Allgemeine Informationen

Anbau und Pflege von Fasanen zu Hause

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Goldfasan eignet sich sehr gut für die Zucht zu Hause, und dann werden wir über die Inkubation und Pflege von Hühnern sprechen.

Frauen mit Goldfasanen lehnen es normalerweise ab, in Gefangenschaft auf Eiern zu sitzen, daher ist die Auswahl gering - auf die eine oder andere Weise, aber Sie müssen einen Inkubator verwenden. Es ist zu beachten, dass sowohl für den Inkubator selbst als auch für die Zellen, in denen die Jungtiere gehalten werden, eine künstliche Erwärmung erforderlich ist.

Am zwanzigsten Schlüpftag müssen die Eier unter der Mutter weggenommen und in den Brutkasten überführt werden - damit die Nachkommen mit viel größerer Wahrscheinlichkeit bleiben.

Kükenpflege

Nachdem die Küken aufgetaucht sind, muss der Besitzer der Vögel sie füttern und pflegen - die Henne arbeitet nicht mit den Küken. Wir achten darauf, dass sich solche Nachlässigkeit der Weibchen von Fasanen ausschließlich in Gefangenschaft manifestiert - in der wilden Natur kümmert sich die Mutter natürlich um die Küken.

Es ist notwendig, Jungtiere nicht zu eng zu platzieren: In der Regel werden nicht mehr als 30 Küken auf 1 m2 platziert. Es sollte beachtet werden, dass diese Vögel ziemlich beweglich sind, ständig aufeinander klettern und daher versehentlich jeden niederschlagen können - Sie sollten keine zu engen Bedingungen für sie schaffen.

Es ist unmöglich, zu langes Tageslicht für Küken zu schaffen: Gegebenenfalls sollten Fensterläden oder Fenster geschlossen werden, bevor die natürliche Dunkelheit auf der Straße einsetzt, und auch die Lichter im Raum sollten ausgeschaltet werden. Tatsache ist, dass ein langer heller Tag unter den jungen Goldfasanen eine Voraussetzung für Kannibalismus schafft.

In den ersten Tagen nach dem Auftreten von Küken aus Eiern werden sie bei einer Temperatur von mindestens +28 Grad gehalten und dann allmählich gesenkt. Im Freiluftkäfig wird empfohlen, die versteiften Küken freizugeben, wenn die Außentemperatur nicht unter +20 Grad liegt Frühestens mit einem Monat dürfen die Küken auf die Straße.

Sie füttern die Jungen mit einer Mischung aus grünen und zähen Eiern. Die Ernährung der Erwachsenen wird ihnen ab dem zweiten Monat nach dem Schlüpfen angezeigt. Ab dem fünften Monat gilt der Vogel als erwachsen.

Inhalt in der Voliere

Goldfasan - der Vogel ist eher schüchtern, geht nur ungern zu der Person, schlecht gezähmt. Wenn Sie einen Fasan an der frischen Luft halten, dann nur in einer geräumigen Voliere, da ein Vogel leicht auf einer freien Weide davonlaufen oder davonfliegen kann.

Es ist besser, das Gehäuse vernetzt (aber nicht aus einem Kettenglied) und mindestens zwei Meter hoch auszuführen. Decken Sie den Freiluftkäfig von oben mit einem Netz aus weichem Nylon ab, damit die Fasane beim Verlassen des Gebiets nicht davonfliegen oder sich verletzen.

Im Winter muss die Voliere beheizt werden. Außerdem müssen Fasane vor Zugluft und Wind geschützt werden.

In dem Sand, der am Boden des Geheges eingegossen wird, baden Fasane oft und befreien ihre Federn mit diesem Verfahren von Parasiten. Wenn Sie einen Lehmboden gebaut haben, stellen Sie eine separate Kiste mit Sand für das Vogelbaden in die Voliere.

Die Voliere sollte auch mit Trinkern, Futterern und Sitzstangen in verschiedenen Höhen ausgestattet sein. Wenn Sie das Glück haben, ein großes Gehege für Fasane zu erwerben, können Sie auf seinem Territorium mehrere Büsche oder sogar Bäume pflanzen - ein solches Stück echter Wald wird von gefiederten Vögeln genossen.

Beachten Sie die Unersättlichkeit dieser relativ kleinen Vögel. Fasane fressen oft und in großen Mengen, daher muss das Futter gründlich aufgefüllt werden. Die Nahrung der Goldfasane sollte sowohl frisches Grünfutter (im Winter trocken) als auch Getreide enthalten. Die Vögel werden den feuchten Brei aus Getreide und Körnern sowie mit Mineralien angereicherten Nahrungsergänzungsmitteln genießen.

Als Grünfutter können Sie fein gehackte Brennnessel, Löwenzahn, Wegerich - Vitamine verwenden und gleichzeitig schmecken.

Die Hauptkörner, die vorzugsweise Goldfasanen gegeben werden, sind Weizen oder Mais. Die Ration kann aus halbtrockenen oder eingeweichten, gekochten Körnern bestehen.

Wenn in der wilden Natur ein Goldfasan ein krankheitsresistenter Vogel ist, ist er unter Bedingungen festgelegter Konzentration anfällig für Krankheiten. Aber mit einem frühen Beginn ist es möglich, mit den meisten Krankheiten fertig zu werden, mit Ausnahme von tödlichen. Es wird jedoch empfohlen, infizierte Individuen immer zu isolieren, da infektiöse Virusinfektionen Goldfasane am häufigsten infizieren.

Bezüglich typischer Erkrankungen der Rasse kann hier Folgendes festgestellt werden:

  • Marek-Krankheit, bei der Vögel aufgrund von Lähmungen und Paresen zu hinken beginnen,
  • laryngotracheitis virale natur,
  • Marmorkrankheit, die die Milz von Vögeln befällt
  • Pocken und Newcastle-Krankheit sind auch typische Fasanenpathologien.

Bei bakteriellen Infektionen stellen wir Tuberkulose, Mykoplasmose und Pasteurellose fest. Bei Fasanen sind die Küken am anfälligsten für Atemwegserkrankungen und parasitäre Erkrankungen.

Beachten Sie, dass der Goldfasan eine geringe Kältewiderstandsfähigkeit aufweist. Wenn die Temperatur sinkt, können häufige Zugluftkrankheiten leicht Erkältungskrankheiten und Virusinfektionen hervorrufen. Als Prophylaxe gegen verschiedene Krankheiten wurde gezeigt, dass Vögel Antibiotika mit einem möglichst breiten Wirkungsspektrum verabreichen.

Um den Ausbruch von Krankheiten auf dem Geflügelhof zu vermeiden, müssen alle neu erworbenen Personen eine monatliche Quarantäne der Hauptherde separat aushalten. Es ist wichtig, die Hygienemaßnahmen für die Geflügelhaltung einzuhalten, die Federn vollwertig zu nähren, vor Zugluft und Feuchtigkeit zu schützen.

Wir haben uns also mit so einem Vogel wie einem goldenen Fasan getroffen. Das Fleisch dieses Vogels hat einen erstaunlichen Geschmack und das Aussehen ist wunderschön, so dass ein goldener Fasan eine echte Dekoration des Vogels Hof werden kann.

Sehen Sie sich das Video an: Radieschen anbauen: aussäen, pikieren vereinzeln, pflegen & ernten (August 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send