Allgemeine Informationen

Nützliche und therapeutische Eigenschaften von Gelée Royale, Anwendung

Das adsorbierte Gelée Royale ist das gleiche natürliche, nur mit Lebensmitteladsorbens haltbar gemacht. Die einzigartige Zusammensetzung und die vorteilhaften Eigenschaften von Bienenmilch ermöglichen eine breite Verwendung sowohl für die Herstellung von Arzneimitteln als auch für Rezepte der traditionellen Medizin.

Gegenanzeigen

Lassen Sie uns zunächst auf die Fälle eingehen, in denen diese Bienenschöpfung nicht verwendet werden kann. Das Mittel hat eine Reihe von Kontraindikationen - vor allem allergische Reaktionen auf Bienenabfälle, Morbus Addison, akute Infektionen und Probleme mit den Nebennieren. Es ist zu beachten, dass die Einnahme des Arzneimittels und seiner Zubereitungen nachts nicht empfohlen wird. Die Eigenschaften dieses Produkts sind so, dass es auf alle Körpersysteme wirkt und eine Person möglicherweise der ruhigen Nachtruhe beraubt. Dies und alle Einschränkungen bei der Verwendung dieses einzigartigen Stoffes. Die folgende Diskussion konzentriert sich nur auf den Nutzen und das Drogenpotential.

Gelée Royale wirkt auf den Körper als starkes Immunstimulans. Um das Potenzial dieses Werkzeugs besser ausschöpfen zu können, muss man lediglich sagen, dass die Bienenlarve, wenn sie mit Milch versorgt wird, im Vergleich zu einer normalen Biene fast zweitausendmal größer wird. Und die Lebensdauer einer Biene erhöht sich um das 70- bis 80-fache! Solche Milch ernährt die Larven zukünftiger Bienenköniginnen.

Für den Körper

Und der menschliche Körper, der biologisch aktive Bestandteile aus der Milch gewinnt, ist in der Lage, schwerwiegende Krankheiten wie Tuberkulose, Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System, dem Verdauungstrakt und andere zu bekämpfen. Jüngste Studien haben den Wissenschaftlern Anlass gegeben, es in Medikamente zur Krebsbekämpfung aufzunehmen. Aber vor allem hat Bienenmilch eine erstaunliche tonisierende Wirkung auf alle Systeme des Körpers, ihre Verwendung kann die Leistung verbessern, altersbedingte Probleme abschieben ... Was ist kein wirkliches Lebenselixier?

Wie nehme ich?

Das Verwendungsmuster hängt von der Ätiologie und dem Ausmaß der Krankheit ab. In der Regel wird es vom behandelnden Arzt unter Berücksichtigung des Gewichts der Nuancen - des Alters und des Aktivitätsgrades, auf dessen Hintergrund das adsorbierte Gelée Royale eingenommen wird, und vielen anderen - verschrieben. Es gibt jedoch auch universelle Systeme, die in der Regel für diejenigen geeignet sind, die ein Bienenheilmittel prophylaktisch, zur Aufrechterhaltung der Körperarbeit und nicht zur Behandlung einnehmen.

Für Erwachsene

Daher wird ein älteres Trockenbienenarzneimittel normalerweise in einer Menge von 1/5 Teelöffel (ungefähr 1 Gramm) 15 Minuten vor den Mahlzeiten zweimal täglich unter die Zunge genommen. Kindern reicht die halbe Dosis. Normalerweise dauert die Behandlung 15-20 Tage. Um die Immunität aufrechtzuerhalten, müssen Sie zwei Kurse pro Jahr belegen - im Frühjahr und Herbst.

Um den Körper nach einer schweren Operation, bei Erschöpfung oder nach der Geburt zu erhalten, können Sie 20 Tage trockene Bienenmilch einnehmen - eine Pause von 10 Tagen und weitere 20 Tage Einnahme.

Trocken adsorbiertes Gelée Royale

In der medizinischen Praxis und in Rezepten der traditionellen Medizin wird Gelée Royale in zwei Zuständen verwendet - frisch, mit einem maximalen Gehalt an nützlichen Substanzen und adsorbiert, dh getrocknet. Die Eigenschaften dieser beiden Arten sind identisch. Und obwohl das pulverförmige Mittel ein geringeres therapeutisches Potenzial hat, ist es viel einfacher, Medikamente daraus zu gewinnen, als ein qualitativ hochwertiges frisches Produkt zu finden. Und der Preis für dieses Produkt wird viel niedriger sein.

Die Adsorption ist ein Weg, Milch zu lagern, da ein frisch geerntetes Produkt innerhalb weniger Stunden verfällt. Und wenn es mit dem Adsorbens in Wechselwirkung tritt (eine Mischung aus Lactose und Glucose wird als letztes verwendet), verwandelt sich das Medikament in ein Pulver, das mehrere Jahre gelagert werden kann.

Im Internet können Sie in großen Mengen Bewertungen über die Eigenschaften und Preise von Bienenmedikamenten und Empfehlungen derjenigen lesen, die dieses wundersame Produkt bereits ausprobiert haben. Viele raten dazu, adsorbierte Bienenmilch für kosmetische Zwecke zu verwenden, um die Immunität während der Schwangerschaft und Stillzeit aufrechtzuerhalten. Besonders nützlich können die Bewertungen derjenigen sein, die Bienenzucht betreiben und dieses Produkt herstellen - sie können die Eigenschaften ihres Produkts detailliert beschreiben, Tipps geben, wie Fehler beim Kauf von Milch vermieden werden können, wie sie gelagert werden können und wie ihre Verwendung am effektivsten ist.

Was ist Gelée Royale?

Bienen sind ein Paradebeispiel für harte Arbeit und eine strenge soziale Hierarchie. Alle Bewohner des Bienenstocks haben als Details eines komplexen Mechanismus eine unterschiedliche morphologische Struktur, ein eigenes Aufgabenspektrum und nur ihre inhärenten Verhaltensmerkmale. Gelée Royale wird ausschließlich von arbeitenden (fliegenden) Bienen im Alter von fünf bis fünfzehn Tagen hergestellt. Diese Substanz wird von ihren Pharyngealdrüsen beim Kauen von Honig und Perga produziert.

"Kuhbienen" geben zwei verschiedene Arten von Milch - schlechter und dünner, um normale Larven zu füttern, und besser und dicker, um die zukünftige Königin - die Bienenkönigin - zu füttern. Die erste Art von Gelée Royale ist im Kamm und dient als Nahrung für neugeborene Bienen in den ersten Lebenstagen. Dieses Potenzial reicht aus, um ein kurzes, fruchtloses Leben zu führen - 1,5 bis 2 Monate. Aber die Königin, die eine spezielle Diät einhält, wird doppelt so groß, lebt bis zu 6 Jahre und erlangt dank Hormonen die Fähigkeit, sich zu vermehren, deren Gehalt in der zweiten Milchsorte 10-mal höher ist als in der ersten Milchsorte.

Die königliche Ration wird in ovalen Wachsflaschen aufbewahrt, und die darin lebende Larve der Bienenkönigin ernährt sich während der gesamten Entwicklungszeit von einer überernährten Milch. Flaschen werden "Königinzellen" genannt, von denen im Bienenhaus Milch für medizinische und kosmetische Zwecke hergestellt wird. Die beste Zeit dafür ist der Sommer, in dem die „Befruchtung“ (Paarung einer Drohne mit einer Bienenkönigin) vorbei ist und neue Königinzellen mit jungen Larven und frischer Milch in den Bienenstöcken aufgetaucht sind.

Gelée Royale hat eine cremige Konsistenz und eine ähnliche Farbe - weiß oder leicht cremig. Es hat einen scharfen charakteristischen Geruch und einen brennenden, süß-sauren Geschmack. Der Standard-pH-Wert liegt zwischen 3,5 und 4,5. Gelée Royale zersetzt sich im Freien bei Raumtemperatur sehr schnell - es wird gelb, oxidiert, verliert seine wohltuenden Eigenschaften. Die Herstellung, Beschaffung und Lagerung dieses Produkts sollte daher von erfahrenen Fachleuten durchgeführt werden, die über die erforderlichen materiellen und technischen Grundlagen verfügen.

Aus medizinischer Sicht schien der polnische Arzt Jan Dzerzhon zum ersten Mal an Gelée Royale interessiert zu sein. Im Jahr 1848 wurde seine wissenschaftliche Forschung über die chemische Zusammensetzung und die Vorteile der Verwendung von Gelée Royale veröffentlicht. Diese wissenschaftliche Arbeit fand jedoch in medizinischen Kreisen keine besondere Resonanz, da sie nicht durch Daten zur praktischen Anwendung gestützt wurde. Viel später, im Jahr 1922, gelang es dem französischen Biologen Remy Chauvin, den außergewöhnlichen Wert von Gelée Royale für den Menschen zu belegen, indem er der Öffentlichkeit einen Bericht über die Behandlung echter Patienten vorlegte. Dieser Schritt löste im alten Europa einen wahren „Milchboom“ aus. Und obwohl die Leidenschaften mit der Zeit nachgelassen haben, wird Bienengelee immer noch in der Medizin verwendet und in einigen asiatischen Ländern in industriellem Maßstab hergestellt.

Die chemische Zusammensetzung von Gelée Royale

Die Zusammensetzung von Gelée Royale besteht aus vierhundert biologisch aktiven Bestandteilen, deren Verhältnis überraschend harmonisch ist. Die für den Menschen wertvollsten Aminosäuren - Lysin, Prolin, Asparagin, Glutamin - finden sich hier in der höchsten Konzentration. Kein anderes Bio-Produkt tierischen Ursprungs, sei es Milch, Fleisch oder Eier, kann eine solche Menge an essentiellen Proteinen aufweisen, die uns in der Zellstruktur nahe stehen.

In Prozent ist die Zusammensetzung von Gelée Royale wie folgt:

30-40% - Trockenmasse, vertreten durch 20-50% Proteine, 10-40% Kohlenhydrate, 5-15% Fette, 1,5-3% Vitamine, Mineralien, Hormone, Enzyme und andere biologisch aktive Substanzen.

Wie Sie sehen können, kann der ernährungsphysiologische und therapeutische Wert von Gelée Royale sehr unterschiedlich sein. Der Reichtum der Zusammensetzung hängt vom Wohlergehen einer bestimmten Bienenfamilie und im Allgemeinen vom Klima, den Wetterbedingungen und der Erntetechnologie ab. Der regionale Faktor beeinflusst die Vitamin- und Mineralstoffzusammensetzung des Produkts.

Lassen Sie uns die Hauptbestandteile von Gelée Royale genauer untersuchen:

Aminosäuren - Asparagin, Cystein, Arginin, Lysin, Leucin, Valin, Prolin, Glutamin, Gammaglobulin, Gelatine, Isoleucin, Hydroxyprolin und andere, insgesamt 22 Namen,

Mikro- und Makronährstoffe - Zink, Mangan, Kobalt, Eisen, Aluminium, Chrom, Wismut, Quecksilber, Gold, Nickel, Calcium, Arsen, Kalium, Phosphor, Natrium, Kupfer und viele andere, insgesamt ca. 100 Artikel,

Kohlenhydrate - Glucose, Fructose, Ribose, Saccharose, Maltose,

Enzyme - Invertase, Amylase, Katalase, Protease, Glucooxidase, Phosphatase, Cholinesterase, Ascorbinoidase.

Darüber hinaus sind in Bienengelee Phytoncide (natürliche Antibiotika), Hormone, Immunglobuline und andere die menschliche Gesundheit beeinflussende Wirkstoffe enthalten. Es wird angenommen, dass dieses erstaunliche Produkt zu etwa 5% aus unerforschten Bestandteilen besteht. Wissenschaftler müssen noch alle Geheimnisse herausfinden, die Bienengummi verbergen.

Um die biologische Kraft dieser Substanz einzuschätzen, denken Sie darüber nach: Dank ihm verwandeln sich gewöhnliche Bienen in nur drei Tagen von einer mikroskopischen Larve in ein ausgewachsenes Insekt und erhöhen ihr Gewicht um das Tausendeinhalbfache. Und die Larve der zukünftigen Königin hat in einer Woche Zeit, dreitausendmal kräftiger zu werden!

Nützliche Eigenschaften von Gelée Royale und die Wirkung auf den menschlichen Körper

Gelée Royale wirkt sich wohltuend auf fast alle Organe und Systeme des menschlichen Körpers aus:

Nervensystem - Verbessert die Widerstandsfähigkeit gegen Stress, stimuliert das Wachstum und die Teilung von Zellen des Rückenmarks und des Gehirns, beschleunigt die Glukoseaufnahme, sorgt für Elastizität und Integrität der Sehnerven und hilft, ein gutes Gedächtnis für lange Zeit zu bewahren

Kardiovaskuläres System - beseitigt das Phänomen der vegetativ-vaskulären Dystonie, harmonisiert den Blutdruck (hoch reduziert, niedrig erhöht), stärkt die Wände von Blutgefäßen und Kapillaren, reguliert die Zusammensetzung des Blutes, verhindert die Bildung von Blutgerinnseln und Cholesterin-Plaques

Organe des Magen-Darm-Traktes - stimuliert die Sekretion von Magensaft, verbessert den Appetit und beschleunigt die Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung, hilft beim Muskelaufbau, normalisiert die Verdauung und beseitigt chronische Störungen,

Hormonsystem - optimiert die Hormone, regt die Hormonproduktion der Nebennierenrinde und der Schilddrüse an, verbessert die Fortpflanzungsfunktion, verhindert das Auftreten von Autoimmunerkrankungen,

Bewegungsapparat - lindert Entzündungen in den Gelenken, hilft bei der Genesung von schweren Verletzungen und Knochenschäden, beugt der Entstehung von Osteochondrose, Gicht, Osteoporose und anderen altersbedingten Degenerationen des Skeletts vor,

Das Harnsystem - hilft bei akuten und chronischen Erkrankungen der Intimsphäre, verlängert die Periode der Fruchtbarkeit und sexuellen Aktivität, mildert die Auswirkungen der Wechseljahre, erhöht die Potenz, erleichtert die Menstruation und Schwangerschaft, schützt vor Unfruchtbarkeit und verbessert die Laktation.

