Allgemeine Informationen

Wie Pilze Ryadovki Pickle: einfache Rezepte

Eine seltene Pilzsorte, oder nach dem offiziellen lateinischen Namen Tricholom, ist berühmt geworden für ihre Besonderheit, auf der Bodenoberfläche durch eine ganze Reihe von Kolonien zu wachsen, weshalb sie einen solchen Namen erhielt. In diesem Artikel befassen wir uns mit der Beschreibung dieses Pilzes, seinen ernährungsphysiologischen und äußeren Eigenschaften und vor allem mit den Rezepten für seine Marinierung.

Geschmack und Eigenschaften des Pilzes

Der Pilzkörper besteht aus einer Kappe und einem Bein, die altersabhängig variabel sind: Junge Ruderer können eine Kappe mit einem Radius von 3 bis 20 cm in Form einer Kugel, eines Kegels oder einer Glocke haben, und mehr erwachsene Vertreter sind gekennzeichnet durch flache und gewellte, flache, gewellte, in der Mitte oder gebogenen Kanten versteckt. Die Oberfläche dieses Teils des Fruchtkörpers kann sowohl trocken als auch schleimig sein, sowohl samtig als auch völlig glatt oder mit kleinen Schuppen. Die Farbe der Kappe hängt vom jeweiligen Typ ab und kann sowohl weiß als auch gelb, grün, rot oder braun in verschiedenen Farbtönen sein.

Hymenophor- oder Ryadovki-Teller - eine weitere Besonderheit dieser Art: Bei einigen sind sie dünn und häufig, bei anderen dagegen fleischiger und seltener.

Je nach Alter variiert ihre Farbe von weiß bis braun, und das allgemeine Erscheinungsbild und die Position der Teller variieren von ordentlich und gleichmäßig bis zerlumpt und ungleichmäßig.

Die Beinlänge von 3 bis 10 cm kann in Form eines geraden Zylinders, einer Klappe oder einer Verjüngung nach oben und unten vorliegen. Entsprechend den Geschmackseigenschaften essbarer und bedingt essbarer (nicht roh verzehrbarer) Pilze unterscheiden sich die Reihen nicht von anderen, am häufigsten vorkommenden Pilzen.

Was Sie brauchen: Küchengeräte und Utensilien

Zum Marinieren dieser Pilze benötigen Sie:

  • Löffel,
  • ein Messer
  • andere verfügbare Mittel zur vorläufigen Herstellung von Produkten,
  • Gas- oder Elektroherd,
  • Email- oder Edelstahlschalen zum Kochen und Kochen,
  • Schaumentferner,
  • Sieb
  • Eisensieb und Schüssel zum Sterilisieren von Behältern,
  • vorbehandelte Gefäße (Gefäße) und Verschlüsse für den Verschluss,
  • Sealer-Schlüssel.

Notwendige Zutaten für das Rezept

Es gibt viele Empfehlungen für die Herstellung von eingelegten Reihen. Wir werden die Liste der Zutaten berücksichtigen, die für das Hauptrezept erforderlich sind und für jedes Rezept geeignet sind.

Sie benötigen also folgende Produkte:

  • Pilze - 1,5-2 kg,
  • Wasser - 0,5 l,
  • nicht jodiertes Speisesalz - 1 EL. l.,
  • Zucker - 2 EL. l.,
  • Essig - 4 EL. l.,
  • getrocknete Nelken - 3 Knospen,
  • getrocknete Lorbeerblätter - 3 Stk.,
  • schwarze Pfefferbohnen - 10 Stk.

Merkmale der Auswahl und Zubereitung von Produkten

Zu essbaren Arten gehören rydovok:

  • grau,
  • fliederbeinig
  • erdig,
  • Mongolisch
  • matsutake,
  • gigantisch
  • gelbbraun
  • überfüllt
  • Mai

Mit bedingt essbarer Nummer als:

  • Pappel,
  • lila
  • gelb-rot
  • openkovid,
  • bärtig
  • grün
  • schuppig,
  • weiß und braun.

Sowohl junge als auch ältere Pilze sind zum Essen geeignet, vorausgesetzt, die Oberfläche der Kappe bleibt erhalten und es gibt keine dunklen Flecken und Flecken auf dem gesamten Körper.

