Allgemeine Informationen

Die besten Sorten von Gloxinia

Die erstaunliche Schönheit von Gloxinia Yesenia. Blumenzüchter, die gerne Blumen züchten, zeigen eine Vielzahl von Pflanzenarten. Die Züchter haben versucht sicherzustellen, dass jeder für sich die beste Option ausgewählt hat, die keine besondere Sorgfalt erfordert und äußerst dekorativ ist.

allgemeine Informationen

Gloxinia - Innenblume. Ansonsten spricht man von Synningia. Dies ist eine krautige mehrjährige Pflanze. Es hat Rhizome in Form von Knollen, ist ein Mitglied der hesnerischen Familie.

Die Blätter sind samtig, wachsen in der Breite, unterscheiden sich in mäßiger Dicke. Aus den Blättern kommt ein angenehmer zarter Geruch. Gloxinia hat sehr schöne Blüten. Jede Blume sieht aus wie Glocken oder Schuhe. Sie befinden sich auf unterschiedlichen Spikelängen. Blumen unterscheiden sich in einer Vielzahl von Farbtönen. Die Färbung kann variieren.

Zum Beispiel ist es weiß, rosa, lila, rot, etc. Unter der Vielfalt der Pflanze gibt es einfache Sorten, Frottee. An den Rändern der Blumen befindet sich eine Bordüre, eine ordentliche Rüsche. Die Oberfläche im Inneren ist mit dunkleren oder helleren Flecken bedeckt. Die Blütezeit liegt normalerweise im März und April.

Heimat Gloxinia - Südamerika (Brasilien). In europäischen Ländern traf sich die Blüte erst im 19. Jahrhundert.

Damit die Menschen ihre Gefühle ausdrücken können, wurde die Sprache der Blumen in den östlichen Ländern erfunden. Die Bedeutung von Gloxinia ist Liebe, die auf den ersten Blick entsteht. Daher wird die Pflanze als eine Art Liebestalisman verwendet, der Frieden und Harmonie in die Beziehung bringt.

Die Pflanze hat eine ungewöhnliche Fähigkeit. Es hilft bei der Linderung von Müdigkeit und Anspannung bei Personen, die seit langer Zeit monotone körperliche oder geistige Arbeit verrichten.

Seine Sorten sind unglaublich in ihrer Farbe. Ein Katalog, in dem alle Optionen vorgestellt werden, ist auf der Website von Svyatoslav Siletsky zu sehen. Er sammelte alle Exemplare, auch die Pflanzen, die die Züchter 2015 erfunden hatten.

Häufigste Typen

Royal Gloxinia ist einer der beliebtesten und am häufigsten angetroffenen Vertreter. Seine Besonderheit ist in geringer Höhe (bis zu 10 cm), aber die Pflanze hat starke Triebe. Sie enthalten ungefähr 12 Blätter und sind normalerweise paarweise. Die Blätter selbst sind ziemlich groß und können bis zu 20 cm lang sein. Sie haben eine interessante Form, die an ein Oval erinnert. Sie zeichnen sich durch eine bestimmte grüne Farbe aus. Die Blüten haben eine dunkelviolette Farbe, sie sind ziemlich groß, da ihr Durchmesser im Durchschnitt 7 cm beträgt und sie sind im Sommer eine Augenweide.

Die Schönheit der Gloxinia ähnelt in ihrem Aussehen der Royal. Die Pflanzenblätter haben eine etwas andere Farbe, da ihr Farbton etwas heller ist. Darüber hinaus gibt es keine Streifen mit silberner Farbe auf den Blättern. Beauty Gloxinia hat große Blüten. Sie sind am häufigsten lila, und es kann Varianten mit einer lila Farbe geben.

Yeseniya ist bei Blumenzüchtern beliebt, da ihre Blumen aus Frottee bestehen und dies von außen sehr attraktiv aussieht. Ihre Farbe ist normalerweise Kastanienbraun oder Rüben. Die Blüten am Strauch sind reichlich vorhanden und der Strauch selbst zeichnet sich durch Kompaktheit aus. Die Blätter auf der Außenseite ähneln Samt.