Stoffwechsel - fördert die Entgiftung des Körpers, entfernt Salze von Schwermetallen und Radionukliden, beschleunigt die Zellteilung und die Erneuerung des Gewebes, verlängert die Jugend und bewahrt die Schönheit von Haut, Nägeln und Haaren für lange Zeit,

Atemwege - beschleunigt die Genesung von Virus-, Pilz- und Bakterienerkrankungen des Nasopharynx, des Rachens, der Luftröhre, der Bronchien und der Lunge, hilft bei der Bewältigung komplexer chronischer Erkrankungen (Tuberkulose, Asthma)

Das Immunsystem - erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen äußere Bedrohungen, vereinfacht die Rehabilitation nach schweren Krankheiten, ermöglicht es einer Person, sich besser an widrige Umwelteinflüsse anzupassen und die schädlichen Auswirkungen schneller zu neutralisieren.

In welcher Form wird Gelée Royale verkauft?

Wenn Sie keinen Freund eines Imkers haben, gibt es vernünftige Fragen: Wo bekommt man Bienengelee und wie trifft man keine falsche Wahl? Es gibt eine breite Palette von medizinischen und kosmetischen Formen auf dem Markt. Welches Produkt ist jedoch vorzuziehen und, was noch wichtiger ist, qualitativ besser? Lass es uns herausfinden.

Gelée Royale in Granulatform (trocken adsorbiert)

Die Adsorptionsmethode ermöglicht es Ihnen, die gesamte Feuchtigkeit aus Gelée Royale zu entfernen und nur die Trockensubstanz zu belassen, die ein vorteilhaftes Konzentrat darstellt. Die Dichte des trockenen Produkts beträgt 1,1 g pro Kubikzentimeter. In einem verschlossenen Behälter werden diese Granulate zwei Jahre gelagert und verlieren ihre heilenden Eigenschaften nicht. Fast alle in Russland hergestellten Darreichungsformen (beginnend mit dem bekannten Medikament Apilak) sind genau das trockene, adsorbierte Gelée Royale.

Das Granulat löst sich leicht in einer Flüssigkeit und kann auf zwei Arten eingenommen werden: zu Getränken geben oder unter der Zunge auflösen. Die zweite Option ist vorzuziehen, da dies der beste Weg ist, das Produkt zu verdauen. Abhängig von der Art der Erkrankung empfehlen die Ärzte in der Regel die Einnahme von 5-10 Granulatkörnern 1-3 mal täglich für 2-4 Wochen.

Gefrorenes Gelée Royale

Unmittelbar nach der Entnahme aus der Mutterlauge wird die Milch in einem luftdichten Behälter verschlossen und abgekühlt. Bei der Standardtemperatur des Haushaltskühlschranks wird dieses Produkt jedoch ohne Qualitätsverlust maximal einige Wochen gelagert. Die Technologie des Tiefkühlens ermöglicht es, Verderb zu vermeiden und die Haltbarkeit auf eineinhalb bis zwei Jahre zu verlängern. In speziellen Kammern wird Gelée Royale auf minus 17 Grad Celsius abgekühlt.

Normalerweise packen die Hersteller ein solches Produkt in einen kleinen praktischen Behälter, mit dem Sie die gewünschte Menge kaufen, die Milch in das Haus in den Kühlschrank stellen, warten, bis sie eine höhere Temperatur erreicht hat, und etwas einnehmen können. Eine Standardbehandlung besteht darin, einen halben Teelöffel dreimal täglich sublingual in reiner Form oder ein oder zwei Monate lang mit Honig zu mischen.

Honig mit Gelée Royale

Gelée Royale mit Honig zu mischen ist sehr praktisch, da es die Haltbarkeit verlängert und den Geschmack verbessert. Sie können dies zu Hause tun, aber wenn Sie keine solche Gelegenheit (oder keinen solchen Wunsch) haben, verwenden Sie vorgefertigte Produkte. Eines der besten Beispiele sind die Präparate der russischen Marke "Tentorium". Bei ihrer Herstellung werden keine hohen Temperaturen, Konservierungsmittel und chemischen Zusätze verwendet, und die Palette gefällt mit einer Vielzahl.

Tentorium bietet verschiedene Honigkompositionen mit dem Zusatz von Gelée Royale sowie Propolis, Blütenpollen, Pinienkernextrakt und anderen nützlichen Bestandteilen an. Eine 300-Gramm-Dose enthält 6 g reines Gelée Royale, also ca. 2%. Es gibt auch Milchshakes und Hautpflegeprodukte. Übrigens ist Tentorium bei weitem nicht die einzige Marke, die hochwertige Produkte auf der Basis von Honig und Gelée Royale herstellt.

Der Altai-Imker Dmitry Pergoff bietet ein Produkt mit einer höheren Konzentration an - 50%. Die Stabilität der Zusammensetzung wird durch Vakuumtrocknung der Mischung gewährleistet. Details auf seiner Website: Honig mit Gelée Royale.

Gelée Royale Kapseln

Asiatische Hersteller, deren Produkte in vielen Online-Shops für Nahrungsergänzungsmittel und Gesundheitsprodukte erhältlich sind, bieten hauptsächlich Kapseln mit lyophilisiertem Gelée Royale an. Die Gefriertrocknung ist eine moderne Technologie, die hervorragende Qualität und lange Haltbarkeit bietet: Die Milch wird schonend getrocknet, gefroren und dann in eine Vakuumkammer gegeben, in der eine Dehydratisierung stattfindet. Bienengelee wird seit jeher in der traditionellen chinesischen und japanischen Medizin verwendet, daher wird es von diesen Ländern in industriellem Maßstab hergestellt und aktiv auf den Weltmarkt exportiert.

Eine Standard-Plastikdose aus chinesischer, vietnamesischer oder thailändischer Produktion enthält 100 Kapseln mit jeweils 10–20 mg Gelée Royale. Nach den Empfehlungen östlicher Naturheilmediziner sollte ein solches Produkt in Kursen von 2-3 Monaten dreimal im Jahr, 1 Kapsel pro Tag eine halbe Stunde vor dem Frühstück, eingenommen werden. Die Hersteller selbst positionieren diese Kapseln als Mittel gegen Senilität und sexuelle Impotenz.

Sammel- und Lagerbedingungen für Gelée Royale

Die Beschaffung ausreichender Mengen Gelée Royale ist nur in der Zeit möglich, in der Königinnenlarven in den Bienenstöcken auftauchten und für sie Bienenköniginnen geschaffen wurden. Ungefähr am vierten oder fünften Tag nach dem Bau der „königlichen Gemächer“ wird die höchste Milchkonzentration beobachtet - bis zu 400 mg. Die Larve der Königin in einem so jungen Alter hat keine Zeit, alle Leckereien zu essen, die ihre Versuchspersonen sanft behandeln. А по мере взросления маточник запечатывается, и подросшая личинка доедает запасы.

Задача пасечника – прервать этот сценарий и вовремя изъять маточное молочко. Для этого пчел нужно искусственно подталкивать к выведению маток и созданию новых маточников. Такие меры плохо сказываются на производстве мёда – уровень падает на 30 и более процентов. Поэтому стоит сразу решить, что важнее: добыть целебное молочко, или заготовить побольше меда.

Die Herstellung von Gelée Royale erfolgt in mehreren Schritten:

Die Larven werden in einen speziellen "Pfropf" -Rahmen verpflanzt.

Bereiten Sie einen Familienlehrer für die Fütterung vor. Dafür wird der Familie der bestehende Uterus entzogen und ein Impfrahmen in den Bienenstock gelegt,

Wenn die Königin Mütter gefüllt sind, werden sie aus der Familie entfernt,

Entfernen Sie die Milch, reinigen Sie es von den Larven und Wachs,

Das Produkt wird verpackt und zur Lagerung eingefroren.

Kappen von Königinzellen werden mit einem scharfen Messer oder Draht abgeschnitten. Die Larven werden mit einer Pinzette oder einem speziellen kleinen Löffel gereinigt. Und Milch wird normalerweise mit einer einfachen sterilen Spritze genommen. In ausländischen Imkergeschäften finden Sie aber auch ausgefeilte Geräte im Wert von bis zu fünfhundert Dollar. Derartige Geräte befinden sich mit vermindertem Druck in der Umgebung, sammeln schnell Milch und sorgen für eine qualitativ hochwertige Lagerung. Aber auch mit dem Einsatz moderner Technik für den Zaun im Bienenhaus sollten gute Kühlsysteme und alle Maßnahmen im Zusammenhang mit der Zubereitung von Gelée Royale professionell und effizient durchgeführt werden.

Wie Gelee Royale nehmen?

Natürlich ist die beste Art, Gelée Royale zu erhalten, die Sublingualität. Das frische Produkt wird unter die Zunge gelegt und langsam aufgelöst, bis es vollständig absorbiert ist. Durch die Schleimhaut des Mundes dringt Milch direkt in das Blut ein und umgeht die aggressive Umgebung des Magens. Am Tag empfehlen die Ärzte, je nach Schweregrad und Art der Erkrankung zwischen einhundert und fünfhundert mg frisches Gelée Royale zu verwenden. Dies sollte 2-3 mal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten und spätestens 3 Stunden vor dem Zubettgehen erfolgen, da das Produkt die Arbeit des Nervensystems aktiviert. Die Standardbehandlungsdauer beträgt 1-2 Monate.

Milchtabletten und -kapseln sind ein konzentriertes Medikament, daher ist es ausreichend, 2-3 Tabletten mit einer Dosierung von 10-20 mg pro Tag nach dem gleichen Schema einzunehmen. Das Einnehmen einer Kapsel oder Pille unter die Zunge ist ebenfalls erforderlich.

In einem Krankenhaus werden Injektionen und Tropfer manchmal mit einer Lösung aus lyophilisiertem Gelée Royale verwendet. Tägliche Dosis für einen Erwachsenen - 2 mg. Eine solche Behandlung ermöglicht es dem Patienten, eine schwere Krankheit zu unterstützen, deren Körper extrem erschöpft ist.

Zu Hause wird empfohlen, frisches oder gefrorenes Gelée Royale je nach Krankheit im Verhältnis 1: 100, 1: 200 oder 1: 300 mit Honig zu mischen. Und nehmen Sie es noch einmal sublingual ein, indem Sie 2-3 Mal täglich vor den Mahlzeiten einen Teelöffel unter die Zunge legen.

Alkoholemulsion kann aus Bienenköniggelee in einer Menge von 1 Teil Milch pro 20 Teile Wodka hergestellt werden. Dieses Arzneimittel wird 15 Minuten vor jeder Mahlzeit in einer Dosierung von 5 bis 10 Tropfen, gelöst in einem Esslöffel reinem Wasser, eingenommen. Es ist notwendig, die Emulsion so lange wie möglich im Mund zu halten.

Die Behandlung von Gelée Royale bei Neugeborenen sowie bei erwachsenen Patienten mit Erkrankungen des Urogenitalbereichs erfolgt häufig mit Hilfe von Zäpfchen zur rektalen oder intravaginalen Verabreichung.

Lokale Eingriffe mit Gelée Royale haben sich gut bewährt: Spülen, Spülen, Einläufe, Bäder, Gesichtsmasken und Packungen.

Die Verwendung von Gelée Royale bei verschiedenen Krankheiten

Indikationen für die Verwendung von Gelée Royale sind sehr umfangreich:

Blutkrankheiten - Eisenmangelanämie, Blutungsstörungen und Lipid-Salz-Gleichgewicht,

Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Ischämie, Angina pectoris, Arrhythmie, Myokardinfarkt, Schlaganfall, Hypotonie, arterielle Hypertonie, Atherosklerose, Krampfadern, Thrombophlebitis

Entzündliche Erkrankungen der Atemwege - Rhinitis, Sinusitis, Pharyngitis, Tracheitis, akute Infektionen der Atemwege, Influenza, Bronchitis, Pneumonie, Tuberkulose, Asthma,

Mundläsionen - Stomatitis, Gingivitis, Parodontitis,

Augenkrankheit - Glaukom, Katarakt, Bindehautentzündung, Blepharitis, Sehstörungen,

Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts - Gastritis, Pankreatitis, Magengeschwür, Enterokolitis, Blähungen, Durchfall, Sodbrennen, Hämorrhoiden, Verstopfung, Hepatitis, Leberzirrhose, Gallensteinerkrankung,

Pathologie der Nieren und Harnwege - Nierenversagen, chronische Pyelonephritis, Sand und Nierensteine,

Nervenkrankheiten - Schlaflosigkeit, Psychose, Depression, Alkoholismus, Schizophrenie, Epilepsie, Neurose, Migräne,

Erkrankungen des Bewegungsapparates - Verletzungen, Frakturen, Prellungen, Verstauchungen, Arthritis, Arthrose, Osteochondrose, Osteoporose, Gicht, Ischias

Autoimmunerkrankungen - Diabetes, Lupus erythematodes, Psoriasis, Ekzeme, Multiple Sklerose,

Haut- und Haarkrankheiten - Dermatitis, Neurodermitis, Akne, Schuppen, Kahlheit, Wunden und Verbrennungen

Probleme der weiblichen Intimsphäre - instabiler Zyklus, schmerzhafte Menstruation, Amenorrhoe, Unfruchtbarkeit, Fehlgeburt, Toxämie, Menopause, Laktationsmangel, entzündliche Erkrankungen, Endometriose, Polypen und andere Neubildungen,

Männliche Probleme - Prostatitis, Prostataadenom, vorzeitige Ejakulation, Unfruchtbarkeit, Impotenz,

Endokrine Erkrankungen (einschließlich Fettleibigkeit),

Langsame Entwicklung bei Kindern

Onkologische Erkrankungen (siehe auch: Behandlung von Krebs mit Volksheilmitteln).

