Allgemeine Informationen

Nährwert- und Düngemitteleigenschaften von Winterweizen

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Landwirte der einzelnen Regionen des südlichen und des nordkaukasischen Bundesgebiets der Russischen Föderation haben mit der Frühjahrsdüngung der Winterkulturen begonnen. Dies berichtete der Pressedienst des Landwirtschaftsministeriums der Russischen Föderation.

„Bis zum 22. Februar wurden im ganzen Land von 17,4 Millionen Hektar Winterkulturen 242,2 Tausend Hektar oder 1,4% der Anbaufläche zugeführt (im Jahr 2016 - 224,1 Tausend Hektar).“ - Sagte in einer Erklärung.

In der Region Krasnodar wurden zum Stichtag 95,2 Tausend Hektar Getreide verfüttert, in der Region Rostow 101 Tausend Hektar und in der Region Stawropol 46 Tausend Hektar.

Pin
Send
Share
Send
Send