Interessante Möglichkeiten

Gloxinia Madonna ist beliebt für seine Farbe. Die Blüten der Madonna haben eine gewisse Luftigkeit, sie sind weiß und in der Mitte gelb oder sogar zitronig. Auf den Blütenblättern befindet sich ein Rand, der das Blütenvolumen optisch noch vergrößert. Der Stamm, auf dem sich die Blütenstände befinden. ziemlich groß, beherbergt große Blätter, deren Farbe in hellgrünen Tönen präsentiert wird. Die Floristen sagen, dass Madonna leicht zu verbreiten ist und gut aufgenommen wird.

Gloxinia Terry White hat ziemlich große Blüten, deren Hals grün und zitronig gefärbt ist. Die Blätter sind grün mit einem smaragdgrünen Farbton, der Stiel zeichnet sich durch hohe Festigkeit aus, ist aber nicht sehr hoch. Büsche haben eine hohe Kompaktheit.

Rose Pfirsich - Frottee Gloxinia, die in zarten Rosatönen bemalt ist. Im mittleren Teil des Blütenblattes befindet sich ein ziemlich breiter, aber unscharfer Streifen. Seine Farbe ist dunkelrosa, aber es gibt Arten mit einer weicheren Palette in der Mitte. Kleine weiße Punkte sind im Hals einer Blume zu sehen. Der Stiel, auf dem die Blumen stehen, ist nicht hoch. Manchmal gibt es weiß gestrichene Blumen und ihren zentralen Teil - rosa.

Die Schneekönigin ist ein Vertreter von Terry Gloxinia. Ihre Blüten sind ziemlich groß. Die Mitte der Blume ist lila und der Rest des Blütenblatts ist weiß. Obwohl Floristen Optionen mit einer lila Farbe haben, die durch bestimmte Technologien der Pflanzenpflege erhalten werden können. Die Ränder der Blütenblätter einer solchen Pflanze sind von einer violetten Linie eingerahmt. Büsche sind kompakt.

Gloxinia Constellation of Love - eine helle gefüllte Blume, die von einem bardischen Rand begrenzt wird. Der Hals ist in hellen, praktischen Weißtönen gehalten. Blütenblätter sind keine sehr großen, starken Stängel. Anspruchslose Pflege.

Attraktives Aussehen

Scarlet ist eine Zimmerpflanze aus der Kategorie der Terry Gloxinia, die erdbeerfarben gefärbt ist. An den Rändern der Blütenblätter befindet sich ein weißer Rand. Stiele sind stark, aber niedrig. Büsche sind kompakt. Für diese Sorte Gloxinia inhärente Bouquet Blüte.

Gloxinia Bohemia ist interessant für seine doppelt leuchtend roten Blütenblätter mit rosa Rand. Die Büsche in Böhmen sind kompakt und die Stängel nicht sehr hoch.

Sehr beliebt ist die Art der Frottierblumen Merry Dancers. Merry Dancers Gloxinia fasziniert mit einem Zitronenhals, einem weißen Blütenblatt in der Mitte und blauen Rändern.

Gloxinia Negrityanochka erhielt diesen Namen aufgrund der großen, dunklen Frottierblüten in violettem Farbton. Wenn Sie sich die Pflanze genau ansehen, scheinen die Blütenblätter einen samtigen Schimmer zu haben. Die Blütenstiele sind kurz, weshalb der Strauch klein ist.

Blanche de Meru ist eine besondere Sorte, da sie sich durch relativ große Blüten mit Himbeerrand auszeichnet.

Gloxinia Multi Belz Mix wird durch große gefüllte Blüten dargestellt, die in ihrer Form Grammophonen ähneln. Kann lila und rosa Farbe haben. Auf 1 Busch in der Blütezeit sind bis zu 20 Blüten gleichzeitig. Es ist ziemlich lichtintensiv.