Gelée Royale für Haut, Gesicht und Haare

Dieses wunderbare Produkt kann nicht nur bei der Behandlung von Krankheiten und der Verbesserung des Körpers helfen, sondern auch bei der Erhaltung von Jugend und Schönheit. Die reichhaltige Vitamin-Mineral- und Aminosäure-Zusammensetzung von Gelée Royale ermöglicht es Ihnen, den Zustand Ihrer Haut und Haare deutlich zu verbessern und das Problem mit Trockenheit, Falten, Akne, Kahlheit und Schuppen zu lösen.

Hautpflege mit Gelée Royale

Wenn Sie frisches oder gefrorenes Gelée Royale haben, können Sie es jeder Maske aus Naturprodukten hinzufügen: Ein halber Teelöffel wird ausreichen, um die Zusammensetzung Ihrer Lieblingskosmetik für zu Hause zu bereichern:

Die klassische Maske zur Pflege aller Arten von Gesichts-, Hand- und Dekolletéhaut wird wie folgt zubereitet: Mischen Sie einen Esslöffel warme Milch mit einem Teelöffel Honig und ein paar Tropfen Bienengelee Royale. Es ist notwendig, es für 15-20 Minuten auszuhalten und es 2-3 mal pro Woche zu verwenden.

Aus Gelée Royale kann ein wahres Königswasser hergestellt werden: 1 ml des Produkts muss bei Raumtemperatur in 100 ml reinem Wasser gelöst werden. Es ist am bequemsten, das Tonic mit einem sterilen Tupfer aufzutragen. Dieses Verfahren ersetzt das morgendliche Waschen einer Frau mit verblassender, empfindlicher Haut.

Mit hausgemachter Creme können Sie Hautunreinheiten in wenigen Wochen beseitigen und Falten deutlich reduzieren. Mixer 50 ml hochwertiges Olivenöl verquirlen, 15 g geschmolzenes Bienenwachs und 50 g Kakaobutter dazugeben, dann 10 ml Gelée Royale und zum Schluss einen Esslöffel destilliertes Wasser verquirlen, damit die Creme eine angenehme Konsistenz hat. Tragen Sie es jeden Morgen auf eine saubere Haut von Gesicht und Dekolleté auf und entfernen Sie den Überschuss mit einem sauberen Tuch.

Masken mit Gelée Royale für das Gesicht

Anti-Aging-Maske. Bereiten Sie einen Esslöffel der Serie, einen Teelöffel Schöllkraut und ein Glas kochendes Wasser vor. Lassen Sie es 15 Minuten im Dampfbad und dann noch zwei Tage an einem dunklen, kühlen Ort. Dann abseihen und im Kühlschrank reinigen. Um eine Anti-Falten-Maske zu erhalten, mischen Sie einen halben Teelöffel Gelée Royale mit zwei Esslöffeln warmen Honigs und einem Esslöffel Kräuterkraut. Tragen Sie diese Verbindung 30 Minuten lang auf Ihr Gesicht auf. Spülen Sie sie zuerst mit warmem und dann mit kaltem Wasser ab. Wiederholen Sie den Vorgang drei Mal pro Woche für zwei Monate.

Nährende Maske. Für dieses Rezept passt Gelée Royale in das Granulat - nur einen halben Teelöffel Pulver in einem halben Glas warmem Wasser auflösen. Nehmen Sie in einem Wasserbad erhitzten Honig (einen Esslöffel), die gleiche Menge Aprikosenkernöl und Gelée Royale. Alles mischen und für 20 Minuten auf Gesicht und Hals auftragen, dann mit warmem Wasser abspülen. Wiederholen Sie dies einige Male pro Woche, um die Haut zu ernähren, besonders wichtig im Winter.

Feuchtigkeitsmaske. Für junge, problematische Haut ist eine Maske aus frischen Erdbeeren, Bananen, Naturjoghurt und Gelée Royale sehr gut. Nehmen Sie jedes Produkt für einen Teelöffel und Milch - Hälfte. Die Mischung auf ein sauberes Gesicht auftragen und 20 Minuten einwirken lassen, dann mit kaltem Wasser abspülen. Wiederholen Sie den Vorgang dreimal pro Woche für einen Monat, um fettigen Glanz, Peeling und Akne zu beseitigen.

Haarmasken mit Gelée Royale

Maske gegen Haarausfall. Mischen Sie einen Teelöffel Gelée Royale mit zwei Esslöffeln Klettenöl und dem Eigelb eines Eies. Auf die Wurzeln des feuchten Haares auftragen, leicht einreiben, den Kopf mit einer Plastiktüte bedecken, ein Handtuch darüber wickeln und eine Stunde stehen lassen, dann mit fließendem Wasser abspülen. Verwenden Sie Shampoo vor und nicht nach dem Eingriff und wiederholen Sie es zwei Monate lang ein paar Mal pro Woche.

Schuppenmaske. Mischen Sie drei Esslöffel Rizinusöl, zwei Esslöffel Brandy, ein Eigelb und 1 Esslöffel Gelée Royale. Tragen Sie die Maske auf das trockene Haar auf, verteilen Sie sie vorsichtig, wickeln Sie den Kopf eine Stunde lang mit Plastik und einem Handtuch ein und spülen Sie sie dann aus. Sie sollten Ihre Haare spätestens 8 Stunden nach dem Eingriff waschen. Es ist ratsam, an einem Wochenende eine Maske aufzusetzen und sich am Abend die Haare zu waschen oder umgekehrt. Schuppenbehandlung Kurs - 1 Monat.

Schaden von Gelée Royale und Kontraindikationen

Gegenanzeigen für die Verwendung von Gelée Royale sind wenige:

Allergie oder Eigenart von Bienenprodukten,

Infektionskrankheiten in der akuten Phase mit Fieber,

Funktionsstörung der Nebennierenrinde (Morbus Addison),

Schwerer Bluthochdruck,

Die Zeit unmittelbar nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall

Hyperkoagulation des Blutes (erhöhte Gerinnung).

Bei Überdosierung können Nebenwirkungen auftreten:

Schlaflosigkeit und erhöhte nervöse Reizbarkeit,

Gefühl von trockenem Mund

Verstopfung oder Durchfall,

Lokale Hautreaktionen - Rötung, Hautausschlag.

Sobald die Dosierung reduziert oder die Behandlung abgebrochen wird, verschwinden die unangenehmen Symptome sofort. Es ist unmöglich, mit Gelée Royale zu vergiften oder den Körper ernsthaft zu schädigen - die überschüssige Menge an ankommenden Substanzen wird normalerweise einfach nicht absorbiert. Labortests an Mäusen zeigten jedoch, dass die Tiere sterben, wenn sie eine Dosis von 15 g pro 1 kg Gewicht erhalten. In keinem Fall von dem vom Arzt verordneten Behandlungsschema abweichen. Die maximale Tagesdosis für einen Erwachsenen beträgt 500 mg Gelée Royale (frisch).

Bewertungen von Gelée Royale

Nikolay, 52 Jahre alt:

Während meines Militärdienstes habe ich mich mit Tuberkulose infiziert und seit 30 Jahren habe ich zwei Rückfälle erlebt. Sie konnten die Krankheit nicht vollständig heilen, obwohl es schwierig ist, überhaupt zu zählen, wie viel ich in den Apotheken lag und wie viele Antibiotika ich durchbohrt hatte. Schließlich half mir Gelée Royale, die Tuberkulose loszuwerden, und ein Freund riet mir, eine Person um Hilfe zu bitten, die über ein eigenes Bienenhaus verfügt und seit langer Zeit Gelée Royale praktiziert. Ich kaufe jeden Sommer das dritte Jahr in Folge frische Milch direkt vom Bienenhaus und nehme dreimal täglich einen Teelöffel. Ich fühle mich wie neugeboren, auch äußerlich sah ich aus wie ein gesunder, energischer Mensch, obwohl ich immer faltig und grau war.

Gewalttätige Jugendliche mit ständigen Experimenten an Haaren wandten sich mir allmählich kahl zu. Die Geburt von drei Kindern wirkte sich ebenfalls aus - nach dem jüngsten Sohn begannen die Haare buchstäblich in die Luft zu kriechen. Ich habe viel Geld für Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine und Mittel gegen Haarausfall ausgegeben, aber nur eine kurzfristige Verbesserung wurde erreicht. Gelée Royale in Kapseln ist natürlich auch teuer, aber es ist eine berechtigte Maßnahme - nach zwei Gängen in Kombination mit wöchentlichen Masken, Haarausfall vollständig gestoppt, wurden sie dicker, stärker und gesünder. Ich erinnere mich nicht einmal an Schuppen.

Vladimir, 56 Jahre alt :

Ich hatte vor ungefähr zehn Jahren männliche Probleme mit chronischer Prostatitis, und nach fünfzig Jahren war meine Erektion vollständig verschwunden. Ich bin mit meiner zweiten Ehe glücklich verheiratet, meine Frau ist 12 Jahre jünger und natürlich wollte ich meine Familie nicht verlieren. Ich bin buchstäblich in Schwierigkeiten geraten: Behandlung in einer Privatklinik in Deutschland, mehrere tausend Dollar für Medikamente und Eingriffe. Diese Maßnahmen führten zu einem vorübergehenden Ergebnis - nach zwei Jahren kehrte das Problem zurück, und die finanzielle Situation ermöglichte es Ihnen nicht mehr, ausländische Experten zu kontaktieren. Es stellte sich heraus, dass dies nicht notwendig war - ein lokaler Androloge, ein Mann in meinem Alter, empfahl, Gelée Royale in Kapseln einzunehmen, die er selbst verwendet. Überraschenderweise erholte sich die Erektion nach zwei Monaten regelmäßiger Einnahme dieses Medikaments. Ich verliere nicht den Mut!

Elizaveta, 28 Jahre alt :

Zwei Jahre nach meiner Heirat war ich von einer schrecklichen Diagnose überwältigt: der primären Unfruchtbarkeit. Ich denke, dass es hier meine Schuld gibt - ich steckte oft fest, ich hatte immer einen unregelmäßigen Zyklus, aber ich habe diesen Problemen nie viel Aufmerksamkeit geschenkt. Die Entzündungssymptome waren mit Antibiotika verstopft, und wenn es 2-3 Monate lang keine Zeit gab, freute ich mich nur über die Abwesenheit unnötiger Beschwerden. Das Ergebnis ist ein Mangel an Eisprung. Um endlich Mutter zu werden, musste ich mich einer langen Behandlung unterziehen, zu der auch die regelmäßige Aufnahme von Gelée Royale gehörte. Ich habe es während der Schwangerschaft eingenommen - es hilft gut gegen Toxikose, und während ich meine Tochter stillte, habe ich es auch eingenommen - es verbessert die Qualität der Muttermilch und erhöht die Laktation. Ich kann Gelée Royale allen Frauen nur empfehlen!

Artikel Autor: Sokolova Nina Vladimirovna | Phytotherapeut

Ausbildung: Ein Diplom in Medizin und Behandlung wurde an der NI Pirogov University (2005 und 2006) erworben. Fortbildung an der Abteilung für Phytotherapie der Moskauer Universität für Völkerfreundschaft (2008).

Die Methode zur Gewinnung des Produktes

Gelée Royale ist eine Substanz, die von jungen Bienen produziert wird (sie spielen nachweislich die Rolle der Krankenschwester), wobei Perga (Bienenbrot) als Grundlage für die Produktion dient. Der Prozess der Gewinnung dieses Produkts ist sehr interessant: Im Sommer geben die Bienen spezielle Königinzellen in die Waben, und die Imker, die diesen Prozess beobachten, wählen sehr sorgfältig Waben mit Larven aus, die noch keine vier Tage alt sind (es ist sehr wichtig, die Larven dieses Alters zu wählen) Schließlich gehen im Laufe der Zeit einige ihrer nützlichen Eigenschaften verloren..

