Allgemeine Informationen

Vorbereitung von Schädlingen - Golden Spark: Gebrauchsanweisung, Beschreibung, Arten von Insektiziden

Pin
Send
Share
Send
Send


Mit Beginn des Sommers begannen viele Gärtner und Gärtner darüber nachzudenken, ihre Ernten vor Insektenschädlingen zu schützen. Jeder kämpft auf unterschiedliche Weise mit ihnen - sowohl mit Volksheilmitteln als auch mit Hilfe der „Chemie“ - mit Pestiziden.
Im ersten Fall gibt es wenig Sorgfalt und ständige Pflege, wie wechselndes Wetter, Nährstoffmangel, Unkraut, Insekten - all dies kann die Ernte zerstören. Der Einsatz von Pestiziden hilft aufgrund des breiten Aktionsschwerpunktes, dieses Problem zu lösen.
In diesem Artikel werden wir über die Gebrauchsanweisungen für das Insektizid Golden Spark berichten, die je nach Kultur variieren.

Goldener Funke von Schädlingen

Der Goldene Funke ist das neueste Insektizid, dh eine chemische Substanz der Pestizidklasse zur Bekämpfung von Hausschädlingen. In diesem Fall dagegen KartoffelkäferBlattläuse Weiße Fliegen.
Weltweit verbreitetes Insektizid - es vernichtet Schädlinge in 120 Ländern und schützt etwa 140 Pflanzenarten. Es hat eine systemische Wirkung - die Pflanze absorbiert Iskra vollständig. Nach der Behandlung hören die Insekten auf zu essen und sterben innerhalb von 1-2 Tagen. Insektizid Kontakt Darmtätigkeit.
Im Spark of Gold ist Imidacloprid der Wirkstoff. Insektizid wird in Flaschen (je 10 ml) und Ampullen (1, 5 ml sowie 40 g) hergestellt.

Gegen wen wird der Goldene Funke eingesetzt

Der goldene Funke hat ein breites Wirkungsspektrum und zerstört effektiv Schädlinge auf Gemüse, Blumen und Zierpflanzen sowie Kartoffel.
Das Insektizid wird von der Pflanze über die Blätter aufgenommen und dringt in den gesamten sichtbaren Teil ein. Es hilft, Niederschlag und Bewässerung problemlos zu übertragen. Auch behält seine Wirksamkeit bei hohen Temperaturen. Bietet Schutz für die Pflanze, einschließlich neuer Triebe, für bis zu 25 Tage.
Imidacloprid gibt es schon seit 20 Jahren, aber Insekten sind daran nicht gewöhnt. Das Insektizid vernichtet daher Schädlinge, die nicht von anderen Substanzen befallen sind.

Gold Spark-Methode

Es unterscheidet sich je nach Art des "Golden Spark": flüssig oder fest. Insektizid in Pulverform behält alle Eigenschaften einer Flüssigkeit bei, hat jedoch mehrere Vorteile. So ist von 40 g nur 1 g im Wirkstoffanteil, der Rest ist Topdressing. Darüber hinaus ist diese Art von "Goldenem Funken" viel sicherer - 5-10 Mal so viel wie andere Insektizide.
Im ersten Fall besteht die Lösung aus einer Durchflussmenge von 1 ml pro 5 Liter Wasser - dies reicht für einhundert Teile.
Diese Lösung ist für die Verarbeitung von Kartoffeln erforderlich. Für Gemüse müssen Sie 2 ml pro 10 Liter ausgeben, und Sie sollten 5-10 ml pro 10 Liter für Blumen ausgeben. Nach der Arbeit mit Insektiziden im Laufe des Tages sollten die behandelten Pflanzen nicht berührt werden - die Substanz sollte Zeit zum Eindringen gegeben werden.
Wenn ein Insektizid im Pulver verwendet wird, ist die Fließgeschwindigkeit unterschiedlich. Bei Kartoffeln genügen 8 g „Golden Spark“ (pro 10 l Wasser), bei Gemüse 16 g pro 10 l Lösung und bei einem Apfelbaum 40 g bei gleicher Wassermenge. Schließlich müssen die Blumen bis zu 80 g verbrauchen.
Im Durchschnitt reicht eine Packung (in der 40 g enthalten sind) für 5 Morgen Kartoffelverarbeitung.