Gloxinia Tiger Blue ist bei Gärtnern sehr beliebt. Der Hals der Blumen ist weiß und der Rand violett. Die Pflanze blüht nur dann reichlich, wenn sie richtig gepflegt wird.

Für mehrjährige Pflanzen ist Gloxinia Prince Albert durchaus interessant. Diese Sorte hat große lila Blüten, und es gibt ziemlich viele von ihnen im Busch. Die Höhe des Stiels überschreitet 25 cm nicht.

Genieße die Aufmerksamkeit

Salome ist eine Blume mit einem weißen Mittelteil der Blütenblätter und rosa Punkten darauf. Die Bordüre ist in hellrosa Tönen gehalten. Stämme Solomei ziemlich hoch.

View Sharon Stone gilt als die schönste Zimmerpflanze. Alles aufgrund der Tatsache, dass seine Blüten groß, dick und frottee sind. Ihr Merkmal ist der rosa Rand der Blütenblätter.

Georgien zeichnet sich durch große Frottier- und weiße Knospen aus. Auf den Blütenblättern befindet sich eine kleine Menge hellrosa Staub.

Die Sorte Dolce Vita hat einen unglaublichen Charme und kann hypnotisieren, da sie sehr große rosa Blüten mit Perlmuttnoten hat. Wellenförmige Blütenblätter.

Gloxinia Crimson ist purpurrot lackiert. Die Blütenblätter selbst sind weiß und die Flecken sind purpurrot. Vor einem solchen Hintergrund sehen schöne große Blätter mit einer hellgrünen Palette sehr vorteilhaft aus.

Gloxinia Priceless Luxury sieht sehr attraktiv aus. Die Frottierblüten sind karminrot, manchmal auch kirschrot. Die Stängel der betrachteten Pflanze sind eher kurz, wodurch der Strauch ordentlich und kompakt ist.

Gloxinia Brocade - ein Vertreter einer Reihe von Hybriden. Es zeichnet sich durch einen hohen Frottieranteil aus. Die Sträucher sind kompakt, die Stiele sind niedrig, da die Höhe nicht mehr als 20 cm beträgt und die Blätter klein sind. Die Farbe der Blütenblätter ist unterschiedlich, aber am häufigsten gibt es rosa Varianten.

Violette Blüten haben Violacea. Es ist eine Zimmerpflanze, die von Knollen vermehrt wird. Der Strauch wird klein, da seine maximale Höhe nur 25 cm erreicht.Die Blätter haben eine dunkelgrüne Farbe und sind samtig.

Flieder-Flieder-Töne charakterisierten Woloschka. Der Hals der Blüte ist weiß, die Blütenblätter sind mit einer großen Anzahl von Flecken gefroren. Die Blütenstände sind groß.

Gloxinia Sea Princess ist ein mittelgroßer Busch mit großen gefüllten weißen Blüten. An den Rändern der Blütenblätter schmaler violetter oder blauer Rand.

Gloxinia Madagascar hat große Blüten. Sie sind Frottee, Samt. An ihrer Farbe waren helle Blautöne beteiligt. Dies ist eine ziemlich launische Zimmerpflanze, die Wärme und Licht liebt, aber schmerzhaft auf direktes Sonnenlicht reagiert. Außerdem mag sie viel Feuchtigkeit.

Terry Pracht

Gloxinia Zaznoba sieht sehr attraktiv aus. Ihre Frottierblüten haben einen großen Durchmesser, die Farbe ist weiß. Blütenblätter mit Erbsen lila-lila Farbe bedeckt, gibt es eine Flieder mit einem lila Tönungsrand. Die Sorte zeichnet sich durch kompakte Büsche aus.

Gloxinia Der Schatten des Mondes gehört zu einer mit enormen Farben ausgestatteten Frotteesorte. Auf den Blütenblättern befindet sich ein breiter violetter Rahmen, weiße Flecken verleihen der Blume Ungewöhnlichkeit und Zartheit. Unter Kennern und Profis gilt die Sorte als Meisterstück.