Um dieses Produkt zu erhalten, sollte sich im umgebauten Bienenhaus ein Raum befinden, in dem sich immer ein warmer (25 Grad) und ausreichend nasser Boden befinden sollte (es wird empfohlen, den Boden mit Wasser zu befeuchten, bevor Sie diese Substanz erhalten). Rahmen mit rudimentären Königinzellen werden ins Labor gebracht, dann werden die Larven von ihrer Oberfläche entfernt (dies kann mit einem Spatel erfolgen) Sie schneiden die Wände des Rahmens mit einem heißen medizinischen Skalpell auf Milchniveau und extrahieren sie dann mit einem Glasstab oder einer Art Vakuum-Minipumpe und füllen sie in mit heißem Wachs behandelte Gefäße.

Sie können Gelée Royale bei uns kaufen, indem Sie eines der folgenden Telefone anrufen:

Alle Arbeiten müssen mit Hüten und medizinischer Kleidung durchgeführt werden, und die während der Arbeit verwendeten Werkzeuge müssen gründlich desinfiziert werden. Das Erhalten dieser Substanz ist ein äußerst mühsamer Prozess, aber das Ergebnis ist es wert, denn die Vorteile von Gelée Royale sind wirklich von unschätzbarem Wert.

Lagerbedingungen des Produkts

„Gelée Royale“ ist ein sehr empfindliches Produkt, daher muss seine Lagerung so verantwortungsvoll wie möglich gehandhabt werden. Um alle nützlichen Inhaltsstoffe, die zu seiner Zusammensetzung führen, intakt zu halten, müssen die folgenden Bedingungen eingehalten werden:

  • Die Flasche, in der sie aufbewahrt wird, muss aus normalem Glas bestehen (Bio ist nicht geeignet, da es mit Bienenprodukten reagieren kann) und einen hermetischen Verschluss haben.
  • Die Temperatur im Lagerraum sollte 18 Grad nicht überschreiten.
  • In natürlicher Form und an der frischen Luft verliert das Produkt nach zwei Stunden alle seine Eigenschaften, so dass es in dieser Form nur in einem Gefrierschrank gelagert werden kann.

Lagerungsmethoden

In Anbetracht dessen, dass das einheimische „Gelée Royale“ nur unter den Bedingungen des Gefrierschranks gelagert werden kann, was den Transport erheblich erschwert, wenden die Imker andere Methoden seiner „Konservierung“ an - Gefriertrocknung und Adsorption.

Um adsorbiertes Gelée Royale zu erhalten, muss es sofort nach dem Entfernen aus dem Gerüst in einen Glas- oder Porzellanmörtel gegeben und mit einer frisch zubereiteten Mischung von Adsorbentien (Laktose und Glukose) gut eingerieben werden. Nach vorsichtigem Mahlen mit Polysacchariden erhält dieses Produkt eine dichte Textur, fängt an, ein wenig zu glänzen und wird zu einer cremefarbenen Farbe. Danach wird die gesamte Masse in einem Spezialschrank (auf ein Labor im Bienenhaus kann man nicht verzichten) auf einen Feuchtigkeitsgehalt von 1% getrocknet und luftdicht verpackt. Nach einer solchen Aufbewahrung bleiben fast alle nützlichen Spurenelemente erhalten, sie kann jedoch gleichzeitig mehrere Jahre gelagert werden, weshalb diese Methode am häufigsten angewendet wird.

Was die Gefriertrocknung betrifft, so führt die Dehydratisierung oder Trocknung des Produkts nach solchen Methoden nicht zu einer Änderung seiner Zusammensetzung. Для получения лиофилизата (сухого порошка) свежеполученное «желе» помещают в специальную камеру для быстрой заморозки при температуре в -40 градусов (длится этот процесс около трех часов), после этого его отправляют в вакуумный шкаф для сублимации (извлечения воды из замороженной массы, без ее перехода в жидкое состояние).Nach solchen Manipulationen sollte der Feuchtigkeitsgehalt des Produkts ein Prozent nicht überschreiten, die Farbe der resultierenden Mischung variiert von weiß bis creme, die Mischung ist hygroskopisch, so dass sie auch in einem dicht geschlossenen Zustand gelagert werden sollte.

Dosierung und Verabreichung

Informationen darüber, wie man einheimisches Gelée Royale einnimmt, interessieren die Wenigen, denn in diesem Zustand ist es selten (wie oben erwähnt, kann es nur in lyophilisierter oder adsorbierter Form transportiert werden, sodass die Imker es normalerweise nicht einfrieren, sondern sofort konservieren). Es sollte gesagt werden, dass dieser Biostimulator einmal täglich, vorzugsweise einige Zeit vor den Mahlzeiten, eingenommen wird.

Um die Dosis zu bestimmen, können Sie ein gewöhnliches Streichholz nehmen, es in diese Masse tauchen und gerade genug Geld sammeln, um einem Streichholzkopf zu ähneln. In einer solchen Menge wird der Stimulator unter die Zunge geschickt (dies ist sehr wichtig, da seine empfindliche Zusammensetzung durch Enzyme des Magensafts zerstört werden kann) und wird absorbiert, bis er vollständig aufgelöst ist. In Anbetracht dessen, dass der Geschmack dieses Stoffes nicht als zu angenehm bezeichnet werden kann, kann er mit Honig (Verhältnis 1: 100, 1:50 oder 1:20) gemischt werden Die Dosierung variiert, da Sie unter die Zunge einen halben Teelöffel für kleine und einen Teelöffel für Erwachsene dieser Mischung geben müssen. Alles ist sehr individuell und altersabhängig. Das Bienenhaus, in dem Sie dieses Produkt kaufen, ist verpflichtet, Sie über die Verwendung von Gelée Royale zu informieren oder entsprechende Gebrauchsanweisungen zu geben..

Auch bei der Einnahme von adsorbiertem Gelée Royale ist alles ganz einfach, da es auch im Mund aufgenommen werden muss, um die Zerstörung nützlicher Spurenelemente im Magen zu verhindern. Die Dosis wird in Granulaten berechnet (einmal können Sie 3-4 Granulate einnehmen), die nicht mit Wasser abgewaschen werden können (es ist besser, nach der Einnahme eine halbe Stunde lang keine Getränke zu trinken).

Bevor Sie trockenes Gelée Royale einnehmen, müssen Sie sich an einen Apitherapeuten wenden, der Ihnen hilft, eine Einzeldosis der Einnahme je nach Verwendungszweck korrekter zu berechnen. Am besten ist es jedoch, wenn Sie zu Hause eine spezielle Waage haben, da Sie mehr als 0 einnehmen müssen 2 Gramm pro Tag ist unmöglich.

Welches Produkt soll man wählen: lebend oder trocken?

Informationen zur Anwendung von Bienenköniggelee sind sehr wichtig, da die Wirkung der Arzneimitteltherapie bei der Anwendung von der Dosierung und der Art der Anwendung abhängt. Viele Menschen sind jedoch sehr an der Frage interessiert, welche Form es wert ist, gekauft zu werden trocken oder "lebend", dh heimisch. Natürlich ist trockenes Pulver weniger anfällig für Lagerbedingungen, daher kann es für lange Zeit in einem Erste-Hilfe-Kasten aufbewahrt werden. Experten raten jedoch dazu, einheimisches „Gelée Royale“ zu wählen, da seine Vorteile gegenüber anderen Darreichungsformen offensichtlich sind.

Wie Sie wissen, wirkt sich der Konservierungsprozess nicht immer günstig auf die Wirkstoffe aus, aus denen die Produkte bestehen. Einige von ihnen werden zerstört. Nehmen wir zum Beispiel Pantothensäure, die bei allen Stoffwechseltypen eine sehr wichtige Rolle spielt. Vergleicht man die Mengen in trockenem und nativem Gelee, dann ist sie in trockenem Zustand halb so hoch. Darüber hinaus besteht die native Substanz aus mehr als der Hälfte Wasser und enthält auch 10-15% Proteinkomponenten, die in ihrer Struktur den Proteinelementen des Blutes sehr ähnlich sind (natürlich nimmt in der getrockneten Version die Aktivität dieser Komponenten geringfügig ab).

Natürliches Stimulans

Die Bücher enthalten oft Informationen, die Gelee Royale - Biene Ginseng, weil dieses Produkt wirklich unschätzbare Eigenschaften hat. Viele Wissenschaftler ziehen eine Analogie zwischen der chinesischen "Wurzel des Lebens" (wie die Chinesen diese Pflanze nennen) und diesem Produkt der Bienenzucht und stellen fest, dass sie einander sehr ähnlich sind. Wenn wir die Zusammensetzungen dieser Substanzen vergleichen, können wir die folgenden Tatsachen feststellen:

  1. der Gehalt an nützlichen Bestandteilen dieser Substanzen ist praktisch nicht unterschiedlich,
  2. beide stimulieren die Arbeit aller Organe und Systeme des menschlichen Körpers, verbessern den Appetit und den Schlaf,
  3. Sowohl Ginseng als auch Gelee können zur wirksamen Behandlung von Hypotonie (niedrigem Blutdruck) angewendet werden.
  4. Ginseng enthält keine hormonellen Substanzen und Aminosäuren, aber Aminosäurereste, so dass diese beiden Produkte zusammen genommen werden können und sich gegenseitig ergänzen.

Natürlich sind die für den menschlichen Körper wichtigen Bestandteile des "Gelée Royale" in verschiedenen quantitativen Formulierungen enthalten, weshalb es ziemlich schwierig sein wird, die tägliche Dosis eines Menschen an Vitaminen oder Elementen zu befriedigen, die nur ihre Aufnahme verwenden (insbesondere sollte die Dosierung des Gelée Royale streng begrenzt sein). Aber es gibt eine Lösung - Apitherapeuten empfehlen die Einnahme in einer Mischung mit Honig oder Bienenpollen (da Honig in jedem Haushalt verwendet wird, wird er am häufigsten verwendet).

Außerdem wird es in einer Mischung mit Gelée Royale erstens nur schmackhafter und zweitens kann es ein Jahr gelagert werden (am besten, wenn es im Kühlschrank steht). Für die Zubereitung der Mischung ist es am besten, den Mai flüssigen Honig zu nehmen, da kandiertes Produkt selbst schwer zu stören sein wird.

Gibt es Gegenanzeigen?

Bevor Sie Gelée Royale trinken, müssen Sie herausfinden, ob es Kontraindikationen gibt, da es trotz seines vollen Wertes eine separate Kategorie von Personen gibt, die es mit Vorsicht behandeln sollten. Bei schwerwiegenden Störungen des endokrinen Systems, insbesondere bei Morbus Addison (Hyperaktivität der Nebennierenrinde), kann „Gelée Royale“ nicht eingenommen werden, da seine stimulierende Aktivität die Hormonproduktion noch stärker beschleunigt, was zu einer Verschlechterung von Gesundheitsproblemen führt.

Sie können Gelée Royale telefonisch bestellen:

Darüber hinaus enthalten Kontraindikationen für Gelée Royale die Information, dass sie im Falle schwerer Infektionskrankheiten nicht eingenommen werden können, da die vorteilhafte Zusammensetzung dieses Produkts wiederum zu einer Art "Nahrung" für pathogene Mikroorganismen werden kann, die deren Entwicklung und Wachstum fördert.. Es ist bei Diabetes mellitus (endokrine Störung) kontraindiziert. Und da die Hypotonie mit Gelée Royale behandelt werden kann (dh den Druck erhöht), ist sie für Menschen mit hohem Blutdruck kontraindiziert. Es sollte mit Vorsicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Bienenprodukte sind (nicht die Tatsache, dass es zu seiner Entwicklung führen wird, aber die erste Dosis dieses Arzneimittels sollte minimal sein).

"Gelée Royale" ist ein äußerst nützliches Produkt für den Körper, weshalb es so gefragt ist, dass es manchmal problematisch ist, es zu kaufen. Und deshalb sollte es am Vorabend des Sommers bestellt werden, wenn sich die Imker aktiv mit der Sammlung beschäftigen.

Gelée Royale in Granulatform: Medizinische Eigenschaften

Das adsorbierte Produkt nahm die einzigartige Zusammensetzung des natürlichen Pcheloprodukts an, die seine Verwendung in verschiedenen Bereichen der Medizin und Kosmetik relevant macht:

  • für das Herz-Kreislauf-System: Erhöht den Hämoglobinspiegel im Blut, senkt den Cholesterinspiegel und fördert die Resorption von Gefäßplaques, normalisiert den Blutdruck, wird zur Vorbeugung und Behandlung von Angina, Anämie, Ischämie, Arteriosklerose und Herzinfarkt angewendet
  • für den Magen-Darm-Trakt: Verbessert den Appetit, aktiviert die Ausscheidung von Toxinen und Toxinen, beschleunigt den Stoffwechsel, wird zur Vorbeugung und Behandlung von Kolitis, Gastritis, Gastroduodenitis, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren, Cholelithiasis, Cholezystitis verwendet
  • für das männliche Urogenitalsystem: Stellt die erektile Funktion wieder her, verbessert die Spermienaktivität und wird zur Behandlung und Vorbeugung von Impotenz, Unfruchtbarkeit, Prostatitis und Prostataadenomen angewendet
  • für das Urogenitalsystem von Frauen: Normalisiert den Hormonhaushalt sowie das Menstruations- und Ovulationsschema, erhöht die Fruchtbarkeit, neutralisiert die Toxämie, trägt zum normalen Verlauf der Schwangerschaft bei, wird zur Behandlung von Unfruchtbarkeit angewendet, erhöht die Laktation und beseitigt die Symptome der Menopause
  • für das Nervensystem: Verbessert die Leistung, aktiviert das Gedächtnis und die Konzentration, lindert Kopfschmerzen und Symptome chronischer Müdigkeit
  • für Augen: Verbessert das Sehvermögen, wird zur Vorbeugung und Behandlung von Katarakten, Glaukom, Blepharitis und Keratitis angewendet
  • für die Immunität: zur Vorbeugung von Erkältungen und Grippe.