Die Vorbehandlung des Produkts umfasst das Reinigen, Einweichen und Kochen. Diese Art von Pilzen wird sowohl in gebratener, gekochter, gesalzener als auch in eingelegter Form verwendet.

Mit der letzten Variante der Obstverarbeitung können Sie die Sicherheit für einen Zeitraum von sechs Monaten auf acht Monate verlängern. Hermetisch verschlossene Glasbehälter, die vor Sonnenlicht geschützt und kühl (nicht höher als 15 ° C und optimal 8-10 ° C) gelagert werden - die Grundregeln für die Lagerung von eingelegtem Ryadovok.

Vorbereitung der Pilze

Zu Beginn ist eine maximale Reinigung der Pilze von Ablagerungen (Blättern, Insekten, Schmutz) erforderlich, um zu überprüfen, ob Larven auf großen Kappen vorhanden sind, und um die Unterseite der Fruchtbeine abzuschneiden.

Bei starker Verschmutzung sind die Pilze zur Erleichterung der Reinigung in Wasser eingeweicht. Wenn es warm ist, genug 10-20 Minuten, wenn die Flüssigkeit kalt ist, dauert es 1-3 bis 10-12 Stunden. Die Reihen einweichen Ausgewählte Pilze sollten gründlich unter fließendem Wasser abgespült werden. Es sei daran erinnert, dass die Größe der zum Marinieren verwendeten Pilze in etwa gleich sein sollte, der Schaden - so gering wie möglich. Große Reihen sollten in Stücke geschnitten werden.

Jetzt sollten sie in leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zitronensäure (an der Messerspitze) gekocht werden. Die notwendige und ausreichende Zeit zum Kochen von Pilzen beträgt 20-30 Minuten.

Gleichzeitig sollten sie umgerührt werden und wenn der Schaum erscheint, entfernen Sie ihn mit einem geschlitzten Löffel. Dann wird das Wasser abgelassen, und die gekochten Reihen werden mit kochendem sauberem Wasser gewaschen und mit einem Handtuch getrocknet.

Marinade kochen

Als nächstes müssen Sie die Marinade kochen. Eine der häufigsten Optionen beinhaltet eine Kombination aus:

  • Essig,
  • Lorbeerblatt
  • Zwiebeln,
  • schwarzweiss pfefferkörner,
  • Nelken
  • fenchel
  • Petersilie
  • Dill
Nach dem Kochen wird die Mischung etwa 15 Minuten gekocht, dann wird die Brühe filtriert. Jetzt müssen Sie diese Flüssigkeit ohne Kräuter kochen.

Nach dem Kochen werden kleine Zwiebeln und geschnittener Knoblauch in das Geschirr geworfen, der Schaum wird nach Bedarf entfernt und erst ganz zum Schluss werden Salz, Zucker und Essig hinzugefügt (nach Ihrem Geschmack).

Erhaltung

Die richtige Vorbereitung der Marinierbehälter ist äußerst wichtig. Hier bietet sich die klassische Art der Behandlung von Dosen mit Dampf an: Wasser in einer Schüssel aufkochen, dann ein Eisensieb auf die Oberfläche des Tanks legen und mit dem Hals nach unten auf die Dosen legen (zuvor mit Seifen- oder Sodalösung gewaschen).

Banken sollten 10 bis 15 Minuten in dieser Position belassen werden, dann die Deckel auf ähnliche Weise reinigen und 2 Minuten lang in kochendem Wasser kochen.

In die wärmebehandelten Gläser sollen die gewaschenen Champignons gefüllt, Knoblauch, Zwiebeln dazu gegeben, mit Marinade übergossen und der Deckel mit einem Heftschlüssel festgezogen werden. Alle gerollten Dosen werden in Richtung der Decke abgelegt und in eine warme Decke oder Tagesdecke eingewickelt, bis sie vollständig abgekühlt sind. Erst danach werden sie zur Lagerung an einen dunklen und kühlen Ort gebracht.