Gloxinia Winter Cherry ähnelt im Aussehen der vorherigen Sorte, aber seine Blütenblätter sind mit kleinen Erbsen verziert, die mit burgundroter und violetter Farbe spielen. Die Büsche sehen in Töpfen auf den Fensterbänken sehr schön aus, die dekorative Wirkung wird durch einen kompakten ordentlichen Strauch mit kurzen Stielen unterstrichen.

Gloxinia Cleopatra - Fruchtsorte. Ein Unerfahrener kann es nicht sofort von der Winterkirschsorte unterscheiden, was auf die äußere Identität zurückzuführen ist.

Eine der schönsten Sorten aus der Frottierserie ist die Sorte Milky Way. Er überrascht sofort mit Luxus, Ungewöhnlichkeit und Größe. Der Durchmesser der Blüten ist sehr groß. Auf den Blütenblättern der weißen Farbe befinden sich Flecken (violett, lila) an den Rändern der Farbe, die weniger hell sind, was eine Verfeinerung hinzufügt. Die Blätter sind mit einem silbernen Streifen versehen, die Basis des Blattes ist hellgrün. Stiele dieser Sorte sind von mittlerer Länge, was jedoch die optische Attraktivität nicht beeinträchtigt.

Besonders beliebt sind Sorten mit ungewöhnlichen oder feierlichen Namen. Zum Beispiel Gloxinia Calico Wedding. Es kann Ehepartnern als symbolisches Geschenk zum Jubiläum überreicht werden. Auf einem weißen Hintergrund von Blumenblättern wird lila Farbe beschmutzt. An den Rändern ist ein dünner Rand (es gibt sehr dicke Flecken, lila Farbe). Romantik und Verspieltheit ist anders Terry Sudarushka. Auf den weißen Blütenblättern sind mittelgroße Erbsen deutlich zu erkennen. Ihre Farbe ist rot mit einem rosa Schimmer. Sudarushka besitzt starke Stiele, kompakte Büsche.

Die außergewöhnliche Dekoration ist verschiedene Grade Pani Valevskaya. Die Hauptfarbe der Blumen ist Weiß, sie sind Frottee. Der Rand fällt auf einem weißen Hintergrund deutlich auf, als das Purpurrot an sich. Auf kompakten Büschen stehen kleine, aber kräftige Blütenstiele.

Gloxinia Crimson Etude hat einen roten Rand an den Rändern. Auf den Blütenblättern sieht man nicht nur die dunkelroten Erbsen, sondern auch die Striche, die Exotik hinzufügen. Stiele in dieser Sorte sind lang.

Gloxinia Charm überzeugt mit dem Kontrast einer zarten weißen Frotteebasis und einem satten rosa Rand. Helle rosa Erbsen werden nach dem Zufallsprinzip überall auf der Blume platziert. Stiele unterscheiden sich in mittlerer Länge und Spezialfestung, ordentlich Sträucher, kompakt.

Interessante Informationen

Die beschriebenen Pflanzen werden nach verschiedenen Kriterien klassifiziert. Es gibt eine Unterteilung der Blume nach ihren Merkmalen. Basierend auf der Anzahl der Reihen, in denen sich die Blütenblätter befinden, produzieren sie eine einfache und gefüllte Blüte. Eine Reihe hat einfache Typen, während Frottierproben aus zwei oder mehr Reihen bestehen. Bei Frottierblumen ähnelt das Aussehen einer Rose oder einer großen Nelke. Unter den Frottiervarianten kann man die japanische Sorte unterscheiden, die von den besten japanischen Züchtern, Brokada f1, gezüchtet wurde. Sie liebt Blumenzüchter sehr.

Es gibt einen Brokat aus roten und blauen Farben. Es gibt nicht nur einfache Blütenblätter. In der Variante Brocade Red and White ist die Basis pink, rot mit notwendigerweise weißem Rand. Farbeigenschaft:

  • Weiße Piko-Bordüre auf rotem oder blauem Grund,
  • während der Blüte ein üppiges Bouquet
  • Die Blütezeit ist lang.
  • Kompaktheit, Kleinwuchs.