Es ist auch wirksam für den Körper als Ganzes Gelée Royale adsorbiert (trocken). Granulate tragen zur Stärkung der Immunität, zur Beseitigung von Beriberi, zur Steigerung der Kraft- und Körperkraft sowie zur Heilung von Verletzungen, Krankheiten und Operationen bei.

Darüber hinaus verbessert die regelmäßige Einnahme den Zustand von Haaren, Haut und Nägeln. Die Zusammensetzung des Produkts trägt zu seiner Stärkung, Heilung und Verlangsamung des Prozesses der vorzeitigen Alterung bei.

Bitte beachten Sie, dass die genaue Liste der Indikationen von der jeweiligen Droge abhängt. Sie können die Liste in den Anweisungen zum Einfügen anzeigen.

Wie Gelée Royale in Granulat zu nehmen?

Bewertungen zeigen, dass das Produkt nur bei regelmäßiger Anwendung wirksam ist. Berücksichtigen Sie dies, bevor Sie einen prophylaktischen oder therapeutischen Kurs beginnen.

Die Milchdosis für Erwachsene hängt von der jeweiligen Droge ab. Sie müssen absorbiert, mit Wasser geschluckt oder in einer Flüssigkeit gelöst werden. Der Hersteller gibt auf der Verpackung die richtige Art der Anwendung an. In gleicher Weise wie die erforderliche Dosierung. Standardmäßig wird das Medikament auf nüchternen Magen oder 30 Minuten vor einer Mahlzeit eingenommen.

Die meisten Medikamente erwähnen nicht die Verwendung von Gelée Royale in Granulat für Kinder. In der Regel wird Pcheloprodukt nicht für Kinder unter 1 Jahr empfohlen, da Es kann Allergien auslösen. Die Freisetzungsform eines bestimmten Arzneimittels (Tabletten, Kapseln, Granulate) verzögert diesen Zeitraum aufgrund der Schwierigkeit für das Kind, das Arzneimittel zu schlucken, weiter.

Die empfohlene Dauer eines Prophylaxekurses beträgt 3 Monate. Zum Zweck der Behandlung dauern Medikamente im Durchschnitt 3-4 Wochen. Wir empfehlen Ihnen, vor dem Gebrauch die Gebrauchsanweisung sorgfältig durchzulesen und einen Facharzt zu konsultieren.

Nutzungsmerkmale

Jeder kann das adsorbierte Produkt unabhängig von Alter und Gesundheitszustand konsumieren. Aber zuerst sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Dieses Mittel wird besonders empfohlen:

  • ältere Menschen - um Appetit, Sehvermögen und Gedächtnis zu verbessern,
  • Kinder - für die volle Entwicklung des Körpers,
  • schwangere Frauen - zur Erleichterung der Toxämie und der normalen Entwicklung des Fötus.

Achtung! Das von der Mutterbiene adsorbierte Milchpulver ist indiziert gegen Diabetes mellitus, Hypotonie und Hypertonie, Stress, Depressionen und Probleme mit der Gesundheit von Männern.

Was ist adsorbierte Gelée Royale

Milch Royal Bee adsorbiertDies ist alles das gleiche natürliche nützliche Produkt, es bewahrt die natürliche hohe biologische Aktivität und alle nützlichen Eigenschaften, die der von Bienen hergestellten üblichen flüssigen Substanz innewohnen. Die adsorbierte Bienenmilch ist getrocknete Milch. Es wird länger gelagert als lebendes (einheimisches) Gelée Royale.

Frisch adsorbierte Milch

Da hat einheimische Gelée Royale Haltbarkeit von ca. 1,5 Stunden, bringt seine Anwendung nach dieser Zeit keinen Nutzen mehr. Deshalb frische Milch recycelndie Retentionszeit seiner positiven Eigenschaften zu verlängern.

Die Erhaltung der einheimischen Milch kann auf verschiedene Arten erfolgen. Der erste ist Produktsublimation.Bei dieser Methode wird frische Milch eingefroren und anschließend im Vakuum entwässert. Durch diese Maßnahmen wird ein trockenes Produkt erhalten.

Zweite Methode ErhaltungMischen Sie das Produkt mit Honig, der ein gutes Konservierungsmittel ist. In diesem Fall ist es jedoch schwierig, die Konzentration der einheimischen Bienenmilch zu verfolgen. Lagern Sie diese Mischung für kurze Zeit und nur im Kühlschrank.

Die zuverlässigste Methode, mit der Sie dieses Bienenprodukt so lange wie möglich aufbewahren können, ist Adsorption.Zur Adsorption wird eine Mischung auf Lactosebasis mit bis zu 3% Glucose verwendet. Diese Mischung wird gründlich gemischt, buchstäblich ausgefranst, mit frischer (einheimischer) Milch.

Das Verhältnis beträgt 4 Teile der Mischung zu 1 Teil Gelée Royale. Dieser Vorgang wird fortgesetzt, bis die Masse plastisch wird. Als nächstes wird das resultierende Produkt zur Dehydratisierung bei der gleichen Temperatur in ein Vakuum gebracht. Das Ergebnis ist ein trockenes Pulver.

Getrocknete Milch

Nach der Adsorption wird das aus Gelée Royale resultierende trockene Pulver am häufigsten zu Granulat geformt. Gelée Royale in Granulatform behält seine medizinischen Eigenschaften für mehrere Jahre.

Die adsorbierte Milch kommt in ihren Eigenschaften und ihrer Zusammensetzung dem Frischprodukt möglichst nahe. Im nativen Produkt beträgt der Trockenrückstand 30-40%, der Rest ist Wasser. Wenn ein natives Produkt mit Laktose und Glukose im richtigen Verhältnis gemischt wird, wird Wasser durch diese ersetzt, wodurch die natürlichen Eigenschaften erhalten bleiben.

Nützliche Eigenschaften des adsorbierten Produkts

Gelée Royale frisch und in Granulatform - das leistungsstarker Biostimulator.Seine Verwendung trägt zur gesunden Entwicklung und zum Wachstum des Körpers bei.

Dank der biologischen Komponenten dieses Produkts ist der menschliche Körper widerstandsfähig und leidet unter einer Vielzahl von Krankheiten. Königliche adsorbierte Milch stärkt und stärkt alle Systeme des menschlichen Körpers.

Vorteilhafte Wirkungen von adsorbiertem Gelée Royale:

  • Tonikum
  • regenerierend
  • krampflösend,
  • immunstimulierend,
  • trophisch,
  • verstärkend.
Gelée Royale wird als Arzneimittel verwendet für:
  • Pathologie des Herz-Kreislauf-Systems
  • Pathologien des Bewegungsapparates und des Bindegewebes,
  • Blutkrankheiten
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes,
  • Erkrankungen des Nervensystems
  • Augenkrankheiten
  • Pathologien des Urogenitalsystems (Nieren, Harnleiter, Fortpflanzungsorgane),
  • Wechseljahre, Erschöpfung des Körpers,
  • Hautprobleme (einschließlich Windelausschlag bei Kindern),
  • Behandlung von Kahlheit und Schuppen,
  • Pilzkrankheiten
  • entzündliche Prozesse der Atemwege, Rachen, Mund,
  • Grippeprävention, Behandlung von akuten Infektionen der Atemwege,
  • Atherosklerose, Multiple Sklerose,
  • Anti-Aging

Wie wird adsorbierte Milch eingenommen?

Bienenmilch wird je nach Zustand und Verwendungszweck eingenommen.

Frische milch Es ist üblich, einen kleinen Löffel unter die Zunge zu legen. Das Mittel muss 15-25 Minuten eingezogen werden und darf nicht so lange wie möglich geschluckt werden (dies ist auf den Einfluss von Magensaft auf seine Eigenschaften zurückzuführen). Nehmen Sie frische Milch 30 Minuten vor den Mahlzeiten für 15-20 Tage.

Es gibt auch eine Methode, Muttermilch mit einem Sirup oder einer Alkohollösung einzunehmen.

Die Verwendung von adsorbiertem Gelée Royale unterscheidet sich nicht wesentlich von der Einnahme eines frischen Produkts. Die meisten Ärzte und Wissenschaftler sind sich einig, dass sich Granulate und Pillen auch besser auflösen lassen. Die Verwendung von adsorbierter Bienenmilch mit warmem Tee oder Milch ist nicht ausgeschlossen.

Wer kann Bienenprodukte verwenden?

Gelée Royale kann alle, die keine Kontraindikationen haben, zu sich nehmen. Es kann Kindern ab einem sehr frühen Alter verabreicht werden, es wird Frauen und Männern mit verschiedenen Krankheiten gezeigt.

Oft wird Bienenmilch für Frauen empfohlen, um die Fortpflanzungsfähigkeit wiederherzustellen und die Probleme einer schwangeren oder stillenden Mutter zu beseitigen. Es wird auch angenommen, dass das Bienenprodukt eine positive Wirkung auf die sexuelle Funktion von Männern hat.

Bei älteren Menschen kommt es nach der Einnahme von Spurenelementen und Milchenzymen zu einer Verbesserung des Gedächtnisses, des Sehvermögens und des Appetits. Eine ebenfalls nützliche Zusammensetzung des Produkts hat eine verjüngende Wirkung auf den Körper.

Normen und Dosierungen für Erwachsene und Kinder

Die adsorbierte Milch wird dosiert. Der Unterschied, wie man Gelée Royale für Erwachsene und Kinder trinkt, ist die Dosierung.

Für Erwachsene in der Regel abhängig von der Krankheit verschrieben 5-10 Granulat des Arzneimittels 1-3 mal täglich für 2-4 Wochen.

Für Kinder ab 6 Monaten verwenden können 1 Granulat pro Tag. Gelée Royale reguliert Schlaf, Appetit, Verdauung, Stoffwechsel und stärkt das Immunsystem. Wenn die Mindestdosis gut vertragen wird, kann die Dosis der adsorbierten Milch erhöht werden. allmählich bis zu 3 Pellets pro Tag.

Mit Hilfe einer Wasser-Alkohol-Lösung von Gelée Royale können Sie das Problem des Babywindelausschlags lösen. Zu diesem Zweck werden 10 Granulate des adsorbierten Produkts zu Pulver zerkleinert und in einer schwachen Alkohollösung mit destilliertem Wasser gelöst. Auf die Haut wird in mehreren Schritten gewartet, bis die vorherige Schicht getrocknet ist.

Tagesdosen für Erwachsene und Kinder

Die tägliche Dosis adsorbierter Gebärmuttermilch für einen Erwachsenen - 0,5 g 2-mal pro Tag. Nehmen Sie das Medikament 15 Minuten vor einer Mahlzeit ein. Legen Sie das Produkt unter die Zunge und halten Sie es dort, bis es sich vollständig aufgelöst hat. Bei Kindern wird die Dosis um das 2-fache reduziert. Trockenes Bienenmittel 15-20 Tage einnehmen. Um das Immunsystem zu stärken, nehmen Sie diesen Kurs zweimal im Jahr (Frühling und Herbst).

Если вы перенесли сложную операцию, тяжелое заболевание, роды или истощение, пчелиный порошок поможет вам восстановить силы за считанные дни. Адсорбированное маточное молочко в этом случае принимайте в течение 20 дней, после чего сделайте перерыв на 10 суток и возобновите 20-дневный курс.

Суточная норма адсорбированного молочка для взрослого человека – 1 г

Trockenmilch adsorbiert

Gelée Royale in der Apitherapie kommt in zwei Zuständen vor:

  • frische, cremige Masse (einheimische Milch), die viele nützliche Zutaten enthält,
  • adsorbierte Pulvermischung (Trockenmilch).

Entsprechend den Eigenschaften sind sie gleichwertig. Natürlich ist das therapeutische Potenzial eines Mittels mit einem pulverförmigen Erscheinungsbild weniger ausgeprägt, jedoch sind Zubereitungen mit einer solchen Substanz für Menschen leichter zugänglich. Sie sind leichter zu finden, aber mit einem frischen Produkt wird diesbezüglich viel schwieriger. Und die einheimische Milch wird viel mehr kosten.

Achtung! Das von der Mutterbiene adsorbierte Milchpulver unterscheidet sich vom heimischen Produkt nur in der Lagerung. Letzteres beginnt sich in Abwesenheit spezieller Lagerbedingungen in buchstäblich mehreren Stunden zu verschlechtern. Und wenn ein Adsorbens (Glucose + Lactose) hinzugefügt wird, liegt die Substanz in Form eines Pulvers vor, das viele Jahre gelagert werden kann.

Gelée Royale in Granulat adsorbiert: Eigenschaften und Anwendung

  • 1. Wie wird Gelée Royale adsorbiert?
  • 2. Zusammensetzung und Eigenschaften des adsorbierten Granulats
  • 3. Anwendung
  • 4. Allgemeine Empfehlungen
  • 4.1. Gesundheit von Kindern
  • 4.2. Männergesundheit
  • 4.3. Frauengesundheit
  • 5. Gegenanzeigen

Die Verwendung eines natürlichen Stimulans wie Bienenmilch ist nicht nur frisch, sondern auch trocken möglich. Bestehende Methoden zur Sublimation und Dehydration wirken Wunder und ermöglichen es Ihnen, die Dauer der wichtigsten therapeutischen Komponenten zu verlängern.

