bei der Behandlung einen eindeutigen Nutzen hat.

Zum Abkochen: 1 EL. gießen Sie 500 g kochendes Wasser. Bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen, eine halbe Stunde warten.

  • Infusion von Schlaflosigkeit und Stimmungsschwankungen

1h Löffel gießen Gras 250 g kochendes Wasser, bestehen 10 Minuten, trinken 3 Stunden vor dem Schlafengehen.

  • Brühe zur Verbesserung der Verdauung

1 Tee Einen Löffel Kräuter in 0,5 Liter kochendes Wasser gießen und 5 Minuten kochen lassen. Bestehen Sie bei schwacher Hitze auf 15 Minuten. Trinken Sie viermal täglich einen Sud von 1/3 Tasse. Die Behandlungsdauer beträgt 10 Tage. Brühe hilft besser zu verdauen, lindert Verstopfung, Durchfall und Blähungen.

Zur Behandlung von Husten wird Salbei zu gleichen Anteilen mit warmer Milch gemischt und dreimal täglich ein Glas getrunken.

1 Esslöffel Blätter oder Blüten, gebraut mit einem Glas kochendem Wasser, eine Stunde ziehen lassen und dann filtriert.

1 Teelöffel Kräuter gießen 200 g kochendes Wasser, 10 Minuten einwirken lassen. 1 p trinken. pro Tag für einen Monat.

Dieser Tee wird dazu beitragen, den Allgemeinzustand des Körpers zu verbessern und Frauen von Hitzewallungen in den Wechseljahren zu befreien.

Die Vorteile von Salbei für die Gesundheit von Frauen

Die zahlreichen medizinischen Eigenschaften des Kräutersalbei sind ein wahres Geschenk für Frauen unterschiedlichen Alters. In der Schwangerschaft hilft Salbei, während der Wechseljahre schwanger zu werden - um mit den unangenehmen Symptomen von Hitzewallungen fertig zu werden.

Ein Esslöffel Salbei Medizin für 250g. kochendes Wasser in einem Wasserbad für 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren. Die Mischung 1 Stunde ziehen lassen, abseihen und nach folgendem Schema trinken:

  • Trinken Sie ab dem fünften Tag des Menstruationszyklus jeweils 50 ml 4 r. einen Tag vor einer Mahlzeit
  • Abkochung 10-11 Tage vor dem Eisprung. Während dieser Zeit soll die Rezeption der Brühe aufhören. Wenn die Schwangerschaft nicht eingetreten ist, wiederholen Sie den Kurs ab dem 5. Tag des Menstruationszyklus.
  • Sie können den Kurs für 3 Monate wiederholen
  • Wenn während dieser Zeit keine Schwangerschaft eingetreten ist, machen Sie eine zweimonatige Pause und wiederholen Sie den Kurs von Anfang an.
  • Wenn eine Schwangerschaft eintritt, brechen Sie die Einnahme ab.

Verwendung in der Kosmetik

Die wohltuenden Eigenschaften von Salbeiextrakt werden in Cremes, Lotionen, Masken für Gesicht und Körper eingesetzt.

Ein Esslöffel Blätter in eine Thermoskanne geben, 200g gießen. kochendes Wasser, bestehe auf Nacht. Fügen Sie am Morgen einen Löffel Wodka hinzu. Wischen Sie die Lotion morgens und abends mit der Haut ab.

2 Tische. Löffel Kräuter gießen 250g. kochendes Wasser, 30 Minuten im Wasserbad aufbewahren. Abkühlen lassen, abseihen, einen Teelöffel Honig und einen halben Teelöffel Zitronensaft hinzufügen. Die Mischung kann als Kompresse im Gesicht und an den Problemzonen verwendet werden. Nach 15 Minuten abwaschen. Die Mischung kann zum Abwischen von Gesicht und Dekolleté verwendet werden.

  • Salbei Schuppen und Haargesundheit Infusion

Ein Esslöffel Blätter braut 200 g kochendes Wasser, um 15 Minuten zu bestehen. Die Brühe wird zweimal täglich mit einem Wattestäbchen in die Kopfhaut eingerieben. Kann zum Spülen von Haaren verwendet werden (verdünnt in einem Liter warmem Wasser).

Eine Handvoll Blätter gießen einen Liter Wasser ein und kochen eine halbe Stunde lang. Tag bestehen, abseihen, ins Badewasser geben.

Die Verwendung von Salbei in dieser Form reduziert das Schwitzen, reinigt und beruhigt die Haut und macht sie elastisch.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Salbei

Hohe Pflanzenkonzentrationen können starke Kopfschmerzen und Vergiftungen verursachen.

Gegenanzeigen für die Einnahme von Heilmitteln aus Salbei sind:

  • Jade
  • Uterusmyome
  • polyzystisch
  • Schilddrüsenerkrankung
  • Bluthochdruck
  • Pflanzenallergie
  • tiefe Depressionen, andere nervöse Störungen
  • Schwangerschaft
  • stillen
  • erhöhte Östrogenspiegel
  • Endometriumhyperplasie
  • Brust- und Gebärmutterkrebs

Wenn Sie Salbei-Abkochungen und -Infusionen verwenden, müssen Sie mindestens 21 Tage lang alle drei Monate eine Pause einlegen, um Tannine und Harze aus dem Körper zu entfernen. Dies schützt Sie vor Überdosierung und schadet Ihrem Körper nicht.

Wenn Sie alle Regeln einhalten, wird das wundersame Gras Ihr wahrer Helfer sein.

Nützliche und heilende Eigenschaften von Salbei

Es gibt viele Sorten dieser Pflanze, aber nicht alle haben heilende Eigenschaften. Normalerweise nehmen Sie zur Behandlung Muskatnuss und Salbei. Nur in diesen Typen ist viel ätherisches Öl enthalten.

Bestandteile von Pflanzen und deren Nutzen für den Menschen:

  1. Öl wirkt entzündungshemmend und schädlich für viele Bakterien. Der meiste Kampfer kommt in Salbeiblättern vor, was sich positiv auf die Atemwege auswirkt. Für die Aufrechterhaltung des Nervensystems und anderer ebenso wichtiger Prozesse im menschlichen Körper ist Vitamin B1 verantwortlich.
  2. Vitamin P stärkt die Wände der Blutgefäße und Ascorbinsäure schützt den Körper vor Erkältungen und anderen Krankheiten.
  3. Damit biologische Prozesse korrekt ablaufen, produziert Nikotinsäure Energie im Körper.
  4. Salbei Tee verjüngt den Körper. Aufgrund der Phytohormone, die in der Pflanze selbst vorhanden sind, wird die Jugend des weiblichen Körpers verlängert.
  5. Salbei heilt Bronchialkrankheiten, seine schleimlösenden Wirkungen können Bronchitis lindern.
  6. Verbessert das Gedächtnis.
  7. Fand seinen Einsatz bei der Behandlung von Hämorrhoiden, Arteriosklerose.
  8. Medikamente aus Salbei sind gute entzündungshemmende Medikamente. Sie werden angewendet, wenn Halsschmerzen aufgefangen haben, sich das Zahnfleisch entzündet hat und Sie Akne-Läsionen und verschiedene Nierenerkrankungen beseitigen müssen.