Eine zweijährige Pflanze kann 25 Knospen auflösen. Die Blätter sehen samtig aus, ihre Größe ist klein. Wenn man eine Blume mit einer normalen Rosette vergleicht, erscheint sie riesig.

Wenn wir die Farbe der Krone berücksichtigen, können Sie Tigrine, gleichfarbige Blüten und Kaliko-Varianten auswählen. Für Kaliko-Exemplare ist es üblich, ein einheitliches Blütenblatt mit dem gleichen Durchmesser einer Erbse oder eines Flecks zu haben, der sich vom Hintergrund unterscheidet. Es gibt entweder Erbsen oder Körner auf Tigrinen, der Zusatz ist an den Rändern eingerahmt. Bei monochromen Farben besteht die Möglichkeit, dass weiße Mittel vorhanden sind.

Die Form der Blüten kann auch variieren. Auf dieser Grundlage kann Gezeiten und Glocken unterschieden werden. Das Aussehen von Gloxinia tidea ähnelt einem Schuh. Auf solchen Blütenblättern sind 5, sie stellenweise leicht voluminös, länglich.

Gloxinia gilt als Zeichen des Stiers. Wenn dieses Schild im Haus einen Topf mit einer Blume hat, wird es seinem Besitzer mit Sicherheit Wohlstand, materielles Wohlergehen und Wohlstand bringen. Beim Menschen wird sich der psycho-emotionale Zustand signifikant verbessern, der Körper wird physisch mit Energie und Kraft gefüllt. Die Energie im Haus ist normalisiert. Beim Erwerb ist es jedoch wichtig, nicht mit einer anderen Zimmerpflanze zu verwechseln, zum Beispiel sieht Saintpaulia so aus.

Beim Kauf einer Blume müssen Sie die Blätter sorgfältig prüfen. Sie sollten frei von Flecken oder Spuren schädlicher Mikroorganismen sein. Gesunde Blättchen inhärente Elastizität. Wenn Sie Knollen kaufen möchten, müssen Sie sie berühren, um ein ausreichendes Maß an Elastizität und Dichte zu überprüfen.

Sinningia ist auf der ganzen Welt zu Recht beliebt. Sie lieben sie nicht nur für ihre Schönheit, ihren angenehmen Geruch, sondern auch für ihre besonderen Eigenschaften (in Form eines Talismans, Charme). Die Blume kann ein tolles Geschenk für nahe Menschen oder ein toller Kauf für Ihr eigenes Zuhause sein.

Gloxinia-Klassifizierung

Je nach Größe des oberirdischen Pflanzenteils und der gebildeten Rosette werden hybride Gloxinien in Miniaturen mit einem Wuchs von höchstens 20 cm und Standardpflanzen mit einer Blattrosette von über 30 cm unterteilt.

Die Blütenkrone moderner Pflanzen kann aus einer oder mehreren Reihen von Blütenblättern bestehen. Terry Gloxinia ist unglaublich beliebt, weil ihre glockenförmigen Blüten üppiger sind als einfache und in ihrer Form Kamelien- oder Gartenrosen ähneln.

Je nach Art der Färbung werden moderne Gloxinia-Sorten in Monochrom, Kaliko und Tiger unterteilt.

  1. Einfarbige Blüten sind gleichmäßig in verschiedenen Tönen von Weiß, Hellrosa oder Lila bis Purpur und Tiefpurpur gefärbt. Nur ein Fleck in der Tiefe des Halses kann heller oder weiß sein.
  2. Kronen mit Kalikotyp sind mit eindimensionalen Flecken oder Flecken bedeckt.
  3. Tiger sind nicht nur mit eleganten Erbsen geschmückt, sondern auch mit einem Rand um die Blütenblätter.

Wenn Sie die Aufschrift Gloxinia "Tigrin Red", "Bleu" oder "White" auf der Verpackung mit einer Knolle sehen, können Sie sicher sein, dass der Hersteller anbietet, eine Blume mit einem ursprünglichen Halo in sattem Rot oder Lila zu züchten. Allerdings wird es nicht funktionieren, die gleiche Pflanze aus den Samen zu gewinnen, da sich Hybriden nur vegetativ vermehren.