Beispielsweise behält adsorbiertes Gelée Royale, das am häufigsten zu Granulat gepresst wird, seine Eigenschaften für mindestens zwei Jahre.

Wie wird Gelée Royale adsorbiert?

Wenn das Gelée Royale eine Haltbarkeit von mehr als 1,5 Stunden hätte, gäbe es keinerlei Probleme bei der Verarbeitung. Derzeit kann es auf verschiedene Arten aufbewahrt werden:

  1. Sublimieren. Dafür wird es zuerst gefroren und dann unter Vakuumbedingungen dehydriert. Also trockene Medizin holen.
  2. Mit Honig vermischtweil er ein ausgezeichnetes Konservierungsmittel ist. Eine Kontrolle seiner Konzentration in dieser Form ist jedoch schwierig, die Mischung wird lange und nur im Kühlschrank aufbewahrt.
  3. Adsorbieren. Verwenden Sie dazu eine Mischung auf Laktosebasis, in der bis zu 3% Glukose enthalten sind. Es wird sorgfältig mit einheimischer (frischer) Milch im Verhältnis 4: 1 ausgefranst. Der Prozess wird fortgesetzt, bis die Masse homogen und plastisch ist und nicht mehr an den Wänden der Schale haftet. Danach wird es im Vakuum entwässert, ohne die Temperatur zu verändern. Das resultierende trockene Pulver wird üblicherweise zu Granulat geformt.

Die vollständigsten und kontrolliertesten Eigenschaften bewahren die Milch während der Adsorption. Gelée Royale in Granulatform kann mehrere Jahre gelagert werden. In diesem Fall verliert es nicht seine therapeutische Wirkung.

Die Methode, um Gelée Royale zu erhalten

Die Zusammensetzung und Eigenschaften der adsorbierten Granulate

Um zu verstehen, warum adsorbierte Granulate der frischen Bienenmilch am nächsten kommen, müssen Sie deren Zusammensetzung verstehen. Der Trockenrückstand im nativen Produkt macht nur 30-40% aus, der Rest ist Wasser, das bei Zugabe von 4 Teilen Lactose und Glucose unter Vakuumbedingungen vollständig durch letzteres ersetzt wird, wodurch die natürlichen Eigenschaften schonend erhalten bleiben.

Somit gibt es nur vollständig medizinische Komponenten, die zu 100% vom menschlichen Körper aufgenommen werden:

  • bis zu 50% der Proteine, die für den Körper am wichtigsten sind Prolin, Lysin, Asparagin, Glutamin - nicht weniger als 22 Verbindungen,
  • bis zu 40% Kohlenhydrate
  • bis zu 15% Fett
  • bis zu 3% anderer Verbindungen. Sie sind vertreten durch Vitamine, Pflanzenhormone, Abfallprodukte von Bienen - Enzyme, Mineralstoffe, Phytoncide.

Die Stärke und Wirksamkeit dieser Kombination ist deutlich sichtbar, wenn die Gebärmutter innerhalb weniger Tage zu einer erwachsenen, hochwertigen Königin wird. Eine Woche lang wächst es fast dreitausend Mal aus den Larven.

Die Verwendung von trockenem Gelée Royale, das durch Adsorption gewonnen wird, kann die Wirksamkeit im Vergleich zu nativem Gelee geringfügig verringern. Sie können jedoch ein solches wertvolles Arzneimittel etwa zwei Jahre lang aufbewahren. Es ist einfach in Form von Granulaten zu verwenden: Es ist so einfach, die erforderliche Dosierung zu messen.

Allgemeine Empfehlungen

Die Freisetzung von adsorbiertem Gelée Royale in praktischer Form - Granulat ermöglicht es Ihnen, es nicht nur in reiner Form, sondern auch in Lösungen einzunehmen: Sie interagieren perfekt mit jeder Flüssigkeit und lösen sich schnell und rückstandsfrei auf. Natürlich kann das Granulat aufgenommen werden, sie können wie Tabletten mit Wasser getrunken werden.

Es wird empfohlen, alle Arzneimittel auf leeren Magen einzunehmen, insbesondere solche, die so empfindlich sind wie Gelée Royale. Das allgemeine Schema sieht eine kontinuierliche Verwendung von zwei Wochen bis zu einem Monat dreimal pro Tag mit jeweils bis zu 10 Granulaten vor.

Eine bestimmte Dosierung wird von einem Apitherapeuten abhängig von der Diagnose und dem Zustand des Patienten verschrieben. Prophylaktische Dosen beginnen bei 5 Pellets.

Unabhängig von der Diagnose und den Empfehlungen des Apitherapeuten muss das Behandlungsschema mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden. Insbesondere betrifft es die Verwendung von Bienenstimulatoren bei Kindern und Schwangeren.

Gesundheit von Kindern

Es wird angenommen, dass Gelée Royale von allen Bienenprodukten für Kinder aufgrund seiner therapeutischen Eigenschaften und Eigenschaften am besten geeignet ist. Und es wird empfohlen, es von einem sehr frühen Alter zu nehmen. Natürlich kann die Wirksamkeit eines natürlichen Immunmodulators nicht geleugnet werden, aber es muss in allem ein Maß sein.

Die folgenden Tatsachen sprechen für die Verwendung durch Kinder:

  1. Wasser-Alkohol-Lösung von Gelée Royale löst das Problem des Windelausschlags perfekt, dazu müssen ca. 10 Granulate in einer schwachen Alkohollösung mit destilliertem Wasser zerstoßen und gelöst werden. In mehreren Schritten auf die Haut auftragen und die vorhergehende Schicht trocknen lassen. Windelausschlag mit Entzündung wird nach dem zweiten oder dritten Eingriff vergehen.
  2. Um den Appetit, den Schlaf, die Verdauung, die Anpassung der Stoffwechselprozesse und die Immunität zu regulieren, können Kinder ab 6 Monaten nach Rücksprache mit einem Kinderarzt 1 Granulat pro Tag einnehmen. Wenn diese Dosierung keine Nebenwirkungen verursacht, erhöhen Sie die Dosis schrittweise auf 3 Granulate pro Tag.

Gelée Royale für Kinder

Männergesundheit

Trotz der Tatsache, dass die Zielgruppe für Gelée Royale von Natur aus Kinder und Frauen sein soll, wird empfohlen, auch Männer mit bestimmten heiklen Problemen mitzunehmen.

Stress, ein falscher Lebensstil, beeinträchtigen die Harnwege. Natürlich löst der adsorbierte Bienenstimulator nicht alle Probleme selbst, ist aber eine gute Hilfe, wenn:

Es ist möglich, Granulate nach dem allgemeinen Schema einzunehmen. Um jedoch die größtmögliche Wirkung zu erzielen, wird häufig ihre lokale Anwendung empfohlen: Einführung in das Rektum.

Frauengesundheit

Gelée Royale wird in Analogie zu seinen natürlichen Funktionen am häufigsten den Frauen zugeordnet. Der Anwendungsbereich ist sehr breit: von Unfruchtbarkeit und Wiederherstellung der Fortpflanzungsfähigkeit bis zur Beseitigung aller Probleme einer schwangeren oder stillenden Mutter:

  • Laktationsverbesserung
  • Verringerung der Angst
  • Beseitigung der Toxikose,
  • Reduzierte Muskelkrämpfe
  • leichte Betäubung.

Die Anwendung verursacht keine Verschlimmerung chronischer Krankheiten, wie dies häufig bei anderen Mitteln der traditionellen Medizin der Fall ist, und Nebenwirkungen.

Gelée Royale - die Vorteile und Gebrauchsanweisungen

Gelée Royale ist ein Heilmittel der Bienenzucht und wird daher nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Kosmetik aktiv eingesetzt. Es enthält eine Vielzahl von Spurenelementen, Vitaminen, Flavonoiden und anderen Nährstoffen. Darüber hinaus ist die Kombination der Komponenten so einzigartig, dass die Verdaulichkeit des Produkts auf höchstem Niveau liegt.

Dieses Bienenzuchtwerkzeug ist gerichtet das Immunsystem zu stärken, so dass der Körper mit Beschwerden zurechtkommt. Folglich ist das Anwendungsspektrum recht breit.

Wie man Gelée Royale aufträgt

Natürliches Gelée Royale

Frisches Bienenheilmittel ähnelt in seiner Konsistenz und Farbe vor allem saurer Sahne, hat einen angenehmen Geruch, ist leicht säuerlich und hat einen scharfen Geschmack.

Es wird entweder in nativer Form oder in adsorbierter, dh trockener Form hergestellt. Aus Pulver werden in der Regel verschiedene Subtypen hergestellt: Granulate, Tabletten, Suppositorien und Salben.

Am nützlichsten ist der frische Typ, da er alle biologischen Eigenschaften weitgehend beibehält.

Schlüsselindikatoren

Die Gebärmuttermilch hat folgende Eigenschaften:

  • verbesserter Verkehr
  • Aktivierung des Enzymaustausches
  • Stärkung der Immunität
  • Verbesserung des Zustands von Geweben und Zellen
  • Wiederherstellung des Nervensystems,
  • Normalisierung von Blut und Blutkreislauf,
  • Wiederherstellung der Aktivität der Drüsen Sekretion von inneren,
  • Ausscheidung von Radionukliden, Toxinen und verarbeiteten Produkten,
  • Zerstörung von Mikroben unterschiedlicher Herkunft.

Royal Jelly Based Medicine

Aufgrund seines hohen Gehalts trägt das Bienenprodukt dazu bei Normalisierung von Zucker, Cholesterin und roten Blutkörperchen. Besonders erwähnenswert ist, dass Sie durch das Trinken von Milch den Blutdruck und die Stoffwechselprozesse auf zellulärer Ebene vollständig wiederherstellen können.
Gelée Royale wird verwendet bei:

  1. Bei Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße.
  2. Neurose, Hysterie, asthenisches Syndrom.
  3. Toxikose, Unfruchtbarkeit.
  4. Schmerzsyndrome während der Menstruation.
  5. Manifestationen von Erkältungen.
  6. Trophische Geschwüre, Verbrennungen, Wunden.
  7. Mit Erkrankungen des Verdauungstraktes, der Leber, der Gallenblase.
  8. Diabetes mellitus.
  9. Herzinsuffizienz.
  10. Anomalien der Schiffe.
  11. Arterielle Verkalkung.
  12. Unfruchtbarkeit
  13. Dermatologie.
  14. Störungen der sexuellen Funktion bei Frauen und Männern.

Gelée Royale: Gegenanzeigen

Es hat Gelee Royale Verwendung und hat seine eigenen Kontraindikationen. Zu Beginn sollte eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Bienenprodukten, dh Allergien, festgestellt werden.

Es ist auch strengstens verboten, es zu benutzen. mit Infektionskrankheiten in akuter Form verstärkten bösartige Tumoren, Morbus Addison, die Blutgerinnung.

In einigen Fällen, im Gegensatz zu Tumoren, empfehlen Ärzte, Bienenprodukte zu trinken. Daher ist es immer notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren.

Wie nehme ich einheimische Milch?

Aus der Mutterlauge wird mit einem Senflöffel frische Milch gewonnen und anschließend in den subglossalen Bereich der Mundhöhle gelegt. Es ist notwendig, das Mittel innerhalb von 15-25 Minuten aufzulösen.

Denken Sie daran, dass die freigesetzte Flüssigkeit nicht sofort geschluckt und vorzugsweise länger im Mund gehalten werden kann. Der Empfang muss erfolgen eine halbe Stunde vor dem Essen in einer Menge von 10-100 mg zweimal täglich.

Die Kursdauer beträgt 15-20 Tage.

Eine andere native Ansicht kann im Inneren verwendet werden. Zum Beispiel mit Sirup oder Alkohollösung. Im ersten Fall werden 25 mg reine Milch mit 100 g Honigsirup gemischt. Trinken Sie diese Mischung für jeweils 1 Teelöffel. Für eine Alkohollösung werden 2 Teile Wodka mit 1 Teil eines Bienenprodukts gemischt.

Akzeptanz von Gelée Royale in Granulat

Gelée Royale in Granulatform

Es gibt viele Kontroversen darüber, wie man Gelée Royale in Granulaten trinkt, aber Resorption wird als die beste Option angesehen. Die Verwendung von Mitteln mit Tee oder Milchgetränk ist jedoch nicht ausgeschlossen.

ACHTUNG! Tee sollte nicht heiß sein, da bei der Wärmebehandlung die Haupteigenschaften des Produktes teilweise zerstört werden. In keinem Fall kann kein Zucker hinzugefügt werden, aber um den Geschmack zu mildern, können Sie eine kleine Menge Honig hinzufügen.

Adsorbiertes Gelée Royale in Granulat eingenommen in der Menge von 10 Einheiten 2 mal am Tag.

Beachten Sie, dass es während der Einnahme eines Naturheilmittels strengstens verboten ist, alkoholhaltige Getränke und starken Kaffee zu verwenden.