Zusammensetzung und Wirkungsweise

Der goldene Funke ist ein modernes organisches Insektizid. Es wird in 120 Ländern zum Schutz von mehr als 140 Pflanzenpflanzen verwendet und sowohl in Russland als auch im Ausland produziert.

Der Wirkstoff von Iskra Gold ist Imidacloprid (200 Gramm Substanz werden für 1 Liter Wasser eingenommen). Es dringt leicht in das Gewebe ein und der Saft verteilt sich über den grünen Teil der behandelten Pflanze. Der goldene Funke spielt die Rolle des Düngers, sodass der vegetative Teil der Pflanze während der Verarbeitung spürbar wächst.

Er beseitigt auch schnell Schädlinge auf den Beeten und Ihren Pflanzungen. Die Substanz hat eine neuroparalytische Wirkung auf sie, wenn der Goldfunke mit der Nahrung eindringt. Die Vergiftung der Parasiten beginnt in den ersten Stunden nach der Exposition. Häufig reicht eine Behandlung aus, um die Ernte vor dem Eindringen von Insekten zu schützen.

Die Konzentration des Arzneimittels im Zellsaft ändert sich etwa 15 bis 30 Tage nicht. Sie sollten kein Obst, Gemüse und Gemüse essen, wenn seit der letzten Behandlung mit dem Spark of Gold nicht 20 Tage vergangen sind. Ein Verstoß gegen diese Regel kann zu schweren Lebensmittelvergiftungen oder schwerwiegenden Konsequenzen führen, wenn Sie eine starke Neigung zu Allergien haben.

Nutzen bedeutet

  • Das Gerät hat eine hohe Schutzwirkung gegen Blattläuse, Kartoffelkäfer, alle Unterarten von Thripsen, Weiße Fliegen und viele andere gefährliche Schädlinge aus ganz anderen natürlichen Breiten.
  • Der Golden Spark eignet sich zum Schutz einer Vielzahl von Kulturpflanzen: Zierpflanzen, Gemüse und Blumen,
  • Insektizid hat eine lang anhaltende Wirkung. Nach dem Sprühen zieht die Lösung in alle oberirdischen Organe und Pflanzengewebe ein. Daher kann es Triebe und angebautes Gemüse und Blumen auch nach Regen und künstlichem Gießen vor Gefahren schützen. Das Werkzeug hat keine Angst vor Hitze,
  • Das Medikament ist resistent gegen andere Medikamente, Düngemittel und Nahrungsergänzungsmittel,
  • Selbst wenn Sie den Golden Spark Jahr für Jahr verwenden, entwickeln die Schädlinge keine Immunität. Versuche haben gezeigt, dass Insekten nach mehr als 10-jähriger Einnahme des Arzneimittels keine Schutzmechanismen entwickelten.
  • Wenn Sie alle Empfehlungen der Packung befolgen, wird der Goldene Funke nicht zu einer unmerklichen Bedrohung für Menschen, die meisten nützlichen Insekten, Haustiere und Gartenvögel.

Formular freigeben

Insektizid "Iskra Gold" wird in spezialisierten Gartengeschäften verkauft. Das Tool ist recht preiswert und verdient daher weltweite Popularität. Sie können eine Flasche mit 10 Millilitern (ca. 80 Rubel) kaufen. Es gibt eine Ampulle von 2 Millilitern (ca. 21 Rubel) und 1 Millilitern (die Kosten beginnen bei 15 Rubel).

Das Verpacken mit Essstäbchen für Innentöpfe, Blumenbeete oder kleine Beete wird ebenfalls verkauft. In einer Packung gibt es 20 Stück (mindestens 137 Rubel).

Aufbewahrungs- und Gebrauchsregeln

Eine verschlossene Flasche oder Pestizidbox sollte in einem abgedunkelten Raum aufbewahrt werden. Die Temperatur schwankt zwischen -10 Grad Celsius und +30. Trennen Sie den Goldenen Funken von Nahrungsmitteln und menschlichen Drogen und stellen Sie sicher, dass die Droge Kindern oder Haustieren nicht zur Verfügung steht.