Salvia in der Volksmedizin

Seit vielen Jahrhunderten machen verschiedene medizinische Präparate Salbei. Dies ist in der Regel eine Abkochung, Tinktur aus Alkohol, Öl, Tinktur auf Wasser oder Pulver. Die vorteilhaftesten Substanzen in der Pflanze sind in den Blättern und Blüten.

  1. Wenn Sie das Gedächtnis verbessern müssen. Ein Glas kochendes Wasser gießen 20 Gramm Salbei. Es ist notwendig, ein Abkochen zu bestehen, durch ein Sieb zu belasten und hineinzunehmen. Trinken Sie 1 EL. Löffel morgens, nachmittags und abends.
  2. Wenn eine Person an Arteriosklerose leidet, kann Salbei Tinktur helfen. Für diese Infusion benötigen Sie einen Behälter mit festem Deckel. Dort legen wir drei Esslöffel der Pflanze und gießen 0,5 Liter Wodka ein. Ein geschlossener Behälter sollte 30 Tage in der Sonne stehen. Jeden Morgen vor den Mahlzeiten 1 EL einnehmen. ein Löffel.
  3. Salbei, mit Wasser versetzt, beseitigt leicht den Entzündungsprozess. Um eine solche Infusion zuzubereiten, wird ein halber Löffel Gras mit kochendem Wasser übergossen und etwa zwei Stunden lang gereift. Dann wird die Infusion gefiltert und Sie können sie bereits verwenden. Es ist gut, Kompressen zu machen und die Wunden von solchen Mitteln zu waschen. Diese Infusion hilft, Herpes und Dermatitis zu entfernen.
  4. Sie können Mund und Rachen mit einer Salbei-Infusion streicheln, wenn Sie mit Halsschmerzen, Stomatitis, Gingivitis oder Parodontitis zu kämpfen haben.
  5. Häufige Stimmungsschwankungen, nervöse Anspannung, schlaflose Nächte. Vor dem Schlafengehen müssen Sie einen Aufguss trinken. Nehmen Sie eine Prise trockene Pflanzen und gießen Sie ein Glas kochendes Wasser ein. Leicht abkühlen lassen und über Nacht einnehmen.
  6. Verbessern Sie den Prozess der Verdauung wird die Brühe aus Salbei helfen. Ein Löffel Salbei Kräuter wird mit kochendem Wasser übergossen und eine Weile stehen gelassen. Trinken Sie viermal täglich 20 Minuten vor Beginn einer Mahlzeit. Um das Verdauungssystem vollständig zu normalisieren, trinken sie die Brühe zehn Tage lang. Die wohltuenden Eigenschaften des Krauts verbessern die Verdauung, die Nahrungsaufnahme wird erleichtert und Verstopfung, Durchfall und Blähungen verschwinden.
  7. Um Hämorrhoiden loszuwerden, müssen Sie zehn Tage lang mit Kräuterinfusionen behandelt werden. Für die Infusion müssen Sie drei Esslöffel der Pflanze nehmen und 100 ml Wasser einfüllen. Nachdem die Flüssigkeit infundiert ist, wird sie nach Bedarf mit Wasser verdünnt. Trinken Sie 2-3 mal täglich 50 ml.

Die heilenden Eigenschaften von Salbei für Frauen

Jede Frau möchte immer schön, gepflegt und natürlich jung aussehen. Dies kann Salbei helfen. Vor vielen Jahren wurde diese Pflanze weibliches Gras genannt. Salbei ist reich an Phytohormonen, die zu einer aktiven Anti-Aging-Wirkung beitragen.

In den Wechseljahren reduziert Salbei das Schwitzen erheblich und hilft bei Hitzewallungen.

Zur Heilung von Unfruchtbarkeit wird dieses Kraut seit langem verwendet und überzeugt durch sein positives Ergebnis. Die Wände der Gebärmutter sind gestärkt und die Frau trägt die Frucht leicht bis zur Geburt. Diese Pflanze behandelt auch entzündliche gynäkologische Erkrankungen.

Nachdem eine Frau geboren hat, füttert sie ihr Baby für einen bestimmten Zeitraum. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, und es wird Zeit, den Stillprozess abzuschließen. Zu diesem Zeitpunkt fühlt sich die Frau unwohl. Mit Hilfe von Salbei kann der Abschluss eines solchen Prozesses komfortabler gestaltet werden.

Tee oder Aufguss der Pflanze wird die Milchmenge reduzieren, die Beschwerden werden viel geringer sein. Sie können vorgefertigten Salbei-Tee in der Apotheke kaufen oder einen Esslöffel pro 200 ml heißem Wasser aufbrühen. Damit der Laktationsprozess erfolgreich beendet werden kann, sollten nicht mehr als zwei Gläser Tee pro Tag getrunken werden.

Mädchen, die längere Zeit nicht schwanger werden können, nehmen eine Abkochung des Grases. Es hilft gut, erfolgreich zu konzipieren. Nehmen Sie für diese Brühe einen Löffel Salbei und gießen Sie 200 ml. heißes Wasser.

Dann legen Sie ihn für 10 Minuten in ein Wasserbad, die Mischung muss manchmal gerührt werden. Sie muss eine Stunde stehen. Der nächste Schritt bei seiner Herstellung ist das Abseihen der Flüssigkeit. Alles, was man akzeptieren kann, ist, dass der Organismus auf die Empfängnis vorbereitet war. Empfangssud sollte so sein.

Trinken Sie am fünften Tag des Monats vor den Mahlzeiten 50 ml. Ein Glas Abkochung geteilt durch den Tag. Eine solche Aufnahme sollte noch zehn Tage dauern, bevor der Eisprung beginnt.

Unmittelbar nach dem Beginn des Trinkens ist die Brühe nicht mehr notwendig. Es ist möglicherweise nicht immer möglich, beim ersten Mal schwanger zu werden. Wenn Sie es also nicht geschafft haben, ein Kind zu bekommen, beginnen sie am fünften Tag der Menstruation wieder mit der Einnahme der Brühe.

Die Aufnahme eines Weisen sollte nicht länger als drei Monate dauern. Wenn Sie immer noch nicht schwanger werden konnten, müssen Sie eine Pause von 60 Tagen einlegen. Sobald die Schwangerschaft eintritt, sollten Sie die Einnahme sofort abbrechen.

Die Verwendung von Salbei beim Kochen

Salbei wird schon sehr lange in der Küche verwendet. Sein Hauptzweck in Gerichten ist Gewürz. Das kräftige und würzige Aroma der Salbeispitzen kommt beim Braten gut zur Geltung.