Wie man Bienenmilch in Form einer alkoholischen Lösung verwendet

Alkohollösung kann in der fabrik und zu hause hergestellt werden. Dazu müssen Sie eine Verbindung herstellen Wodka (20%) mit Gebärmuttermilch (1%). In einigen Fällen ändern sich die Proportionen. Diese Lösung kann den Hals und die Nasennebenhöhlen gurgeln, oral einnehmen oder reiben. Machen Sie eine Kompresse und Inhalation.

Wie man Gelée Royale in Form einer wässrigen Lösung einnimmt

Bisher gibt es Reviews zur Verwendung von Gelée Royale, anhand derer Sie die Wirksamkeit des Tools untersuchen können.

Zum Beispiel sagt Lyudmila Sergeyevna aus Kharkov aus: „Ich habe dieses Produkt mehrmals genommen, aber es war nicht der erste Effekt, bei dem ich es gefunden habe. Nachdem ich mit einem Freund gesprochen hatte, stellte ich fest, dass ich die falsche Dosierung verwendet hatte.

Anschließend habe ich alle Vorschriften genau befolgt und nach 3-4 Tagen die Wirksamkeit festgestellt. Daher empfehle ich jedem, sich an die richtige Dosis zu halten. “

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare, wenn das nicht klar ist, versuchen Sie es herauszufinden:

Die Verwendung von adsorbiertem Gelée Royale: die Vorteile und die Einnahme

Die Verwendung von adsorbiertem Gelée Royale - wie wird die Rezeption benutzt und wie wird sie angewendet?

Der allgemeine Eintrittszeitraum für Kinder und Erwachsene beträgt ungefähr 20 Tage und sollte im Herbst und Frühjahr stattfinden - in der Zeit, in der die Immunität des Körpers am stärksten belastet wird.

In Apotheken können Sie getrocknete oder auch adsorbierte Milch kaufen.

Alles, was Sie über adsorbiertes Gelée Royale wissen müssen

Das von der Mutterbiene adsorbierte Milchpulver hat eine natürliche Basis. Der einzige Unterschied zum nativen (flüssigen) Produkt ist ein konservierter Zustand, der mit Hilfe von Lebensmitteladsorbens erhalten wird. Die Substanz hat einzigartige Eigenschaften, Zusammensetzung und wird sowohl in der Schulmedizin als auch bei der Herstellung von pharmakologischen Präparaten aktiv eingesetzt.

Gelée Royale in Granulatform: die Geheimnisse des richtigen Gebrauchs

Gelée Royale - wie viel hast du davon gehört? Und hast du jemals gehört? Ich verspreche, wenn Sie kein Imker sind, dann nein. Und es ist nicht überraschend, denn es ist eines der mysteriösesten Produkte, die die Bienenzucht geben kann.

Insekten füttern ihre Nachkommen, wodurch die Larve sehr schnell wächst. Vielleicht kann jemand etwas davon haben? Was noch! Vitamine, Proteine, Kohlenhydrate, Fette, Aminosäuren, Enzyme, Makro- und Mikroelemente.

In diesem Artikel werde ich diskutieren, wie man diesen Reichtum richtig nutzt.

Gelée Royale für Kinder

Dieses Tool ist besonders nützlich für Kinder, es wird ihnen helfen, sich voll zu entwickeln.

Für diejenigen Eltern, die bezweifeln, ob es sich lohnt, diesem geliebten Kind diese Droge zu geben, von der vielleicht nicht alle Eltern wissen, werde ich streiten. Überzeugen Sie sich selbst, dass es immer noch möglich und sogar notwendig ist, Milch zu geben:

  • Müssen Sie schon in jungen Jahren ein starkes Immunsystem für Ihr geliebtes Kind haben? Wenn ja, hören Sie sich diesen Rat an. Die Substanz ist völlig natürlich und Sie werden mit Sicherheit keinen Schaden anrichten. In der Sowjetzeit erhielten Kinder es buchstäblich ab dem Alter von 18 Tagen. Um dies sicherzustellen, empfehle ich Ihnen, die Zeitschrift Bee and Human Health zu suchen und zu lesen, die 1966 unter der Autorschaft von Vinogradova und Zaitsev veröffentlicht wurde. Sie machen die Leser gründlich mit in- und ausländischer Forschung vertraut. Das jahrzehntelang erprobte Werkzeug muss einfach ein positives Ergebnis liefern!
  • Gelée Royale für Kinder ist auch nützlich, weil es Windeldermatitis beseitigt - ein Phänomen, mit dem viele Eltern zu kämpfen haben. Aber man muss nur die Stelle, die einem unangenehmen Phänomen ausgesetzt ist, mit einer alkoholischen Milchlösung abwischen - und der Film, der durch das schnelle Verdampfen von Alkohol entsteht, beseitigt den Juckreiz. Aber seien Sie vorsichtig mit Alkohol, dh verdünnen Sie ihn mit Wasser. Wählen Sie destilliertes Wasser und das 2- oder sogar 5-fache Volumen an Alkohol. In der Praxis hat sich gezeigt, dass auch durch Windelausschlag verursachte Pusteln geheilt werden.
  • Wenn ein Kind nicht nur aufgrund von Windelausschlag von Abszessen gefoltert wird, sondern auch aufgrund von echten eitrigen Herden, Sepsis oder Wunden nach Verbrennungen (Kinder gehen aus natürlicher Neugierde oft dorthin, wo sie nicht gebraucht werden), dann zweifle nicht einmal daran, ob es sich lohnt, Milch zu geben. Natürlich als zusätzliche Hilfe zu den vom Arzt verschriebenen Medikamenten. Der Appetit wird sich schnell verbessern, das Gewicht wird zunehmen und es wird für den Körper viel einfacher sein, sich zu erholen. Außerdem wird die Vergiftung abnehmen, eitrige Prozesse werden allmählich verschwinden. Frühgeborene sind auch sehr hilfreich bei der Abgabe dieses Mittels.
  • Und was können wir über den Stoffwechsel sagen, wenn Milch als stärkster Biostimulator anerkannt wird? Die Lebensprozesse bei Kindern werden sehr schnell aktiviert. Ist das für sie wichtig? Stellen Sie sich vor - mehr als 110 verschiedene Verbindungen und Mineralien! Jeder Organismus mit einer solchen Aufladung beginnt einwandfrei zu funktionieren, insbesondere der Körper wächst.

Appetit, Schlaf, Gedächtnis - alles normalisiert sich wieder. Denken Sie daran: Auch das Lernen in dieser Situation kann viel produktiver werden!

  • Ich glaube, Mütter brauchen nicht zu erklären, was Hypotrophie ist. Aber wenn jemand es immer noch nicht weiß, dann erinnere ich Sie daran, dass dies eine Diskrepanz zwischen dem Körpergewicht des Kindes und seinem Wachstum ist. Dies geschieht aufgrund von Verstößen gegen die Ernährung. Dieses Phänomen tritt häufig bei Kindern auf, die das Alter von sieben Monaten noch nicht erreicht haben. Und hier kommt unser Werkzeug zum Einsatz, das im gleichen Verhältnis mit Honig und destilliertem Wasser verdünnt wird. Dann wird dieses Werkzeug von innen eingeführt. Wenn Sie den Zustand des Kindes vor und nach dem angegebenen Verfahren vergleichen, werden Sie angenehm überrascht sein.
  • Gelée Royale für Männer

    Eine starke Hälfte der Menschheit braucht auch ein solches Werkzeug wie viele Kinder. Wofür? Что ж, вот вам аргументы:

    • Аденома, простатит, а также доброкачественная аденома простаты… Вы содрогнулись при этих словах? В таком случае, исследуйте инструкцию по применению маточного молочка, так как она вам понадобится. Glauben Sie mir: Die Wirkung auf die Geschlechtsdrüsen wird spürbar sein. Und das von mir beschriebene Mittel muss nur in Form einer Pille unter der Zunge aufbewahrt werden, bis es vollständig aufgelöst ist. Nur noch einen Monat - und Sie werden überrascht sein, welche Änderungen stattfinden. Stoffwechselvorgänge kehren zur normalen Spermatogenese zurück. Der Einfluss von Stresssituationen wird ebenfalls geschwächt, und in der Tat sind sie häufig die Ursache für männliche Probleme.
    • Apropos Stress. Ich denke, dass es für niemanden ein Geheimnis ist, wenn ein Mann sehr anfällig für Stress ist? Und ist es ein Wunder? Schließlich ist er in der Vergangenheit der Ernährer der Familie, der für wichtige Entscheidungen verantwortlich ist. Meistens ist er es, der in Bereichen arbeitet, die mit enormen Belastungen verbunden sind.

    Wenn die Arbeit mit Geschäftsreisen verbunden ist, gibt es nichts zu denken - nehmen Sie die Milch! Schließlich kann sich der Körper leichter an veränderte Zeitzonen und klimatische Bedingungen anpassen.

  • Starke und häufige Kopfschmerzen sind bereits ein Vorläufer der Prostatitis. Warum auf dieses Problem warten? Versuchen Sie, die Quelle loszuwerden!
  • Oft treiben Männer kräftig Sport, der mit hoher körperlicher Aktivität verbunden ist. Aktives Training im Hinblick auf anstehende Wettbewerbe oder nur der Versuch, eine persönliche Bilanz zu ziehen - ist das bekannt? Verwenden Sie dann die Milch, da sie Ihnen hilft, sich besser an das Wachstum der körperlichen Aktivität anzupassen und Störungen der für die Anpassung verantwortlichen Mechanismen zu vermeiden. Egal, wie ernst Sie als Sportler sind, aber die Kraft des menschlichen Körpers ist nicht unbegrenzt. Glauben Sie einem Spezialisten - es ist notwendig, die Kraft mit einem natürlichen Heilmittel zu unterstützen.
  • Gelée Royale für Frauen

    Was können wir über den weiblichen Körper sagen! Überzeugen Sie sich selbst:

    • Stillende Mütter stellten mehr als einmal mit Freude fest, dass Milch mit dem von mir beschriebenen Produkt viel besser abschneidet. Und lassen Sie sich nicht die Frage stellen, ob es möglich ist und wie man Gelée Royale beim Stillen anwendet. Einfach anzuwenden und notwendig.
    • Was die Schwangerschaft betrifft, gibt es eine ganze Reihe von Problemen, die durch Milch beseitigt werden können. Zum Beispiel Toxikose. Im ersten Schwangerschaftsdrittel besonders gut zu gebrauchen. Nur Milch, Honig und kaltes gekochtes Wasser - ich denke, das alles ist leicht zu bekommen. Und was für ein Ergebnis! Wenn nötig, wird dieses Mittel in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft etwas länger angewendet, aber es hilft genauso gut. Es gibt ein kleines Geheimnis: Wenn eine Intoxikation mit einer Schwellung der Beine einhergeht, verwenden Sie Milch mit Kräutern.
    • Es ist erwiesen, dass sich ein Kind im Mutterleib viel besser entwickelt, wenn seine Mutter ein solches Imkereiprodukt verwendet. Die Verdauung verbessert sich gleichzeitig sowohl bei der Mutter als auch beim Kind.
    • Wie Frauen den Geburtsprozess erschrecken! Was sind die einzigen Werkzeuge oder zur Schmerzlinderung verwendet! In der Zwischenzeit erleichtert die Milch den schnellen und schmerzlosen Ablauf des generischen Prozesses. Stimmen Sie zu: Es ist besser, dafür natürliche Mittel zu verwenden als irgendeine Art von Chemie. Wenn es generische Komplikationen gibt, ist ein solches Mittel umso mehr erforderlich. Ja, die Preise und die Frauen, die durch die hohen Kosten für die Geburt erschöpft sind, können auf dieses Medikament verzichten, aber es ist besser, auf die Linderung ihres Zustands zu achten.
    • Was stört den fairen Sex noch? Das ist richtig - dein Blick. Fotos von älteren Frauen, die Bienenprodukte verwenden, werden bewundert, weil das Passalter weniger auffällt. Spurenelemente, Enzyme, Vitamine - das ist die Magie, die hilft. Nicht umsonst wird Milch in der Kosmetik aktiv eingesetzt - ihre verjüngenden Eigenschaften sind Fachleuten aus der Kosmetikbranche seit langem bekannt. Wiederherstellung des Unterhautgewebes, Beseitigung von Falten - und das alles ohne das Eingreifen eines Skalpells!

    Wie man Kindern Gelée Royale gibt

    • Die Kinder müssen morgens eine halbe Stunde vor dem Essen zwei Granulate auftragen. 20 Tage essen, aber denken Sie daran - dann muss eine Pause folgen! Nun, wie viel gilt es zu beantragen? Bis die Blase mit dem Granulat fertig ist.

    In Anbetracht der Tatsache, dass es für Kinder aufgrund ihrer Ungeduld schwierig sein wird, das Granulat unter der Zunge zu halten, ist es am besten, das Medikament in einer Flüssigkeit aufzulösen, die Ihrem Geschmack entspricht - Tee, Milch. Kinder lieben das sehr, aber der Effekt wird nicht schlimmer. Denken Sie daran - Tee und Milch sollten nicht heiß sein.

    Wie kann man Kindern Gelée Royale geben, wenn sie Süßigkeiten mögen? Zucker ausschließen. Das Beste ist, wenn Ihr Kind keine ungesüßten Getränke trinken möchte, süßen Sie sie mit Honig. Diese Methode verstärkt nur die positiven Auswirkungen von Gelée Royale auf den Körper.