Bei einigen Sorten von Gloxinia-Blüten handelt es sich nicht um die übliche Glockenform, sondern um Teideas, dh einen Schuh, der häufiger bei anderen Pflanzen der Hesneria vorkommt.

Gloxinia mag helle, aber nicht direkte Sonnenstrahlen, Angst vor Zugluft und plötzlichen Temperaturschwankungen, sehr negative Reaktion auf übermäßiges Gießen. Es scheint, dass Gloxinia sehr launisch ist. Aber diejenigen, die Pflanzenpflege beherrschen, werden es nicht bereuen. Von Frühling bis Herbst blüht das grüne Haustier regelmäßig.

Bis zum Herbst nimmt die Anzahl der Knospen ab, und dann verblasst der Luftanteil von Gloxinia. Die Pflanze beginnt eine Ruhephase, in der das Leben nur in der Knolle erhalten bleibt.

Zu Hause kann die Gloxinia-Pflanze aus einer frühlingsgepflanzten Knolle oder aus Samen gewonnen werden. Sie können Ihre Lieblingssorte vermehren, indem Sie ein gesundes Blatt bewurzeln. Aus diesem Grund sind viele Arten heute zugänglicher als zuvor.

Ausländische und russische Enthusiasten beschäftigen sich auch mit der Auswahl von Gloxinia. Industrielle Sorten, die von Hobby-Blumenzüchtern großer Blumenfirmen in den Niederlanden und anderen Ländern angeboten werden, sind weithin bekannt. В их ассортименте простые и махровые глоксинии, условно объединенные в группы по форме цветов, размерам венчиков и розеток.

Группа сортов глоксинии Аванте, Avanti

Хорошим примером может послужить глоксиния Аванте или Avanti. В эту группу сортов входит множество вариантов расцветки. Am häufigsten werden Gloxinien dieser Sorte als Saatgutsets für den selbständigen Anbau angeboten. Erwachsene Pflanzen haben eine kompakte Blattrosette, gegen die einfache samtige Blüten noch größer und effektiver wirken.

Die häufigsten Hybriden von Avanti sind Gloxinia:

  • violett Avanti Hellviolett,
  • reich blühendes Weiß mit gewellten Rändern Avanti White,
  • mit hellvioletten oder bläulichen Blüten, verziert mit einem breiten weißen Wellenrand Avanti Blue mit weißem Rand oder Blue Lace,
  • Scharlachrot mit samtigen weinroten Blüten Avanti Scarlet.

Gloxinia Esenia

Eine der holländischen Frottierhybriden, die auf der ganzen Welt kultiviert wird, heißt Yesenia. Eine mittelgroße oder große Pflanze mit einer Höhe von bis zu 30 cm bildet eine Rosette aus grünen Blättern mit kurzen Blattstielen, über denen sich auffällige Frottierblüten erheben. Halboffene Ränder ähneln rosa Knospen, wenn sich eine purpurrote oder purpurrote Blüte auf einem kurzen Stiel vollständig öffnet, unabhängig davon, ob am Rand der Blütenblätter ein rosafarbener Rand erscheint. Für die Hybride zeichnet sich Gloxinia Esenia, wie auf dem Foto, durch einen langen Blumenstrauß aus.

Gloxinia Hollywood

Die lila Blüten von Gloxinia Hollywood scheinen aus dünnem Samt geschnitzt. Blütenblätter einer einfachen Blume können dunkler oder heller sein. Gleichzeitig hat der tiefe Hals immer einen leichten Zitronenton und ist mit kontrastierenden violetten Punkten verziert. Die Hybride zeichnet sich durch üppige, massive Blüte, eine kleine Rosette aus grünen Blättern und einen hohen dekorativen Effekt aus.

Das lebhafteste und einprägsamste unter den zahlreichen Optionen ist das sogenannte Black Hollywood mit sehr dunklen, fast schwarzen Blüten ohne hellen Kern.