Verwenden Sie beim Versprühen von Pflanzen unbedingt persönliche Schutzausrüstung: Einwegkleid, Gesichtsmaske oder Atemschutzmaske, gummierte Handschuhe. Direkter Kontakt mit Flüssigkeit kann zu schmerzhaften Verbrennungen führen.

Während des Trinkens ist es nicht erforderlich zu rauchen oder zu essen oder Wasser und andere Getränke zu verwenden. Waschen Sie nach dem Besprühen der Spark Gold Plantations Hände und Gesicht gründlich mit Wasser und Seife und spülen Sie den Mund aus.

Achten Sie auf die Gefahrenklassen des Arzneimittels. Der Goldene Funke gehört zur Stoffgruppe der dritten Klasse. Dies bedeutet, dass die höchste harmlose Konzentration 10 Milligramm pro Kubikmeter Luft nicht überschreitet.

Insektizid ist für die Bienen eine tödliche Gefahr. Versuchen Sie daher, die Behandlung am frühen Morgen durchzuführen, wenn noch keine Bestäuber auf der Baustelle erschienen sind. Am späten Abend oder in der Dämmerung reicht es. Die Sicherheitszone für gestreifte Insekten überschreitet 4 Kilometer.

Was und wie damit umzugehen ist

  • Verwenden Sie zum Schutz der Kartoffeln vor dem Kartoffelkäfer 2 Milliliter pro 10 Liter Wasser. Spritzaufwand vor diesem saisonalen Schädling. Berücksichtigen Sie die Durchflussmenge, wenn Sie davon ausgehen, dass 5 Liter „Iskra Gold“ -Lösung pro 100 Quadratmeter vorhanden sind.
  • Tomaten benötigen eine Mischung aus 5 Millilitern des Arzneimittels und 10 Litern Wasser. Dies schützt Ihre Bepflanzung vor Weiße Fliege, Blattläusen und Thripsen. Auf 100 Metern in einem Quadrat mindestens 10 Liter Flüssigkeit mischen,
  • Um Gurken vor Blattläusen, Weiße Fliege und Thripsen zu schützen, verdünnen Sie 5 Milliliter in 10 Litern entchlortem Wasser. Es ist notwendig, die Betten während der Dauer der Schädlingsbekämpfung zu besprühen. Bereiten Sie für 100 Quadrate Land 10 bis 30 Liter Essenz vor.
  • Vor Blattläusen und den meisten Thripsen werden Blumenkulturen durch eine Lösung von 5 Millilitern Iskra Gold und 10 Litern Wasser geschützt. Besprühen Sie den Bereich mit einem Spray, während sich die Anzahl der Schädlinge erhöht. Der Verbrauch der Arbeitslösung ist derselbe wie beim letzten Mal. Für 100 Quadratmeter werden 10-30 Liter einer Substanz benötigt, die mit Wasser verdünnt ist.

Technologieempfehlungen

Verarbeiten Sie jede Kultur nach 10-20 Tagen erneut. In der Regel ist dies jedoch nicht erforderlich: Der Goldene Funke wirkt schnell auf Pflanzen und zerstört die gesamte lokale Schädlingspopulation. Bitte beachten Sie, dass das Medikament nicht während der Blüte oder in frühen Stadien des Fruchtwachstums verwendet werden kann.

Abends und morgens an einem trockenen, windstillen Tag sprühen. Sehen Sie sich die Wettervorhersage im Voraus an. Fakt ist, dass das Werkzeug 4 bis 8 Stunden benötigt, um auf dem Laub Fuß zu fassen.

Stellen Sie sicher, dass die Lösung nicht auf den Boden fällt: Sie tötet die nützliche Mikrofauna, die sich in den Betten befindet.