Fleisch- und Fischgerichten, aus denen Würste und andere kulinarische Köstlichkeiten hergestellt werden, wird Gewürz beigemischt. Es ist eine unverzichtbare Zutat für Sauce und Pastete. In der Zusammensetzung der Getränke sind aromatische Zusatzstoffe enthalten, so dass dort auch Salbei enthalten ist.

Wie benutzt man Salbei als Kosmetik?

Praktisch jede Frau verwendet Cremes, aber nicht jeder weiß, dass sie oft solche Kräuter wie Salbei enthalten.

Es trägt zum normalen Ablauf von Stoffwechselprozessen bei, spendet der Haut Feuchtigkeit und verleiht ihr ein gesundes Aussehen. Unsere Vorfahren behandelten Salbei mit Akne und machten das Beste aus seinen antibakteriellen Eigenschaften. Sie reinigten die Poren, normalisierten die Talgdrüsen.

  1. Für trockene Haut können Sie eine Salbeimaske machen. Müssen 20 Gramm nehmen. Hafermehl und mit der gleichen Menge Joghurt oder Sauerrahm mischen. Geben Sie vier Tropfen ätherisches Salbeiöl in diese Mischung. Gut mischen und auf die saubere Haut auftragen. Zehn Minuten warten und ausspülen.
  2. Für Mädchen mit fettiger Haut können Sie Lotion verwenden. Um es notwendig zu machen, eine Prise Gras in 200 ml warmem Wasser zu dämpfen. Lassen Sie es stehen und belasten. Flüssigkeit kombiniert mit Apfelessig im Verhältnis eins zu eins. Gesicht Diese Lotion wird morgens und abends abgewischt. An einem kühlen Ort lagern.
  3. Um eine Hautreinigungslotion zuzubereiten, nehmen Sie einen Löffel einer Pflanze und gießen Sie ein Glas kochendes Wasser darüber. Es ist notwendig, acht Stunden zu bestehen. Als Behälter wird eine Thermosflasche verwendet. Sobald die Flüssigkeit vollständig abgekühlt ist, fügen Sie Wodka (ein Esslöffel) hinzu. Nach dem Aufwachen und vor dem Schlafengehen Gesicht abwischen.
  4. Um der Haut ein gesundes Aussehen zu verleihen, wird eine einfache Gesichtsmaske verwendet, um sie wieder in den Farbton zu versetzen. Sie verengt auch gut die Poren. Zwei Löffel Kräuter gießen 200 ml heißes Wasser. Wir machen ein Wasserbad und halten es eine halbe Stunde lang. Die Flüssigkeit hat sich abgekühlt, fügen Sie ein wenig Honig und ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Gesicht und Problemzonen machen aus dieser Mischung eine Kompresse. 15 Minuten einweichen, dann mit warmem Wasser abspülen. Diese Abkochung eignet sich gut zum täglichen Abwischen von Gesicht und Dekolleté.
  5. Um ein Salbei-Bad zuzubereiten, müssen Sie zuerst einen Sud machen. Nur wenige Blätter gießen einen Liter Wasser und kochen eine halbe Stunde lang. Nun, wenn die Brühe im Voraus zubereitet wird und Zeit zum Aufgießen hat. Sie sammeln ein Bad Wasser und gießen Brühe hinein. Solche Bäder reinigen und beruhigen die Haut und machen es leichter, heißes Wetter auszuhalten.
  6. Wenn Sie Schuppen loswerden und Ihr Haar wieder glatt und seidig machen möchten, können Sie einen Liter heißes Wasser und hundert Gramm Salbei verwenden. All dies wird in einer Thermoskanne gebraut. Infusion streicheln Haare, nach dem Eingriff brauchen sie nicht zu quetschen, lassen Sie sie von selbst trocknen. Es stärkt sie nur und gibt die natürliche Schönheit zurück.
  7. Salbeiöl wird oft verwendet, um gesundes Haar zu erhalten. Dieses Produkt verbessert das Haarwachstum, stärkt und stimuliert das Wachstum neuer Haare. Damit das Haar nicht nur schön, sondern auch gesund ist, nicht ausfällt und den natürlichen Glanz beibehält, müssen Sie dem Shampoo, das zum täglichen Waschen des Kopfes verwendet wird, Salbeiöl hinzufügen. Mischen Sie normalerweise fünf Tropfen Öl in 15 ml Shampoo. Dieses Kosmetikum wird als gewöhnliches Shampoo angewendet. Auf das Haar auftragen, einige Minuten gealtert und gründlich mit warmem Wasser gewaschen.

Nützliche Salbei-Rezepte

Unabhängig und zu Hause ist es nicht schwierig, medizinische Getränke oder Salbei-Abkochungen zuzubereiten.

  1. Tee aus Salbei ist einfach zuzubereiten. Ein Teelöffel der Pflanze benötigt ein Viertel eines Glases kochendes Wasser. Müssen Sie innerhalb von zehn Minuten darauf bestehen.
  2. Salbei ist ein Kraut, das das Leben verlängert und Jugend gibt. Sie können Salbei Wein machen. Nehmen Sie 4 EL. Löffel der Pflanze, es sollten Blätter und Blüten sein. Gießen Sie trockenen Weißwein ein, ein halber Liter reicht aus. Wein sollte 14 Tage an einem dunklen Ort stehen. In regelmäßigen Abständen muss der Behälter mit der Flüssigkeit umgedreht werden. Die Flüssigkeit wird gefiltert und als gebrauchsfertig betrachtet. Trinken Sie zweimal täglich Wein auf 30 ml. Ein solches Elixier hilft, Entzündungen zu beseitigen, die Arbeit des Magen-Darm-Trakts zu verbessern und Fette abzubauen. Es ist wichtig zu bedenken, dass ein solcher Wein nicht lange konsumiert werden sollte. Im Jahr sollten nicht mehr als drei Kurse für zwei Wochen sein.
  3. Чтобы приготовить водочный настой, нужно взять полстакана водки и цветки растения. Wenn es eine frische Pflanze ist, dann ein Glas, und wenn das Gras bereits trocken und zerkleinert ist, dann ist eine halbe Tasse genau richtig. Es ist notwendig, vierzig Tage zu bestehen. Der Flüssigkeitsbehälter sollte sich zu diesem Zeitpunkt in der Sonne befinden. Dann abseihen und als Medizin einnehmen. Vor der Einnahme wird die Infusion mit Wasser halbiert. Nehmen Sie jedes Mal, bevor Sie essen, einen Esslöffel dieses Werkzeugs ein. Die Pflanze hat eine positive Wirkung auf den menschlichen Körper, und für ältere Menschen ist diese Infusion besonders nützlich.
  4. Salbei kann zur Herstellung eines Stimulans verwendet werden. Nehmen Sie einen Liter Rotwein und gießen Sie hundert Gramm Salbeiblätter hinein. Sollte Woche bestehen. Trinken Sie diese Infusion zweimal täglich für 25-30 ml.
  5. Auch aus Salbei können Sie einen vielseitigen Tee herstellen, der für den ganzen Körper nützlich ist und das Immunsystem stärkt. Nehmen Sie zum Aufbrühen von Tee 20 Gramm Minze und Salbei, einen weiteren Teelöffel Anis. Kräutermischung 200 ml kochendes Wasser gießen und dreimal täglich eine viertel Tasse trinken. Wenn der Geschmack des Tees nicht sehr angenehm ist, können Sie etwas Honig hinzufügen. Die Dauer dieses Kurses sollte 20 Tage nicht überschreiten.