Video: wie man in Dosen ryadovki kochen

Wie mit einem Slow Cooker eingelegt wird

  1. Vorgeweichte Champignons (1 kg) werden in die Schüssel des Küchengeräts gegeben und mit kaltem Wasser (500 ml) bedeckt. Drücken Sie die Taste mit der Aufschrift „Cooking“ und stellen Sie die Zeit ein - 20 Minuten.
  2. Nach dem Tonbefehl geben wir die Zutaten für die Marinade (100 ml Essig, 2 Teelöffel Salz, 1 Esslöffel Zucker) ein und wiederholen den „Cooking“ -Modus für einen Zeitraum von 10 Minuten.
  3. Danach müssen die Pilze in Bänken verteilt, die Marinade eingegossen und aufgerollt werden.

Was kann zu Pilzen hinzugefügt werden

Sie können die Rezepte von eingelegten Reihen mit verschiedenen zusätzlichen Zutaten variieren:

  • Provenzalische Kräuter
  • rosmarin,
  • Meerrettich
  • Ingwer
  • Essig,
  • Zitronensäure
  • johannisbeerblätter,
  • Zitronenschale,
  • Weinessig.
Jeder von ihnen ist auf seine Weise einzigartig. Wir halten die interessantesten und erschwinglichsten.

Ingwer-Rezept

Violette Reihen eignen sich am besten für dieses Rezept. Sie benötigen:

  • Pilze - 2 kg,
  • Wasser - 1 l,
  • Salz - 1,5 EL. l.,
  • Zucker - 2 EL. l.,
  • Essig - 2 TL,
  • Geriebener Ingwer - 1 EL. l ohne spitze,
  • weißer und schwarzer Pfeffer - 5 Körner,
  • Zitronenschale - 1 TL,
  • Lorbeerblatt - 3 Stk.

Der Garvorgang unterscheidet sich vom Grundgang nur dadurch, dass nach dem Kochen der Pilze und der Marinade die Reihen in der Marinade unter Zugabe von Ingwer 10 Minuten lang gekocht und dann in die Gläser gerollt werden.

Senf Rezept

In diesem Fall müssen Sie Folgendes mitnehmen:

  • Pilze - 2 kg,
  • Wasser - 1 l,
  • Salz - 2 EL. l.,
  • Zucker - 2,5 EL. l.,
  • Essig - 3 EL. l.,
  • trockener Senf - 1 EL. l.,
  • schwarzer Pfeffer - 6 Erbsen,
  • Dillschirme - 2 Stk.

Vorgeschälte Champignons sollten gekocht, dann getrocknet und die Marinade mit allen Zutaten außer Essig zubereitet werden.

Nachdem das Wasser kocht, kochen Sie die Flüssigkeit 10 Minuten lang, gießen Sie dann einen dünnen Essigstrahl hinein und kochen Sie für eine weitere Minute. Übertragen Sie die Flaschen in die Gläser, gießen Sie die Salzlösung nach oben und rollen Sie die Deckel.

Rezept mit Zitronensäure

Erforderliche Produkte für dieses Rezept:

  • Pilze - 2 kg,
  • Wasser - 600 ml
  • Zitronensäure - 1/2 TL,
  • Salz - 3 TL, Zucker - 1,5 EL. l.,
  • Essig - 2 TL,
  • schwarzer Pfeffer - 13-15 Körner,
  • getrocknete Lorbeerblätter und Nelken - 3 Blätter und 3 Knospen.

Pilze werden mit Essig in Wasser gekocht, dann gewaschen und getrocknet. Marinadenmischung aus Zitronensäure, Salz, Zucker, Pfeffer, Lorbeerblatt und Nelken.

Nach 10 Minuten Kochen wird die Brühe filtriert und unter Zugabe von Pilzen 7-10 Minuten gekocht. Der Nähvorgang ist ähnlich wie bei den vorherigen.

Weinessig Rezept

Dafür benötigen Sie:

  • Pilze - 2 kg,
  • Wasser - 1 l,
  • Salz - 1,5 EL. l.,
  • Zucker - 2 EL. l.,
  • Weinessig - 150 ml,
  • Knoblauch - 7 Teller,
  • schwarzer Pfeffer - 10 Erbsen,
  • Rosmarin - 1 Zweig,
  • getrocknete Lorbeerblätter - 3 Blättchen.