    Granulat kann auch mit Honig gegessen werden - es wird eine großartige Ergänzung sein.

    Lassen Sie unruhige und ungeduldige Kinder Milch in ihrem Lieblingsgetränk auflösen - warmen Tee oder Milch. Bei Bedarf mit Honig süßen.

    Wie man Milch für Männer nimmt

    • Wenn ein Mann wegen einer Prostatitis besorgt ist, sollte das Granulat in Form von Kerzen tief in das Rektum eingeführt werden. Ja, von manchen Männern wird diese Methode vielleicht nicht sehr gut aufgenommen, aber es lohnt sich. Jede solche Kapsel enthält 0,1 g reine Milch.

    Die Einführung jeder Kapsel 2 oder 3 Mal pro Tag für einen Monat wird das Problem lindern. Wenn das Ergebnis nicht erreicht wird, wiederholen Sie die Behandlung nach drei oder vier Wochen.

    Sexuelle Schwäche wird dreimal täglich mit Apilak-Granulat, einer oder zwei Tabletten, behandelt.

    Sie sollten bis zur vollständigen Auflösung unter der Zunge aufbewahrt werden. Zwei oder drei Wochen des Kurses - und es gibt ein Ergebnis. Wenn nicht, wiederholen Sie in ein paar Wochen.

    Wenn es sich nicht um ein sexuelles Problem handelt, sollten Sie morgens 5 Granulat und abends 5 Granulat trinken.

    Behandlung 10 Tage, wobei das Feld die gleiche Anzahl von Tagen unterbricht.

    Wie man adsorbiertes trockenes Gelée Royale auf Frauen aufträgt

    • Wenn eine Frau ihre Immunität korrigieren und ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern muss, ist die Dosierung und Dauer der Verwendung des Granulats genau die gleiche wie im letzteren Fall bei Männern.
    • Gegen Unfruchtbarkeit ist dieses Mittel auch gut anwendbar.

    Lösen Sie dazu eine Dosis unter der Zunge auf, die 2 bis 3 Mal pro Tag 20 bis 30 Milligramm entspricht.

    Zum Beispiel können Sie das Medikament "Apilak" verwenden. Infolgedessen wird der Erneuerungsprozess in allen Geweben intensiviert, was manchmal notwendig ist, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Es ist wichtig sich zu erinnern.

    Diese alkoholhaltigen Getränke sind bei Einnahme mit Granulat ausgeschlossen.

    Wie man Gelée Royale zu Hause aufbewahrt

    Und jetzt wollen wir verstehen, wie man Gelée Royale zu Hause aufbewahrt. Und diese Frage ist äußerst wichtig, denn ohne besondere Bedingungen wird diese wertvolle Zubereitung einfach zusammenbrechen. Ja, trotz all seiner Nützlichkeit und regenerierenden Eigenschaften ist es äußerst zerbrechlich und empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen.

    • Wenn Sie sechs Monate lang planen, können Sie nicht auf einen Kühlschrank verzichten. Das erste Anzeichen für Korruption ist die Gelbfärbung der Struktur. Der Temperaturmodus des Kühlschranks sollte speziell sein - minus 2-5 Grad. An solchen Indikatoren orientieren sich Pharmaunternehmen, die Gelée Royale als Zutat für ihre Zubereitungen verwenden.
    • Wenn die Haltbarkeit mehrere Jahre beträgt, stellen wir das Granulat in diesem Fall in einen Kühlschrank mit einer Temperatur von minus 20 Grad. Die bisherigen Zahlen sind nicht mehr geeignet - sonst verliert das Medikament seine Brauchbarkeit.
    • Es gibt so etwas wie Gefriertrocknung. Wenn jemand es nicht weiß, werde ich erklären - dies ist die Entfernung von Wasser aus einem Material, das bereits gefroren ist. Der Prozess ist eine Dehydratisierung im Vakuum bei einer Temperatur von etwa minus 45 Grad. Zu Hause ist dies nur möglich, wenn Sie Imker sind und über eine spezielle Ausrüstung verfügen.
    • Aber es ist möglich, mit Hilfe von kristallisiertem Honig zu konservieren. Die Konzentration zur gleichen Zeit - 1:50, 1: 100, 1: 200.
    • Alkohol ist auch geeignet. Das Verhältnis bei dieser Methode beträgt 1:10.
    • Unabhängig von der zuletzt aufgeführten Methode wird das Lagergut nach dem gleichen Prinzip ausgewählt - nur dunkles Glas, ausschließlich geschlossener dichter Behälter. Warum dunkles Glas? Weil das Übliche in keiner Weise passt. Und das ist keine Laune von jemandem. Tatsache ist, dass gewöhnliches Glas mit den Bestandteilen der Aktivität von Bienen reagieren kann.
    • Wenn Sie vorhaben, Gelée Royale eine Woche oder ein paar Tage lang aufzubewahren, sorgen Sie sich nicht zu sehr - und die Raumtemperatur wird ausreichen. Halten Sie es aber auf keinen Fall länger als eine Woche so!

    Ich hoffe, ich habe Sie überzeugt, dass Bienenmilch eine wirklich einzigartige Sache ist. Und dieses Ding hilft sowohl bei körperlichen Problemen als auch bei Problemen im Zusammenhang mit dem Nervensystem.

    Unter den richtigen Verwendungs- und Aufbewahrungsbedingungen kann dieses wirklich wundersame Werkzeug sowohl Ihnen als auch Ihren Lieben perfekt helfen. Glauben Sie der Imkerin mit der Erfahrung: Sie sollten Milch kaufen, denn Sie werden sicherlich etwas zu behandeln haben.

    Nun, oder zumindest müssen Sie nur die Immunität aufrechterhalten. Und was könnte dafür besser sein als ein seit Jahrzehnten völlig natürliches und bewährtes Werkzeug?

    Datenblock2 = Datenblock3 = Datenblock4 =>

    Die Tatsache, dass Gelée Royale eine einzigartige Zusammensetzung hat und in der Medizin und in der Kosmetik erfolgreich eingesetzt wird, ist für viele kein Geheimnis. Aber nicht jeder weiß von der Existenz einer bestimmten adsorbierten Spezies. In seinen Eigenschaften steht es der üblichen flüssigen Bienensubstanz in nichts nach, ist aber aufgrund der trockenen Form komfortabler und bequemer zu handhaben. Heute gibt es ein Produkt in Form von Tabletten, Kapseln und trockenen Granulaten. Was ist Gelée Royale in Granulat: Medizinische Eigenschaften und wie ist es einzunehmen? Wie lauten die Bewertungen? Wir empfehlen, mit uns darüber zu lernen.

    Adsorbiertes Produkt und seine Eigenschaften

    Das adsorbierte Gelée Royale hat eine natürliche Basis. Der einzige Unterschied zu einer flüssigen Substanz besteht darin, dass sie sich in einem konservierten Zustand befindet. Diese Bienensubstanz wird mit einem Lebensmitteladsorptionsmittel gewonnen. Trotz der Adsorption behält das Produkt alle vorteilhaften Eigenschaften bei, ist ein starkes Biostimulans und trägt zur gesunden Entwicklung des menschlichen Körpers bei.

    Trotz seiner einzigartigen Zusammensetzung und Eigenschaften ist das Produkt auch in den Bereichen Pharmakologie, Kosmetik und traditionelle Medizin unverzichtbar.

    Die Substanz ist trocken und hemmt wie ihr flüssiges natürliches Analogon erfolgreich den Alterungsprozess. wenn im Körper aufgenommen, isst aktive biologische Komponenten. Daher können auch verschiedene schwere Krankheiten leicht nicht nur verhindert, sondern auch geheilt werden. Darüber hinaus haben bereits zahlreiche Versuche gezeigt, dass dieses Naturprodukt krebsbekämpfenden Wirkstoffen zugesetzt werden muss.

    Bienenmilchpulver wirkt sich positiv auf verschiedene Systeme des menschlichen Körpers aus, stärkt diese und wirkt tonisierend. Dadurch steigt die Arbeitsfähigkeit, Altersprobleme treten in den Hintergrund und das Leben ist voller Kraft und Vitalität. Es gibt so viele nützliche Eigenschaften in diesem Produkt, dass es in vielen wissenschaftlichen Artikeln, Abhandlungen und Handbüchern direkt gelobt wird. Gelée Royale ist ein anerkannter Rekordhalter in Bezug auf den Gehalt an verschiedenen Nährstoffen.

    Somit enthält die Zusammensetzung des adsorbierten Produkts 1,5% bis 5% Fette, 13% bis 17% Protein, 8% bis 18% Kohlenhydrate und der Rest der Zusammensetzung besteht aus Vitaminen, Säuren, Hormonen und anderen Spurenelementen. Gelée Royale ist reich an den Vitaminen B, A, D, PP, C, H und E. Die darin enthaltenen Spurenelemente sind Zink, Magnesium, Eisen, Kobalt und andere. Weitere Informationen zu dieser erstaunlichen Substanz finden Sie im folgenden Video.

    In Granulat

    Viele Apotheker empfehlen die Verwendung des Arzneimittels in Granulaten. Sie können es also sicher wie Pillen schlucken oder trinken. Das Granulat kann auch in warmer, aber nicht heißer Milch oder Tee aufgelöst oder einfach in die Zungenzone gegeben und aufgelöst werden. Unabhängig davon, welche Methode von der Person gewählt wird, die dieses Medikament einnimmt, ist die Wirksamkeit des Medikaments gleich. Bei der Resorption können Sie das Granulat mit Honig mischen.

    Am liebsten bleibt es, wenn der Patient es unter die Zunge legt. Da das Medikament und der Speichel miteinander interagieren, werden Substanzen systematisch absorbiert und wirken schneller. Wenn das Kind diese Aufnahme verweigert, kann ein Lösungsmittel (Tee, Milch) verwendet werden, die Flüssigkeit sollte jedoch nicht sehr heiß sein. Zucker wird auch nicht empfohlen, um mit der Droge zu trinken, es ist besser, es mit Honig zu ersetzen. So können Sie sogar die Wirkung von Milch auf den Körper verbessern.

    In Kapseln

    Gelée Royale Kapseln - eine leicht zugängliche und bequeme Form seiner Verwendung. Sie lösen sich leicht im Dünndarm, wo die Bienenmilch absorbiert wird. In den Kapseln von Gelée Royale befindet sich das Medikament "Apifortil". Eine Kapsel enthält also 200 Milligramm Milch. Zur Vorbeugung muss die Kapsel eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten nacheinander angewendet werden.

    Die Behandlungsdauer beträgt durchschnittlich zwei bis drei Wochen. Es wird empfohlen, die Kapsel morgens unter die Zunge zu legen, ohne das Bett zu verlassen. Es wird auf der rechten Seite liegend eingenommen, damit sich die Kapsel im Mund auflöst, aber nicht geschluckt wird. Gelée Royale, im Magen gefangen, verliert seine Brauchbarkeit, da es unter dem Einfluss von Magensaft fällt.

    Bewahren Sie die Gelée Royale-Kapseln an einem dunklen und kühlen Ort auf. Sie können sie auch bis zu zwei Jahre im Kühlschrank aufbewahren.

    In Tabletten

    In der Pharmakologie wird das Medikament Apilak hergestellt, das in Tablettenform hergestellt wird. Dieses Arzneimittel enthält eine trockene natürliche Substanz der Milch, die eine hohe biologische Aktivität aufweist. Apilak sieht aus wie eine weiße Tablette mit einem leicht gelblichen Schimmer. Das Medikament muss unter die Zunge gelegt und aufgelöst werden, bis es verschwindet. Dieses Medikament soll nicht mehr als drei Tabletten pro Tag einnehmen, was 0,03 Gramm entspricht.

    Dieses Medikament wird oft Kindern verschrieben. Zum Beispiel sollten Neugeborene eine Einzeldosis dieses Medikaments nicht mehr als 0,0024 Gramm einnehmen. Kinder, die älter als vier Monate sind, geben "Apilak" zu 0,004 Gramm. Die durchschnittliche Behandlungsdauer mit Tabletten kann zwischen einer Woche und zwei variieren. Tabletten des Arzneimittels zur Aufbewahrung sollten an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahrt werden.

    Die Internetnutzer hinterlassen eine Vielzahl positiver Bewertungen zu den Eigenschaften dieses Arzneimittels. Auch in ihnen sind Empfehlungen für dieses wundersame Produkt. Es wird empfohlen, adsorbiertes Gelée Royale als Kosmetik zu verwenden und das Immunsystem während der Schwangerschaft und Stillzeit zu stärken. Besonders nützliche Bewertungen der Imker selbst - sie beschreiben detailliert die Eigenschaften des Arzneimittels, geben Ratschläge zum Kauf von Milch.

    In den Kommentaren angegeben und Kontraindikationen für die Verwendung von Heilsubstanzen. Erstens ist es eine Allergie gegen Bienenprodukte. Auch in den Antworten wird nicht empfohlen, das Arzneimittel zu verwenden, wenn die Person an Morbus Addison oder einer akuten Infektion leidet. Es wird oft empfohlen, das Medikament vor dem Zubettgehen einzunehmen, da die Eigenschaften dieser Substanz eine aktivierende Wirkung haben. Auf dieser Grundlage warnen die Bewertungen, dass eine Person nicht schlafen kann.