Eine Pflanze wie Salbei heilt viele Krankheiten. Die Hauptsache ist, dass alle Proportionen in dem von Ihnen selbst und zu Hause zubereiteten Arzneimittel eingehalten werden sollten, dann wird der Körper von Nutzen sein und seine Gesundheit verbessern.

Salbei in der Kosmetik

Salbei ist eine wirksame Heilpflanze. Besondere Popularität erlangte er jedoch bei Kosmetikerinnen. Es enthält viele Nährstoffe: Vitamine, natürliche Antioxidantien, Alkaloide, Tannine.

Salvia officinalis und Muskatnuss werden verwendet, um die Talgdrüsen zu normalisieren, Haarausfall zu stoppen, ihr Wachstum zu stimulieren und Schuppen vorzubeugen. Unverzichtbar für die Hautpflege. Es hat antibakterielle Eigenschaften.

Verwendet in Salben, Cremes, Masken gegen Hautentzündungen, Hautausschläge, Akne. Unterbricht den Alterungsprozess der Haut, erneuert ihre Zellen.

Salbei Abkochungen

Salbeiblätter kochen, 30 Minuten in einer Thermoskanne ziehen lassen, dann abkühlen lassen, in Eisaufbewahrungsformen gießen, einfrieren. Waschen Sie Ihr Gesicht täglich morgens mit Eiswürfeln. Solche Eingriffe mit Salbei straffen, beruhigen die Haut, beugen Falten vor. Die Haut sieht gesund aus.

Die resultierende Abkochung wird für Kompressen verwendet. Wattepads in Salbei-Bouillon anfeuchten, immer (15-20 Minuten) kurz vor dem Zubettgehen auftragen. Beseitigt Kreise und schwillt unter den Augen an.

Salbei Hautlotion

Geeignet für fettige Mischhaut. Nehmen Sie 60 gr. Salbeiblätter, ein Glas heißes Wasser und 10 Minuten kochen lassen. Cool, belasten. Lotion ist fertig. Verwenden Sie jeden Tag und reiben Sie die Haut des Gesichts. Desinfiziert perfekt, erfrischt die Haut.

In einen Behälter gießen, 500 - 600 ml heißes abgekochtes Wasser einfüllen. Beugen Sie sich tief über sie, aber achten Sie darauf, Ihr Gesicht nicht zu verbrühen. Der Eingriff dauert bis zu 15 Minuten. Solche Verfahren wie Peeling, Peeling, Masken sind nach Dampfbädern wirksam.

Man kennt nicht nur Rezepte für die Schönheit mit Salbei, sondern auch für die Behandlung von Salbei.

Sei gesund und schön!

Indikationen zur Verwendung

Was hilft Salbei? Welche Symptome und Diagnosen werden verschrieben?

  • Verwendung im Freien. Salbei wird zum Gurgeln und Nasenspülen in der HNO verwendet. Das Mittel hilft bei Stimmverlust bei Halsschmerzen, Pharyngitis, Mandelentzündung. Es wird in der Zahnheilkunde zur Desinfektion von Zähnen und Zahnfleisch verwendet und spült die Mundschleimhaut während einer Stomatitis. Darüber hinaus wird das Werkzeug für Einläufe bei Hämorrhoiden, Erkrankungen des Enddarms, der Prostata eingesetzt. Kräuter machen Lotionen, Kompressen, Heilbäder für Erkrankungen der Gelenke. Das Tool lindert Entzündungen, Schmerzen und Schwellungen. Aus frischen Blättern machen Kompressen mit Blutergüssen, Tumoren, Eiterung.
  • Salbei in der Gynäkologie. Oft in Form von Spülung verschrieben. Im Inneren nehmen mit Unfruchtbarkeit, hormonelles Versagen, um das dünne Endometrium, das Wachstum und die Reifung der Follikel zu erhöhen.
  • Erkrankungen der unteren Atemwege. Im Inneren können Sie Infusionen und Tinkturen von Kräutern für Erkältungen, Husten, Bronchitis und Pleuritis, Tuberkulose, Asthma bronchiale, Atemnot nehmen. Anfälle von Husten gut entfernt Infusion von Salbei mit Honig.
  • Harnwege. Das Kraut ist ein bekanntes Diuretikum. Bei Mexikanern ist dies eines der ersten Mittel zur Behandlung der Nieren und der Blase. Entfernt Flüssigkeit aus dem Körper, lindert Schwellungen.
  • Verdauung. Hilft bei Blähungen und Darmkrämpfen. Bei Durchfall, Entzündung des Dickdarms und des Dünndarms, Erkrankungen der Leber und der Gallenblase angewendet.
  • Nervensystem . Indikationen für die Verwendung können nervöse Störungen, Müdigkeit, Schlafstörungen und Gedächtnisstörungen sein. Das Medikament lindert die Symptome einer Lähmung und reduziert das Zittern in den Händen. Das Kraut hilft bei hohem Druck, erweitert die Blutgefäße, verbessert die Durchblutung.
  • Zum Abnehmen . Gras normalisiert den Stoffwechsel und den Appetit, verbessert die Verdauung, beschleunigt den Stoffwechsel und fördert den Gewichtsverlust. Es ist oft in verschiedenen diätetischen Kräutern enthalten, die bei Diabetes und Übergewicht verschrieben werden.

Kann ich Salbei in Kombination mit anderen Kräutern trinken? Es ist bekannt, dass diese Heilpflanze in verschiedenen Kräuterpräparaten enthalten ist - magensaftresistent, stillend, geschmeidig machend, antituberkulös.

Nebenwirkungen

Im Gras viel Tannin, Bitterkeit, ätherisches Öl. Bei einer Überdosis und einem langen Verlauf können folgende Symptome auftreten:

  • Allergie in Form von Hernie und Juckreiz,
  • Verdauungsstörungen: Durchfall oder Verstopfung, Übelkeit, Sodbrennen, Erbrechen,
  • Unwohlsein, Schwäche, Schwindel, Kopfschmerzen, Tinnitus, Krämpfe, Herzklopfen.