Pilze mit Zucker und Salz werden 15 Minuten in Wasser gekocht. Dann werden alle anderen Gewürze mit Ausnahme von Essig hinzugefügt und die Mischung wird weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze gekocht.

Erst danach wird der Essig hineingegossen und die Brühe weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze gekocht. Pilze werden von der Gesamtflüssigkeit getrennt, diese wird filtriert und erneut gekocht. In der nächsten Phase werden die Pilze in Gläser gefüllt, die Marinade eingegossen und dann aufgerollt.

Zusammensetzung und Nährwert

Die reichhaltige chemische Zusammensetzung der Reihen wird dargestellt:

  • Vitamine (in der meisten B-Gruppe),
  • Mineralien
  • Aminosäuren
  • natürliche Antibiotika
  • Flavonoide
  • Polysaccharide
  • Phenole.
  • andere nützliche organische Verbindungen.

Entsprechend den Eigenschaften hat der Nährwert des Produktes einen geringen Kaloriengehalt (100 g enthalten nur 22 kcal) sowie einen hohen Gehalt an Proteinen und Kohlenhydraten:

  • Proteine ​​- 46,19%,
  • Kohlenhydrate - 48,73%,
  • Fett - 5,08%.

Nützliche Eigenschaften von Pilzen

Neben dem geringen Kaloriengehalt, der für Diätpatienten von Vorteil ist, wirken sich die Rowings positiv auf den Zustand und die Funktionsweise des Verdauungssystems aus.

Sie sind aktiv an der Erneuerung der Leberzellen beteiligt und entfernen außerdem überschüssige Substanzen (Toxine und Schlacken) aus dem Körper. Gleichzeitig wirken sie antioxidativ, immunstimulierend und antibakteriell.

Schaden und Gegenanzeigen

Harm kann verwendet werden:

  • alte essbare razdovok - aufgrund der Anhäufung von starker Luftverschmutzung in ihnen,
  • Bedingt essbare Pilze im Rohzustand,
  • giftige Vertreter dieser Art.
Unter den Gegenanzeigen sind die folgenden:

  • individuelle Unverträglichkeit und allergische Reaktionen,
  • übermäßige Salzsäuresekretion im Magen,
  • chronische Erkrankungen des Verdauungssystems,
  • Verletzung der kontraktilen Funktion sowie Entzündung der Gallenblase,
  • Entzündungsprozesse in der Bauchspeicheldrüse.
Dies ist möglich, aber für Kinder nicht zu empfehlen, da Pilze und Gerichte von ihnen vom Körper, insbesondere von Kindern, nur schlecht aufgenommen werden.

So sprechen die chemische Zusammensetzung, die Eigenschaften und der Geschmack des Pilzes für den Wert und die Originalität dieses Snacks in eingelegter Form. Die Kenntnis der Haupt- und Zusatzrezepte für die Verarbeitung des Produkts ermöglicht es, nicht nur die ganze Köstlichkeit des Gerichts zu genießen, sondern ihm auch ein einzigartiges Highlight in Form von speziellen Zutaten hinzuzufügen.

So bereiten Sie Reihen für die Konservierung vor

Die beliebteste Art von Ryadovok im Volksmund als podtopolnikami, popolnikami, pappel oder pappelpilze. Wie der Name schon sagt, wachsen sie in langen Reihen, meist in der Nähe der Pappeln. Diese Pilze können eine andere Farbe haben - lila, weiß, grau.

Nachdem Sie einen Korb mit duftendem Ryadovok gesammelt haben, müssen Sie sofort mit der primären Verarbeitung beginnen, da sich dieser Pilztyp schnell verschlechtert. Wir bieten schrittweise Anleitungen über die Vorbereitung von Häfen zum Beizen:

  • sortiere die Pilze, sortiere sie nach Größe,
  • Wählen Sie starke und beschädigte Fruchtkörper, die nicht zum Einmachen geeignet sind.
  • große Reihen in etwa die gleiche Größe geschnitten,
  • Die Champignons in einen Behälter geben, mit kaltem Wasser übergießen und in einen dunklen, kühlen Raum stellen.
  • Die Reihen 2 Tage lang einweichen und das Wasser mehrmals täglich wechseln.
  • Pilze mit kaltem Wasser waschen, Schmutz, Erde, Sand gründlich entfernen,
  • entfernen Sie vorsichtig die Haut von den Kappen,
  • kochen Sie die Pilze für ungefähr 30 Minuten in gesalzenem Wasser (1 TL Salz pro 1 Liter Wasser), wobei Sie den Schaum regelmäßig entfernen,
  • Wenn die Reihen auf den Boden des Topfes sinken, lassen Sie die Brühe abtropfen.
  • Pilze mit gefiltertem Wasser abspülen, überschüssige Flüssigkeit abfließen lassen,
  • Sterilisieren Sie Gläser und Deckel auf bequeme Weise.

Die vorbereitenden Schritte wurden unternommen - jetzt können Sie die Reihen sicher beizen.

Klassisches Rezept

Dieses Rezept eingelegte rassovok Gastgeberin am häufigsten verwendet. Für die Konservierung benötigen Sie ein Minimum an einfachen Zutaten, die in der Küche immer griffbereit sind.

Portionen / Volumen1,5 l

Zutaten:

  • Reihen - 2 kg
  • Wasser - 1,5 l,
  • Essig, 9% - 60 ml,
  • Erbsen schwarzer Pfeffer - 10 Stk.,
  • Zucker - 40 g,
  • Salzfelsen - 30 g,
  • Gewürznelke trocken - 3 Stk.,
  • Lorbeerblatt - 3 Stk.

Kochen:

  1. Führen Sie die Erstbehandlung der Pilze durch: einweichen, von Verunreinigungen reinigen, die Reihen 20-30 Minuten lang kochen lassen.
  2. Gießen Sie die vorbereiteten Champignons mit gefiltertem Wasser, fügen Sie Salz und Zucker hinzu, bringen Sie sie zum Kochen, kochen Sie sie 10 Minuten lang.
  3. Essig, Lorbeerblatt, Nelken und Pfeffer in kochendes Wasser geben.
  4. Weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  5. Die Pilze in sterilisierte heiße Gläser geben, Marinade einschenken, aufrollen oder mit Nylonüberzügen abdecken.

Anstelle von Essig können Sie einen Esslöffel Zitronensäure hinzufügen. Leckere marinierte Reihen sind fertig!

Dosenreihen mit Tomaten

Wenn Sie Ryadovki für dieses Rezept zubereiten, erhalten Sie nicht nur einen herzhaften Snack, sondern auch ein ausgezeichnetes Dressing für Gemüseeintöpfe, Suppen oder andere Gerichte.

Portionen / Volumen: 2 l

Zutaten:

  • Ryadovki - 3 kg,
  • Wasser - 1,5 l,
  • Essig, 9% - 90 ml,
  • Tomatenmark / Tomatenmark, mit einem Mixer gehackt - 200 g,
  • Erbsen schwarzer Pfeffer - 10 Stk.,
  • Zucker - 60 g,
  • Salzfelsen - 70 g,
  • getrocknete Gewürznelke - 5 Stk.,
  • Lorbeerblatt - 5 Stk.,
  • Kurkuma - 10-15 g.

Kochen:

  1. Bereiten Sie die Pilze zum Einlegen gemäß den Empfehlungen am Anfang des Artikels vor.
  2. Tomatenmark mit Wasser in einem Topf mischen, Salz und Zucker hinzufügen. Mach das Feuer an.
  3. Die Marinade zum Kochen bringen, die vorbereiteten Pilze und Gewürze hinzufügen - Nelken, Pfeffer, Lorbeerblatt, Kurkuma.
  4. Bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen.
  5. Fügen Sie Essig hinzu und kochen Sie für weitere 10 Minuten.
  6. Setzen Sie Ryadovki in sterilisierte Gläser, gießen Sie Marinade.
  7. Rollen Sie die Dosen mit Metalldeckeln an einen dunklen, kühlen Ort.

Scharfe Dosenreihen

Dieses Rezept eignet sich hervorragend für die Herstellung dieses "männlichen" Snacks mit starkem Aroma und unvergesslichem Geschmack.