Verwandte Medikamente

"Iskra m" wurde gegen saugende und nagende Schädlinge entwickelt. Sowohl Malathion als auch Karbofos gelten als Wirkstoff in der Zubereitung. Organophosphatverbindungen sind schädlich für Insekten, für Pflanzen jedoch absolut unbedenklich. Dieses Medikament kann Ihnen beim Kampf während der Besetzung des Gartens helfen:

  1. Sägefliegen
  2. Melone fliegen
  3. Goldene Milbe und Motte,
  4. Weißdorn, Seidenraupe,
  5. Motten und schießen.

Die Wirkung betrifft sowohl Imago- als auch Insektenlarven. Das Medikament, wie der Goldene Funke, zeichnet sich nicht durch einen hohen Preis aus. Es ist mit Düngemitteln verträglich und wirkt sich effektiv auf Arten aus, die gegen Pyrethroidgift resistent sind.

Der Arzneistoff „Iskra Bio“ ist ein preiswertes russisches Insektizid, das unter dem Namen „Akarin“ auf der Theke zu finden ist. Es wird verwendet gegen:

  1. Netz, Rot, Obst und Obstmilben,
  2. Ausflüge
  3. Gemäßigte Fruchtblattlaus,
  4. Kartoffelkäfer-Larven,
  5. Raupenmotten, Motten, Schmetterlinge und viele andere gefährliche Kreaturen.

Spark Bio wird in Form einer konzentrierten Lösung hergestellt. Zu den offensichtlichen Vorteilen eines Stoffes gehört seine Unbedenklichkeit für Pflanzen und Säugetiere. Denken Sie daran, dass ein solches Insektizid besser an Orten mit heißem Klima eingesetzt werden kann.

Das Medikament hat die beste Wirkung bei Temperaturen ab +28 Grad Celsius. Das Wichtigste beim Schutz des Gartens vor Schädlingen ist jedoch, die Regeln für die Verwendung der Chemikalie einzuhalten und die wertvollen Ratschläge aus der Verpackung zu berücksichtigen.

Spark Golden: über die Droge

Das bekannte Insektizid Spark Gold auf der Basis von Imidacloprid ist ein biologisches Präparat gegen Schädlinge mit lang anhaltender Wirkung gegen saugende, fliegende und blattfressende Insekten auf landwirtschaftlichen Flächen. Für private Gärtner ist es in 1- und 5-ml-Ampullen sowie in 5- und 10-ml-Flaschen erhältlich. flüssiges wasserlösliches Konzentrat. Das Werkzeug wird nicht in der Nähe von Bienenhäusern gesprüht. Mäßige Gefahrenklasse für Menschen. Arbeitsverdünnung des Arzneimittels während der gesamten Saison aktiv verwendet:

  • Bis zu 3-mal auf Tomaten, Kohl usw. von Blattläusen und Thripsen, Flohkäfern und Stängelnematoden, Weiße Fliege und Schaufel,
  • Bis zu 2 mal auf Kartoffeln von einer Kuh, Kartoffelkäfer, Kartoffelfliege, Motte,
  • Einmal auf dekorativen Landungen von kalifornischen Thripsen, Reblaus, Schuppeninsekten, Zikaden.

Insektizid Spark Gold

Der Wirkstoff dringt leicht in die organische Struktur der Kultur ein und verteilt den Saft der Pflanze in der gesamten vegetativen Masse. Die Konzentration des Toxins bleibt für 14 bis 30 Tage im Grünen erhalten - die Periode der schützenden Wirkung des funkelnden Goldes. Die minimale Wartezeit vor der Ernte oder dem Verzehr von Früchten beträgt 20 Tage ab dem Zeitpunkt, an dem die Ernte zuletzt mit einem Insektizid behandelt wurde. Das Medikament stimuliert das Wachstum der grünen Masse der Pflanze (als Dünger) und beseitigt gleichzeitig Schädlinge auf Pflanzungen.

Wie entsteht der Funke aus Gold?

Die Substanz des Nervenschadens von Insekten, die durch physischen Kontakt mit dem Schädling wirkt oder in dessen Verdauungszyklus eindringt. Vergiftet den Parasiten von den ersten Stunden der Exposition bis zum Ende der Schutzperiode. Die Dauer der toxischen Aktivität des Spark Golden hängt mit der Lichtabsorption von Imidacloprid durch die grüne Masse zusammen. Der Stoff dringt in den Pflanzensaft ein und hat daher keinerlei Angst vor Niederschlägen. In besonders heißen Stunden steigt die Vergiftungsaktivität des Arzneimittels deutlich an.