Die Verwendung von Salbei in der Pharmakologie und zu Hause

Was ist die Verwendung dieser Pflanze in der traditionellen Medizin? Welche Medikamente können in der Apotheke gekauft werden?


Apotheke Drogen

  • Husten-Tabletten. Entworfen zum Saugen. Lindert Entzündungen, wirkt schleimlösend, antiseptisch und adstringierend. Sie werden nicht nur bei Husten (Tracheitis, Laryngitis, Bronchitis), sondern auch bei akuter und chronischer Pharyngitis und Mandelentzündung verschrieben. Tabletten desinfizieren auch den Mund mit Stomatitis und Gingivitis. Erwachsene dürfen bis zu 6 Tabletten pro Tag einnehmen, die Behandlungsdauer sollte 7 Tage nicht überschreiten. In der Zusammensetzung - trockener Salbei-Extrakt und ätherisches Öl sowie verschiedene Hilfsstoffe. Der Pharmamarkt bietet heute eine Vielzahl von Kombinationspräparaten zum Saugen an, darunter Salbei.
  • Ätherisches Öl aus Muskatellersalbei. Oft zum Einatmen bei Husten, Erkältung, Mandelentzündung, Kehlkopfentzündung verschrieben. Fördert die schnelle Wiederherstellung der Stimme, lindert Schwellungen. Innerhalb können Sie 2-3 Tropfen nicht mehr als 3 Mal pro Tag einnehmen. Das Produkt wird mit warmem Wasser verdünnt. Trinken Sie mit Verdauungsstörungen, nervöser Anspannung, Krämpfen, Überlastung, um den Blutdruck zu normalisieren. Äußerlich wird das ätherische Öl in der Kosmetik verwendet, für therapeutische Bäder, Aromatherapie, Massage, Anwendungen und Kompressen.
  • Alkoholtinktur aus Salbei. Entworfen für den externen Gebrauch. Es ist ein wirksames antimikrobielles Breitbandmittel. Oft zur Desinfektion der Mundhöhle, bei entzündlichen Prozessen auf der Haut, als Styptikum verwendet. Lindert Schmerzen bei Entzündungen und Furunkeln. Viele positive Bewertungen über die Behandlung der Tinktur von Gingivitis und Stomatitis, das Werkzeug stärkt das Zahnfleisch, beseitigt ihre Blutungen.
  • Trockene pflanzliche Rohstoffe. Es ist in Pulverform (Pulver) erhältlich und wird zur Herstellung von Abkochungen und Aufgüssen verwendet. Das Gras kann auch in Form von Filterbeuteln gekauft und als Tee gebraut werden. Die Gebrauchsanweisung von Salbei weist auf solche pharmakologischen Eigenschaften des Arzneimittels hin - antiseptisch, entzündungshemmend und adstringierend. Hauptanwendungsgebiete sind entzündliche Prozesse in der Mundhöhle.

Frischer Saft

Es wird für Kompressen mit Radikulitis, Polyarthritis, Tumoren, Verbrennungen und Eitern verwendet. Saftgewaschene Wunden, Gesicht mit Akne abwischen. Es heilt gut Geschwüre und Fissuren in den Mundwinkeln. Aber es drinnen zu nehmen ist nicht zu empfehlen. Die Verwendung von frischem Salbei-Kraut wird bei blauen Flecken, Abszessen und Tumoren empfohlen. Frische Blätter werden zerkleinert und als Kompresse aufgetragen.

Tee mit Salbei kann in seiner reinen Form genommen werden oder es in Kräuter einschließen. Ein gutes Antiseptikum ist eine Kombination aus Kamille und Salbei.

  1. Nehmen Sie 1 TL. Kamille und Salbei.
  2. Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser.
  3. Bestehen Sie auf 15 Minuten.
  4. Belastung.

2-3 mal täglich ½ Tasse einnehmen. Es kann auch extern zur Desinfektion verwendet werden.

Brühen werden bei Erkrankungen der Atemwege, der Nieren, der Verdauung und bei nervösen Störungen eingenommen. Wie brauen Salbei?

  1. Nehmen Sie 1 TL. verlässt.
  2. Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser.
  3. 1 Minute kochen.
  4. Bestehen Sie auf 30 Minuten.

Vor der Einnahme müssen Sie den Sud überanstrengen. 3 mal täglich 1/4 Tasse einnehmen.
Für die äußerliche Anwendung können Sie Brühen stärker machen (für 1 Tasse nehmen Sie 3 TL Rohstoffe). Sie können aber nicht trinken: Eine solche Konzentration kann zu Verdauungsstörungen oder Nebenwirkungen des Nervensystems führen.

Die Infusion wird wie ein Aufguss verwendet, ist jedoch etwas anders zubereitet - ohne zu kochen.

  1. Nehmen Sie 1 TL. Rohstoffe.
  2. Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser.
  3. Bestehen Sie auf 1 Stunde.
  4. Belastung.

Trinken Sie 1-2 Esslöffel. l vor den Mahlzeiten dreimal täglich. Mittel gut hilft bei Blähungen, Krämpfen, Darmentzündungen. Es ist auch für Gastritis, Nierenerkrankungen, Gallenblase, Leber vorgeschrieben.

Alkoholtinktur ist besonders nützlich für das Nervensystem. Die Menschen nennen es "das Elixier des Lebens", es verbessert das Gedächtnis, stärkt die geistige und körperliche Gesundheit älterer Menschen.

  1. Nehmen Sie 2 EL. l Rohstoffe.
  2. Mit 2 Gläsern Wodka (Alkohol 40%) füllen.
  3. Verschließen Sie den Behälter fest und machen Sie ihn an.
  4. Bestehen Sie auf 30 Tagen.

Vor der Einnahme unbedingt abseihen. Nehmen Sie auf nüchternen Magen und 1 EL. Löffel, mit warmem Wasser abgespült.

Vorteile für Frauen

Wie kann eine Pflanze für Frauen nützlich sein? Es wird als antiseptisches, entzündungshemmendes Mittel sowie als natürliches hormonelles Medikament verwendet.