Portionen / Volumen1,5 l

Zutaten:

  • Reihen 2 kg
  • Wasser - 1 l,
  • Essig, 9% - 70 ml,
  • Knoblauch - 8 Nelken,
  • Paprika - 1 Stück,
  • Erbsen schwarzer Pfeffer - 10 Stk.,
  • Zucker - 60 g,
  • Salzfelsen - 50 g,
  • getrocknete Gewürznelke - 5 Stk.,
  • Lorbeerblatt - 5 Stk.

Kochen:

  1. Pilze zubereiten: einweichen und kochen.
  2. Gießen Sie Wasser Ryadovki, Salz und Zucker hinzufügen, zum Kochen bringen.
  3. In das kochende Wasser Pfeffer, Nelken und Lorbeerblatt geben.
  4. Kochen Sie die Mischung für 10 Minuten.
  5. Knoblauch schälen, Nelken hacken.
  6. Peperoni fein hacken.
  7. Gießen Sie Essig in die Pilze, fügen Sie Knoblauch und Pfeffer hinzu. Rühren und zum Kochen bringen.
  8. Die Champignons in sterilisierte Gläser füllen und die Marinade einfüllen.
  9. Legen Sie die Gläser mit dem Knüppel in eine Pfanne mit heißem Wasser und sterilisieren Sie sie ab dem Moment des Kochens 15-20 Minuten lang.
  10. Rollen Sie Banken fest, drehen Sie sich und wickeln Sie eine Decke ein. Nach vollständiger Abkühlung in einen dunklen, kühlen Raum stellen.

Servieren Sie scharfe Konserven auf dem Tisch, nachdem sie 2-3 Wochen hineingegossen haben.

Marinierte Reihen mit Ingwer

Probieren Sie Ryadovok mit Ingwer, eher ein Amateur, also beeilen Sie sich nicht, sofort eine große Menge Pilze zu kochen. Aber es ist einen Versuch wert - Sie könnten sie mögen.

Portionen / Volumen: 2,5 l

Zutaten:

  • gekochte Reihen - 2 kg,
  • Wasser - 1 l,
  • Essig, 9% - 90 ml,
  • Ingwerwurzel - 10 g,
  • Erbsen schwarzer Pfeffer - 5 Stk.,
  • Zitronenschale - 10 g,
  • Zucker - 40 g,
  • Salzfelsen - 50 g,
  • Lorbeerblatt - 3 Stk.

Kochen:

  1. Zerlegen, einweichen, ausspülen, kochen und trocknen Sie die Reihen gemäß dem am Anfang des Artikels beschriebenen Algorithmus.
  2. Marinade zubereiten: Zucker, Salz, Essig, Pfeffer, Zitronenschale, Lorbeerblatt zum Wasser geben.
  3. Zum Kochen bringen und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  4. Die Marinade abseihen und mit Ryadovki übergießen.
  5. Ingwer raspeln, zu den Champignons geben.
  6. Ryadovki in der Marinade 15 Minuten kochen.
  7. Verteilen Sie das resultierende Produkt in vorbereiteten Gläsern, bedecken Sie es mit Nylonabdeckungen oder rollen Sie es auf.

Wir hoffen, Sie genießen dieses ungewöhnliche Rezept zum Marinieren von Ryadovok!

Mit Muskatnuss marinierte Urlaubsreihen

Muskatnuss verleiht den Rängen einen einzigartigen Geschmack und Aroma. Mit diesem Rezept können Sie gewöhnliche Pilzkonserven in einen köstlichen Snack verwandeln.

Portionen / Volumen: 2,5 l

Zutaten:

  • Reihen - 2 kg
  • Wasser - 1 l,
  • Essig, 9% - 70 ml,
  • gemahlene Muskatnuss - 2-5 g,
  • Knoblauch - 5 Nelken,
  • Erbsen schwarzer Pfeffer - 5 Stk.,
  • Zucker - 40 g,
  • Steinsalz - 40 g,
  • Lorbeerblatt - 3 Stk.