Wie man die Droge benutzt

Zum Versprühen von Kartoffeln aus dem Kartoffelkäfer wird eine Verdünnung von 1 ml verwendet. in 5 l aufkonzentrieren. Wasser. Obst- und Gemüsepflanzen werden mit einer Arbeitslösung von 5 ml behandelt. Substanzen auf 10 l. Wasser. Eine ähnliche Konzentration wird zum Versprühen von Zierpflanzen verwendet. Nachbehandlung von Pflanzungen, die nicht früher als 10-20 Tage (falls erforderlich), sondern mindestens 20-30 Tage vor der Ernte erzeugt wurden.

Das Medikament wird nicht für blühende Pflanzen und Beeren in der Phase der gebildeten und reifen Frucht verwendet. Morgens / abends bei trockenem Wetter (nach 4-8 Stunden wird die Wirksamkeit des Giftes durch den Regen nicht beeinträchtigt) mit relativer Ruhe sprühen. Verwendung der Werkzeuge ind. Schutz wird die Arbeitslösung sofort oder am Tag der Zubereitung verbraucht.

Insektizid "Iskra Gold": welche Art von Medikament

"Spark Golden" ist ein neues Medikament, das im Kampf gegen Schädlinge weit verbreitet ist. Dieses Insektizid wurde in 120 Ländern bei der Verarbeitung von 140 verschiedenen Pflanzen erfolgreich eingesetzt. Iskra Zolotaya schützt durch seine einzigartige Zusammensetzung effektiv vor den Kartoffelkäfern und ihren Larven. Die Hauptsubstanz der Droge ist Imidacloprid mit einer Konzentration von 200 g / l.

Iskra Golden hat auch eine präparative Form in Form von Stäbchen für Zimmerpflanzen. Außer einem Insektizid gibt es ein Top-Dressing. Die Anzahl der Sticks hängt vom Durchmesser des Topfes ab.

Vorbereitung der Arbeitslösung

Die Herstellung einer Arbeitslösung eines Insektizids hängt von der Konsistenz und Konzentration des Arzneimittels ab. Überlegen Sie, wie Sie die Lösung "Spark Gold" vorbereiten, sowie eine Gebrauchsanweisung.

  • Herstellung der Iskra Gold-Lösung aus der flüssigen Zusammensetzung

Um einen Gemüsegarten zu bearbeiten, müssen Sie 1 ml Flüssigkeit auf 5 Liter Wasser verdünnen. Dieses Volumen der zubereiteten Mischung reicht für einhundert Teile. Nach der Verarbeitung hören die Gartenschädlinge auf zu fressen und sterben innerhalb von ein bis zwei Tagen ab.

Bei der Verarbeitung von Kartoffeln aus Parasiten wie Kartoffelkäfer, Marienkäfer oder Blattlaus wird ein Insektizid mit einer Konzentration von 1 ml pro 5 bis 10 Liter Wasser hergestellt. Diese Menge an vorbereitetem Insektizid reicht für 1 Webart.

Bei der Verarbeitung von Gemüse in Gewächshäusern (Gurken, Tomaten) von Blattläusen, Gewächshaus-Weiße Fliege, bereiten Thripse eine Lösung im Verhältnis von 2 ml pro 10 Liter Wasser vor. Die Lösung reicht für einhundert.

Bei der Verarbeitung von Zierpflanzen und Rosen von Blattläusen und blattfressenden Insekten muss eine Lösung mit einer Konzentration von 5-10 ml des Pestizids Iskra Gold pro 10 Liter Wasser hergestellt werden. Dieses Volumen der vorbereiteten Spark-Gold-Lösung wird in Abhängigkeit von der Anzahl der Schädlinge verwendet.

  • Herstellung der Lösung aus dem Pulver

Zur Verarbeitung von Kartoffeln von Schädlingen (Kartoffelkäfer, Blattläuse, Marienkäfer) Sie müssen eine Lösung mit einer Menge von 8 g Pulver pro 5 bis 10 Liter Wasser herstellen. Diese Menge an wirksamem Insektizid reicht für einhundert Kartoffeln.