  • Höhepunkt. Sie können oral in Form von Alkohol Tinkturen und Abkochungen einnehmen. Hilft bei Nervosität, Angstzuständen, reduziert Hitzewallungen und vermehrtes Schwitzen in den Wechseljahren.
  • Salbei, um die Laktation zu stoppen. In vielen Ländern verwenden Mütter Gras, um das Stillen zu beenden. Der Rückgang der Milchproduktion ist auf die hormonelle Wirkung von Salbei zurückzuführen. Daher ist Gras in der Stillzeit (falls gewünscht) kontraindiziert.
  • Salbei für die Empfängnis. Borovaya Gebärmutter, rote Bürste und Salbei - drei wundervolle Kräuter, die Frauen oft trinken, um sie zu empfangen. Ärzte warnen jedoch davor, dass eine Selbstbehandlung zu schwerwiegenden Komplikationen des Fortpflanzungssystems führen kann. Ohne den Rat eines Frauenarztes können die notwendigen Untersuchungen dieses Kraut nicht einnehmen. Lesen Sie mehr über Salbei mit Unfruchtbarkeit in unserem anderen Artikel.
  • Vorsichtsmaßnahmen. Das Kraut ist ein Pflanzenöstrogen! Wenn die Frau einen Östrogenmangel hat, kann Salbei in der ersten Phase des Zyklus helfen (um das Wachstum des Endometriums und der Follikel zu beschleunigen). Aber wenn es einen Überschuss an Östrogen gibt, kann das Kraut schädigen und zu hormonellen Störungen führen. Daher ist es nur von einem Arzt verschrieben. Um ein hormonelles Ungleichgewicht festzustellen, müssen Sie an bestimmten Tagen des Zyklus auf Hormone getestet werden.
  • Salbei während der Schwangerschaft. Nur zur äußerlichen Anwendung zugelassen. Das Trinken des Grases auch in kleinen Dosen ist strengstens untersagt. Dies ist auf die hormonelle Wirkung von Salbei zurückzuführen.

Vorteile für Männer

Was ist nützlicher Salbei für Männer? Das Kraut ist ein natürliches Aphrodisiakum, das die Potenz erhöht. Am effektivsten ist Salbei. Aus seinem Pulver und Samen machen sie Abkochungen und Alkoholtinkturen, die sie lange trinken. Salbei wird bei männlicher Unfruchtbarkeit verschrieben, das Kraut wirkt sich günstig auf die Fortpflanzungsfunktion aus. Bei Entzündungen der Prostata werden Einläufe aus den Salbei-Infusionen verschrieben.

Vorteile für Kinder

Bevor Sie dieses Kraut bei Kindern anwenden, müssen Sie unbedingt einen Kinderarzt aufsuchen. Es ist ein wirksames entzündungshemmendes und schleimlösendes Mittel, aber große Dosen können zu einer Hemmung oder Stimulierung des Zentralnervensystems und zu Verdauungsstörungen führen. Es gibt keine Gegenanzeigen für die äußere Anwendung. Wenn das Kind alt genug ist und selbstständig gurgeln kann, wird die Mundhöhle mit Brühen behandelt. Salbei hilft auch beim Husten von Kindern. Das Kraut kann in Form von schwachen Abkochungen und Aufgüssen getrunken werden, die gekochte Milch und Honig hinzufügen. Es wird auch zu den Inhalationsgebühren hinzugerechnet. In diesem Fall muss jedoch ein Arzt konsultiert werden. Zum Beispiel kann ein trockener, bellender Husten ein Symptom für Kehlkopfentzündung sein. Einatmen mit dieser Diagnose kann zu einer Verengung des Kehlkopfes, Bronchospasmus, Erstickung führen.

Kosmetologie

Wie benutzt man Gras in der Kosmetik?

  • Salbei Abkochung für die Haare. Es wird in Form von Masken und Spülen verwendet. Das Kraut beseitigt Schuppen, reduziert die fettige Haut von Kopfhaut und Haar und wirkt sich positiv auf das Haarwachstum aus.
  • Salbei fürs Gesicht. Nützliche antibakterielle, entzündungshemmende Eigenschaften. Brühen und Infusionen werden für Akne verwendet. Das Kraut ist besonders nützlich für junge, empfindliche Haut mit hohem Fettgehalt. Augenlidschwellungen mit dunklen Ringen machen Kompressen aus dem Gras.

Salbei ätherisches Öl ist weit verbreitet in der Kosmetik und Parfümerie verwendet, es wird verwendet, um kosmetische und Hygieneprodukte zu aromatisieren. Es lindert Stress während der Massage und Aromatherapie.

Was ist die Verwendung von Kräutern beim Kochen? Die Pflanze hat einen scharfen, würzigen Geschmack und Geruch, daher wird sie als Gewürz für erste und zweite Gänge, Salate, verwendet. Besonders gute Kräuterkombinationen mit Fisch-, Fleisch-, Gemüse- und Süßspeisen. In den Ländern Süd- und Nordamerikas wird es häufig in der Konserven-, Brenn- und Süßwarenindustrie sowie bei der Käseherstellung verwendet. Zum Beispiel bereiten in Mexiko und Chile Muskatellersalbei berauschende Getränke zu, fügen Gras zu Wein, Bier, Gebäck hinzu. Aber auch Salbei wird in Südeuropa geliebt.

Die weit verbreitete Verwendung von Salbei in der Volks- und Schulmedizin beruht auf seinen desinfizierenden, adstringierenden und entzündungshemmenden Eigenschaften. Es wird häufig zum Gurgeln und zur Behandlung der Mundhöhle bei Erkrankungen des Zahnfleisches und der Zähne verschrieben. Sie werden mit Wunden und Verbrennungen behandelt. Innerhalb des Grases wird beim Husten Krankheiten der Nieren, der Verdauungsorgane abgenommen, um den hormonellen Hintergrund zu normalisieren, das Nervensystem zu stärken, das Gedächtnis zu verbessern.

Was ist Salbei, eine Beschreibung, wo und wie man wächst

Salbei medicinal (siehe Foto) ist ein mehrjähriges Kraut oder Halbstrauch der Familie Cluster mit einer Höhe von 20 cm bis 70 cm, das sich von den Mittelmeerländern (Türkei, Griechenland, Spanien) auf der ganzen Welt ausbreitete.

Diese schöne lila Blume duftet nicht nur süß, sondern hat auch wirklich heilende Eigenschaften. Die ersten, die die heilenden Eigenschaften von Salbei erkannten, waren griechische Heiler.

Stängel dichte, holzige, elliptische Blätter in verschiedenen Größen. Blüten zart lila - blaue Nuancen sind in spitzen Blütenständen am Ende des Stiels gesammelt.

In Russland wird es als wild wachsende Pflanze nicht gefunden, es wird auf persönlichen Parzellen für medizinische Zwecke wie eine Zierpflanze angebaut. Für die Bedürfnisse der Pharmakologie und der Parfümindustrie wird im industriellen Maßstab gezüchtet.

Zum Trocknen werden alle Teile der Salbeipflanze verwendet, die Blätter werden bis zu dreimal pro Saison geerntet, die Blüten während der Blüte (von Juli bis September). Im industriellen Anbau wird der gesamte oberirdische Teil abgeschnitten.

Rohstoffe werden im Schatten auf der Straße in einem belüfteten Raum getrocknet. 2 Jahre trocken lagern.

Die Zusammensetzung von Salbei und Kalorien

Der Stiel, die Blätter und die Blüten von Salbei enthalten Chemikalien:

  • ätherische Öle
  • Alkaloide
  • Flavonoide,
  • Tannine
  • Säuren (oleanolisch, ursolisch),
  • Glyceride der Linolsäure,
  • Vitamin A, C, Gruppe B,
  • Mineralien (Kalzium, Mangan, Eisen, Zink, Magnesium).