Kochen:

  1. Bereiten Sie die Pilze zum Einlegen vor und folgen Sie dabei den obigen Anweisungen.
  2. Gießen Sie das zubereitete Ryadovki-Wasser, fügen Sie Zucker und Salz hinzu und kochen Sie es 15 Minuten lang.
  3. Fügen Sie Essig, Lorbeerblatt, Muskatnuss hinzu.
  4. Weitere 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen, dabei gelegentlich umrühren.
  5. Die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden und auf den Boden von sterilisierten Gläsern legen.
  6. Die Champignons in Bänken anrichten, heiße Marinade einschenken.
  7. Rollen Sie die Gläser fest zusammen oder verschließen Sie sie mit Nylonüberzügen.

Reihen mit Muskatnuss können für die Herstellung von Salaten und zum Füllen von Kuchen verwendet werden. Guten Appetit!

Marinierte Pilze Ryadovki mit Zwiebeln

Dieses Rezept verwendet sowohl grüne als auch Zwiebeln. Es ist jedoch zulässig, Reihen mit nur einer dieser Zutaten zu marinieren.

Portionen / Volumen: 3,5-4 Liter

Zutaten:

  • gekochte Reihen - 3 kg,
  • Wasser - 1,5 l,
  • Essig, 9% - 70 ml,
  • Zwiebel - 300 g,
  • grüne Zwiebel - 2 Trauben,
  • Erbsen schwarzer Pfeffer - 5 Stk.,
  • Zucker - 30 g,
  • Salzgestein - 50-60 g,
  • Lorbeerblatt - 4 Stk.

Kochen:

  1. Wasser zum Kochen bringen, Salz, Zucker, Lorbeerblatt und Essig hinzufügen.
  2. Die Marinade 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  3. Vorbereitete Reihen dazugeben, 15 Minuten kochen lassen.
  4. Den Schnittlauch waschen und hacken.
  5. Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden.
  6. Legen Sie auf den Boden der sterilisierten Gläser Schichten von Grün und Zwiebeln.
  7. Fülle die Bänke mit Reihen.
  8. Gießen Sie die Pilze mit heißer Marinade.
  9. Die Gläser in einen Topf mit warmem Wasser geben und 15-20 Minuten nach dem Kochen sterilisieren.
  10. Rolldosen mit Metalldeckel. Drehen, wickeln und abkühlen lassen.

Dosenreihen mit Zwiebeln sind fertig!

Marinierter Ryadovki auf Koreanisch

Die Aufnahme von koreanischen Gewürzen in das Rezept verändert den Geschmack von eingelegten Pilzen. Dieses Produkt kann sicher an den festlichen Tisch serviert werden, die Gäste werden von der ungewöhnlichen Geschmackskombination angenehm überrascht sein.

Portionen / Volumen2,5-3 l

Zutaten:

  • gekochte Reihen - 2 kg,
  • Wasser - 1 l,
  • Essig, 9% - 90 ml,
  • Zwiebel - 200 g,
  • Karotten - 200 g,
  • gemahlener Koriander - 1 TL,
  • Gewürz für Karotten in Koreanisch - 1 EL. l.,
  • Zucker - 1 EL. l.,
  • Salzgestein - 2 EL. l

Kochen:

  1. Karotten waschen und putzen, in dünne Scheiben schneiden.
  2. Zwiebeln schälen, in halbe Ringe schneiden.
  3. Eingeweichte, geschälte und gekochte Pilze in Salzwasser zum Kochen bringen.
  4. Fügen Sie Gemüse und Gewürze hinzu, kochen Sie für 10 Minuten.
  5. Löschen Sie das Feuer und füllen Sie die Pilze in vorsterilisierte Gläser.
  6. Marinade über Käsetuch oder Sieb abseihen, bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen.
  7. Gießen Sie kochende Marinadenpilze in Gläser nach oben, damit keine Luft mehr bleibt.
  8. Rolldosen mit Metalldeckel.

Wenn Sie nicht standardmäßige Konservierungsmethoden bevorzugen, sollten Sie unbedingt die Zeilen für dieses Rezept marinieren!

Willst du mehr Rezepte zum Einmachen? Sehen Sie sich die folgenden Videos an:

Sehen Sie sich das Video an: MEINE TOP 5 REZEPTE IN UNTER 5 MINUTEN! (Februar 2020).

Загрузка...