Bei der Verarbeitung von Gemüse in Gewächshäusern aus der Gewächshausfliege wird pro 10 Liter Wasser ein Insektizid für 40 g Pestizidpulver hergestellt. Beim Umgang mit Blattläusen und Thripsen in Gewächshäusern wird eine Mischung mit einer Konzentration von 16 g Pulver pro 10 Liter Wasser hergestellt. Bei einer Webart von Pflanzen im Gewächshaus werden 5-10 Liter der vorbereiteten Lösung verbraucht.

Wenn Sie dekorative Blumen und Rosen von Insektenschädlingen verarbeiten, müssen Sie eine Lösung mit einer Konzentration von 40-80 g Pulver (abhängig von der Anzahl der Schädlinge) pro 10 Liter Wasser herstellen. Das Volumen von 5-10 Litern wird für 1 Webart ausgegeben. In gleicher Konzentration kann die Lösung „Golden Spark“ auch für Zimmerpflanzen eingesetzt werden.

Bei der Behandlung von Apfelbäumen aus Blattläusen und Apfelhörnchen wird ein Insektizid hergestellt - 40 g Pulver pro 10 Liter Wasser. Verwenden Sie auf einem Baum 2-5 Liter der fertigen Arbeitslösung.

Gebrauchsanweisung des Arzneimittels

Die Substanz "Iskra Gold" hat einen breiten Anwendungsbereich gegen Schädlinge verschiedener Arten. Dieses Pestizid zerstört gut Schädlinge auf Zierpflanzen, Blumen, Gemüse. Das Medikament wird über das Laub aufgenommen und dringt in den oberirdischen Teil der Pflanze ein. Aufgrund der schnellen Aufnahme in das Laub wird das Pestizid während des Gießens oder nach dem Ausfällen nicht mit Wasser von der Oberfläche der Pflanze abgewaschen, was eine lang anhaltende Wirkung gegen Parasiten garantiert.

Dieses Insektizid entfernt effektiv den Kartoffelkäfer, die Larve des Kartoffelkäfers, Aleurodiden, Blattläuse und Thripse. Insekten sterben 1-2 Tage lang. Insektizid funktioniert gut bei heißem Wetter, was für südliche Gebiete vorzuziehen ist.

Schutzdauer

Der Goldene Funke hat eine lang anhaltende Schutzwirkung. Nach dem Besprühen der Pflanze wird die Substanz in den oberen Zellschichten des Laubs adsorbiert und über dem Boden im gesamten Pflanzenteil verteilt. Aufgrund dieser Eigenschaft des Arzneimittels wird es nicht bei Regen oder Bewässerung abgewaschen.

"Spark Golden" ist unabhängig von der Art der Anwendung länger als 25 Tage in der Pflanze. Somit schützt das Insektizid neue Triebe, die nach der Behandlung der Pflanze gewachsen sind, und schützt auch vor anderen Schädlingen, die aus benachbarten Gebieten fliegen können.

Lagerung und Toxizität

«Искра Золотая» – это препарат, который исключает токсичность для человека при применении его согласно инструкции. А также не токсичен для теплокровных животных, птиц и рыб, полезных насекомых и дождевых червей. При обработке растений нужно надеть халат, респиратор и перчатки. Запрещается есть, пить, а также курить во время опрыскивания. Nach der Behandlung von Pflanzen ist es notwendig, Hände und Gesicht gründlich mit Seife zu waschen und den Mund auszuspülen.

Es wird empfohlen, das Pestizid bei einer Temperatur von +30 bis -10 ° C in einem trockenen und dunklen Raum, getrennt von Nahrungsmitteln und Medikamenten, außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren aufzubewahren.

So hilft der Spark of Gold, lästige Insektenschädlinge loszuwerden und Ihre Ernte zu schützen, während er für den Menschen ein absolut sicheres Werkzeug bleibt. Nach diesen Empfehlungen wird die Pflege der Datscha einfach und unkompliziert.

Pin
Send
Share
Send
Send