Gloxinia Kaiser Wilhelm

Gloxinia Kaiser Wilhelm strahlt einfache, kräftig violette Blüten mit einem fleckigen Herzen und einem leuchtend weißen Rand aus. Bei vollständiger Auflösung werden die Ränder der Blütenblätter außerordentlich wellig. Knospen öffnen sich an hohen Stielen, die sich über eine lose Rosette aus Samtblättern erheben. Bei richtiger Pflege gefällt die Pflanze mit üppigen Bouquetblüten. Bei hellem Licht wird die Farbe der Gloxinia Kaiser Wilhelm auf dem Foto weniger dick und tief.

Gloxinia Prinz Albert

Eine andere Gloxinia-Sorte mit einfachen, aber sehr spektakulären Blüten trägt ebenfalls den Namen einer der königlichen. Gloxinia Prince Albert bildet eine Blattrosette mit einem Durchmesser von bis zu 25 cm. Oberhalb der grünen Blätter an mittleren Stielen öffnen sich violette, manchmal fast schwarze Schlägel. Der gewellte Rand verleiht den Blumen zusätzliche Eleganz. Dichte Farbe gilt nicht nur für die Blütenblätter, sondern auch für den Hals. Heller, gelblicher Fleck mit violetten Flecken, die in den Tiefen der Krone kaum zu erkennen sind.

Gloxinia Kaiser Friedrich

Eine hellrote Krone mit weißem Rand und einem kleinen hellen Fleck in der Tiefe des Halses sind die charakteristischen Merkmale der auf dem Foto abgebildeten Kaiser Friedrich Gloxinia. Die Außenseite der spektakulären Glocke ist weiß gestrichen, die Blütenblätter am Rand erinnern an einen niedlichen Federball. Um eine Massenblüte für diesen Ort zu erreichen, sind eine sorgfältige Pflege, eine Unterstützung des Nährwerts und eine moderate Bodenfeuchtigkeit erforderlich.

Gloxinia Blanche de Meru

Die auf dem Foto abgebildete Gloxinia Blanche de Meru ist an großen Blüten mit purpurroten Blütenblättern und einem weißen Pharynx leicht zu erkennen. Die Blattrosette der Pflanze hat einen Durchmesser von 25 cm, während eine gute Pflege nicht nur dazu beiträgt, große Blätter samtig zu halten, sondern auch eine lange, üppige Blüte vom späten Frühling bis zum frühen Herbst stimuliert.

Wenn Gloxinia direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist, können samtige Blätter und Blüten leiden. Sie werden kleiner, die herabfallenden Knospen sind blasser und verblassen schneller.

Gloxinia Violacea

Gloxinia Violacea kann als klassische Blume bezeichnet werden. Die Sorte zeichnet sich durch einfache lila Blüten mit einem weißen, gesprenkelten Hals und gewellten Rändern der Blütenblätter aus. Die Gloxinia-Pflanze Violacea hat Standardgrößen, die Kronen in voller Auflösung haben einen Durchmesser von ca. 8 cm. Da die Gloxinia-Glocken auf hohen Stielen sitzen, braucht die Pflanze während der Massenblüte Unterstützung. Die Sorte zeichnet sich durch eine lange Blüte von Juni bis Ende August aus.

Gloxinia Shahane

Gloxinium wird nicht nur von Spezialisten aus großen Blumenzentren, sondern auch von Hobby-Enthusiasten ausgewählt. In den letzten Jahren haben solche Autorensorten von russischen und ausländischen Züchtern unglaubliche Popularität erlangt.

Heute gibt es tausende Sorten von Gloxinia, Fotos und Namen, die die Phantasie anregen, und die Art der Blumen lässt die Blumenzüchter ihre Sammlungen immer wieder auffrischen.