Die Verwendung von Salbei in der traditionellen Medizin

Die Verwendung dieser pflanzlichen Heilmittel in der Alternativmedizin ist vielfältig: Abkochungen, Tinkturen, Tinkturen, Inhalationen, Tees, Kompressen.

  • Wunden, Schnitte, Hämatome, blaue Flecken, blaue Flecken:

1,5 Esslöffel trockenes Gras 4 Stunden in einem Glas kochendem Wasser an einem dunklen Ort einweichen. Verwendung in Form von Kompressen zur Behandlung kleiner Wunden.

  • Stimmungsschwankungen, Stress, Reizbarkeit:

in kochendem Wasser (1 Tasse) 1 EL Salbeiblätter hinzufügen, einweichen, einwickeln, 40 Minuten. Trinken Sie als Tee (2-3 mal) und fügen Sie Honig hinzu.

in 500 ml kochendem Wasser bei schwacher Hitze 1 st.lozhku Salbei (15 Minuten) köcheln lassen. Salbei-Abkochgetränk 10 Tage vor den Mahlzeiten, viermal täglich 125 ml.

Salbei, Kamille, Ringelblume (1 Teil) bestehen in drei Gläsern kochendem Wasser für 30 Minuten. Gurgeln Sie 3-4 Mal mit warmer Brühe.

  • Angina, Parodontitis, Stomatitis, Gingivitis:

gurgeln Sie zweimal täglich mit einer wässrigen Salbei-Lösung (Abkochung) aus 1 EL Kraut und 150 ml kochendem Wasser (wickeln, 2 Stunden halten).

Bestehen Sie 20 Minuten 3 Esslöffel dieses Krauts in 250 ml kochendem Wasser, fügen Sie gekochtes Wasser hinzu und bringen Sie das Volumen auf 1 Liter. Machen Sie Einläufe aus der gefilterten Infusion einmal am Tag, der Kurs - 7 Tage.

Trinken Sie morgens (auf nüchternen Magen) 1 EL alkoholische Salbei-Tinktur (3 EL Kraut, um es 1 Monat lang in 500 ml Wodka hell zu halten).

Die Verwendung von Salbei-Tinkturen bei Arteriosklerose ist nicht beschränkt, sie wird zur Verbesserung der Durchblutung, Beruhigung des Nervensystems und bei Infektionen der Mundhöhle (Spülen der Wirkung mit einer Rate von 1 Teelöffel Mittel pro Tasse Wasser dreimal täglich) sowie zur Behandlung kleinerer Wunden, Kratzer und Verbrennungen angewendet.

trinken Sie nachts (ungefähr eine Stunde) Wasseraufguss von Salbei aus 1 TL und einem Glas kochendem Wasser.

in eine kochende Milch (250 ml) einen Esslöffel Kräuter gießen, darauf bestehen, eingewickelt, in den warmen Zustand der Milch, Honig hinzufügen und vor dem Essen eine viertel Tasse trinken.

1 Liter trockener Weißwein und 4 Esslöffel Laub der Pflanze für 10 Tage im Dunkeln bestehen. Trinken Sie nach dem Essen einen Esslöffel.

Bestehen Sie darauf, 2 Esslöffel Kräuter in 250 ml kochendem Wasser (bis es warm wird), warm auf die Bäder auftragen (15-20 Minuten).

Neben Salbeiblatt bei der Behandlung von Menstruationsstörungen gilt die Salbeiwurzel. Es wird gesammelt, zerkleinert und in trockener Form zur Zubereitung von medizinischen Abkochungen verwendet.

Zubereitungen mit Salbei haben eine ausgeprägte Wirkung, daher ist die Einhaltung der Dosierung im Rezept zwingend erforderlich.

Schaden, Gegenanzeigen Salbei

Das Vorhandensein bestimmter Substanzen in der Zusammensetzung von Salbei kann sowohl Nutzen als auch Schaden bringen. Sie müssen wissen, wann die Einnahme von Salbei-Medikamenten kontraindiziert ist, um Ihren Körper nicht zu schädigen:

  • längerer Gebrauch (mehr als 3 Monate) trägt zur Ansammlung von Substanzen im Körper bei, die die Nierenfunktion beeinträchtigen,
  • Nicht für Kinder geeignet (die Substanz Thujon beeinflusst das Nervensystem der Kinder).
  • Verstöße gegen die Dosierung können zu unerwünschten Ergebnissen führen
  • kann nicht für polyzystische Nierenerkrankungen (erhöht die Menge an Östrogen, die zur Bildung von Zysten beiträgt) und entzündliche Prozesse in den Nieren verwendet werden,
  • kann eine Fehlgeburt in der frühen Schwangerschaft verursachen, in den späteren Perioden kann Plazenta-Abbruch verursachen,
  • Bei Bluthochdruck mit Vorsicht anwenden (Abkochen, Aufgießen oder die Verwendung von ätherischem Salbeiöl erhöht den Druck), bei Bluthochdruck (Abkochen, Aufgießen oder die Verwendung von ätherischem Salbei-Muskatöl hilft, den Druck zu verringern),
  • Nicht während des Stillens anwenden (unterdrückt die Laktation).
  • individuelle Unverträglichkeit.

Salbei brauen und trinken

Vor der Verwendung in verschiedenen nationalen Rezepten sollten Kontraindikationen für seine Verwendung bekannt sein.
Tee aus der Pflanze ist in seinen Eigenschaften einzigartig, da er entzündungshemmend und antibakteriell wirkt und gegen Staphylokokken wirkt.

Salbei Tee

Tee im Verhältnis aufbrühen: zwei Teelöffel einer trockenen Pflanze pro 250 ml kochendem Wasser. Bestehen Sie auf eine halbe Stunde. Belastung.
Es kann mit Honig für Halsschmerzen, Mandelentzündung, Pharyngitis, Kehlkopfentzündung verwendet werden.

Mit Zitronensaft (1 TL) kann als Gurgel verwendet werden, um Halsschmerzen, Stomatitis und Parodontitis zu lindern.

Tee ist nützlich für nervöse Erregung, geistige Überanstrengung, wirkt sich positiv auf Koliken und Krämpfe im Darm aus.

Zur Verbesserung des Magen-Darm-Traktes vor den Mahlzeiten einnehmen (halbe Stunde).

Nutzen und Schaden von Salbei für Frauen

Pflanzliche Heilmittel haben die Eigenschaften der Anwendung speziell für Frauen aufgrund des hohen Gehalts an Phytohormonen in seiner Zusammensetzung. Phytohormone haben eine ähnliche Wirkung wie die Sexualhormone, die zu Beginn der Schwangerschaft benötigt werden. Daher wird Salbei erfolgreich zur Empfängnisverhütung eingesetzt.

Salbei für die Empfängnis

  • 250 ml kochendes Wasser und 1 Esslöffel Salbei sollten 10 Minuten in einem Wasserbad unter Rühren erhitzt werden.
  • Schließen Sie, bestehen Sie auf einer Stunde, drücken Sie,
  • Beginnen Sie am fünften Tag des Menstruationszyklus mit der Einnahme von 50 ml Brühe vor dem Essen (200 ml pro Tag).
  • innerhalb von 10-11 Tagen (vor dem Eisprung) einnehmen,
  • wenn die Schwangerschaft nicht gekommen ist, kann der Kurs wiederholt werden (nur drei Monate),
  • Wiederholen Sie nach der Pause (2 Monate) den Empfang.

Phytoöstrogene wirken sich zu Beginn der Wechseljahre positiv auf das Wohlbefinden von Frauen aus, tragen zur Verbesserung des Hormonspiegels bei und tragen bei zu:

  • Reduzieren Sie die Häufigkeit von Gezeiten, reduzieren Sie ihre Intensität,
  • schwitzen reduzieren,
  • Verbesserung des Urogenitalsystems,
  • lindern Sie Kopfschmerzen, verringern Sie Schwindel,
  • helfen, den psycho-emotionalen Zustand zu stabilisieren
  • Hilfe bei Schlaflosigkeit.

Um die Symptome der Menopause zu lindern, ist es nützlich, Tee mit Salbei mit verschiedenen Zusätzen zu trinken: Honig, Zitrone, Ingwer, Himbeer- und Johannisbeerblatt, frische Himbeerbeeren, Johannisbeeren, Preiselbeeren.

Das Tool hilft Frauen bei der Behandlung von Krankheiten:

  • Blasenentzündung
  • Harninkontinenz
  • Hyperhidrose
  • Spannungskopfschmerz.

Frauen sollten sich zusätzlich zu den allgemeinen Kontraindikationen bewusst sein, dass Medikamente mit Salbei nicht eingenommen werden sollten, wenn Krankheiten vorliegen: Endometriose, Uterusmyome, Endometriumhyperplasie, chirurgische Behandlung von Brustkrebs und Gebärmutterkrebs.

Salbei, Pastillen - Gebrauchsanweisung

Antibakterielle, antiseptische, expektorierende und adstringierende günstige Eigenschaften von Salbei wurden in der Zubereitung "Salbei - Tabletten zur Resorption" verwendet.

Tabletten werden als eigenständiges Mittel und bei der komplexen Behandlung von Erkrankungen des Rachens, der Mundhöhle eingesetzt: Halsschmerzen, Laryngitis, Pharyngitis, Stomatitis, Gingivitis.

  • die maximale Dosis pro Tag - 6 Tabletten,
  • das Intervall zwischen den Dosen beträgt 2 Stunden,
  • Kinder 5 Jahre: tägliche Dosis von 2 Tabletten, Intervall - 4 Stunden,
  • 5-9 Jahre: 3 Tabletten pro Tag, Intervall - 4 Stunden,
  • 10-15 Jahre: 4 Tabletten pro Tag, Intervall - 3 Stunden.
  • Pillen lösen sich vollständig auf
  • nach der Einnahme ist es ratsam, einige Zeit nicht zu trinken oder zu essen,
  • Die Behandlungsdauer beträgt sieben Tage.

Das Medikament enthält keinen Zucker, seine Verwendung ist für Patienten mit Diabetes erlaubt.

Es gibt keine Gegenanzeigen für seine Verwendung, außer für eine Allergie gegen die Pflanze.

Während der Schwangerschaft nur wie von einem Arzt verschrieben einnehmen.

Salbei während der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist eine Kontraindikation für die Einnahme von Salbei im Inneren: Sie hilft, den Östradiolspiegel zu erhöhen und den Progesteronspiegel zu senken, verursacht Uteruskontraktionen und erhöht den Druck, was zu einer Fehlgeburt und einer Plazentaunterbrechung führt.

Die äußerliche Anwendung von Salbei ist beim Spülen mit Abkochungen, Infusionen bei Erkrankungen des Rachens und der Mundhöhle, in Form von Bädern (warm) bei Krampfadern, Schwellungen der Beine möglich.

Salbei ätherisches Öl

Alle ätherischen Öle sind flüchtig, und diese Eigenschaft wird in Methoden ihrer Verwendung verwendet.

Salbei ätherisches Öl hat alle vorteilhaften Eigenschaften, die alle Zubereitungen auf Pflanzen basieren.

Verwendungsmöglichkeiten: Aromatherapie, Spülen, Massage, Einatmen, Verschlucken, Kosmetika.

Eine Mischung aus 0,5 TL Grundöl (Oliven, Sonnenblumen) und 1-2 Tropfen des ätherischen Öls dieser Pflanze, um in den Schläfenbereich zu reiben.

Führen Sie eine Massage mit einer Mischung aus einem Esslöffel der Basis und drei Tropfen des beschriebenen Öls durch.

Mit einer Lösung (warm) 2-3 Tropfen Öl in 250 ml Wasser gurgeln.

  • Kosmetische Produkte (straffen die Haut, geben ein frisches Aussehen, spenden Feuchtigkeit):

In eine neutrale Creme (5 g) einen Tropfen Öl geben.

Fügen Sie Öl (1-2 Tropfen) zu heißem Wasser hinzu und atmen Sie 3-5 Minuten lang.

  • Aromalampe (Erkältungen, Reizbarkeit, Stress, geistige und körperliche Müdigkeit):

auf der fläche von 6-7 quadratmetern 1-2 tropfen öl.

Kombinieren Sie Salbeiöl (1 Tropfen) und 2 Tropfen Pflanzenöl, rollen Sie es zu einem Brotballen und nehmen Sie es vor den Mahlzeiten ein.

Anwendung in der Kosmetik von Salbeiöl für Gesicht und Haar

Kosmetikerinnen verwenden Salbei ätherisches Öl für Verfahren. Es wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus. Ärzte empfehlen die Verwendung von Aromatherapie bei Stress, Störungen, Migräne und verschiedenen Arten von Kopfschmerzen.

Brühe Salbei behandeln Akne im Gesicht, die oft in der Pubertät auftritt. Aufgrund seiner antimikrobiellen und entzündungshemmenden Eigenschaften arbeitet diese Methode effektiv.

Besitzer sind nicht sehr dicke Haare, Sie können ihre Haare mit einem Sud aus Salbei ausspülen. Abkochen fügt Glanz hinzu, stärkt die Wurzeln und das Haar wächst schneller.

Kompressen werden für Personen mit dunklen Augenringen empfohlen.

Nachdem Sie die Optionen für die Verwendung dieses ätherischen Öls geprüft haben, können Sie sich für einen bequemen und akzeptablen Weg entscheiden.

Pin
Send
Share
Send
Send