Terry Gloxinia mit großen glockenförmigen Blüten, leichten Blättern und harmonischen Stielen wurde von E. Slyusar gezüchtet. Gloxinia Shahane ist ein sehr schöner violetter Tigrin. Die Blütenkrone mit einer kurzen grünlichen Kehle ist mit einem leuchtend lila-blauen Rand verziert. Die meisten Blütenblätter sind weiß und mit violetten Flecken unterschiedlicher Größe und Intensität übersät.

Gloxinia Cleopatra

Glossinia-Gingham-Farben sind nicht weniger spektakulär als Tiger- oder einfarbige Blüten. Terry Gloxinia Cleopatra hebt sich sofort von anderen Sorten ab. Sie hat große weiße Frottierblumen, die reich mit lila und lila Erbsen dekoriert sind. Die Ränder der Blütenblätter sind gewellt, und das gesprenkelte Muster auf ihnen wird kleiner und heller. Die Blume hat einen rosafarbenen Hals, der ebenfalls mit purpurroten und violetten Flecken und Strichen bedeckt ist. Eine starke Pflanze mit großen Blättern aufgrund ihrer kurzen Stiele ist sehr kompakt und pflegt bei richtiger Pflege üppige Bouquetblüten.

Gloxinia Winterkirsche

Leider ist der Urheber dieser großartigen Sorte nicht bekannt, aber dies beeinträchtigt nicht die Vorzüge der Pflanze mit hellen gefüllten Blüten der ursprünglichen Farbe. Gloxinia Winter Cherry gehört zu den Halbminiaturen, daher sind die Blütenkrone klein, aber unvergesslich. Weiße Glocken sind dicht mit großen Kirschflecken bedeckt. Kalikofarben bis zu gewellten Rändern werden etwas heller. Gloxinia-Glocken erinnern sehr an ausgefallene Rosen. Die Sorte zeichnet sich durch kleine grüne Blätter mit einer flauschigen Oberfläche aus.

Gloxinia Anfisa

Der Autor dieser Terry Rose Gloxinia Crimson ist N. Tkachenko. Je nach Art der Färbung bezieht sich Gloxinia Anfisa auf Tigrinam. Jedes Blütenblatt ist von einem hellen, hohlen Beerenton umgeben, kleine und große Flecken sind auf den Blütenblättern und im Nacken der Blume verteilt und machen die Blume zu einem wahren Meisterwerk der Natur. Kronenkorken zeigen sich an kurzen Stielen, die Fassung ist niedrig, nicht voluminös.

Von April bis Anfang August wird Gloxinia einmal wöchentlich mit Düngemitteln für blühende Zimmerpflanzen (Belvito, Kemira Lux) gefüttert, die mehr Kalium und Phosphor als Stickstoff enthalten. Die Lösung wird in zwei- bis dreimal niedrigerer Konzentration hergestellt als in der Anleitung angegeben.

Gloxinia Tuber Lagerung

Es gibt viele Möglichkeiten, Gloxinia-Knollen aufzubewahren:

  • Sie können den Topf mit Sand füllen, nicht gießen und an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von 10-12 Grad aufbewahren.
  • Reinigen Sie die Knollen vom Boden, gießen Sie trockenen Sand oder Späne ein und lagern Sie sie im Kühlschrank in Behältern für Gemüse.
  • Stellen Sie die Töpfe mit den Knollen an einen dunklen, kühlen Ort, z. B. unter ein Bad, und gießen Sie sie 1-2 Mal im Monat.

Damit sich Gloxinia wohlfühlt, ist eine gute Beleuchtung, hohe Luftfeuchtigkeit, eine richtig ausgewählte Bodenmischung, Schattierung (falls erforderlich), mäßiges Gießen mit warmem Wasser und Dressing, rechtzeitiges Umpflanzen, Absenken der Temperatur während der Ruhephase und Sauberhalten der Pflanzen erforderlich.

Quelle: Blumenmagazin

Video "Gloxinia: Wachsen und Pflege"

Video "Vielzahl von Gloxinia-Sorten"

Quelle:

In Europa trat Gloxinia im 18. Jahrhundert auf. Gloxinia bedeutet in der Sprache der Blumen „Liebe auf den ersten Blick“. Gloxinia - Dies ist die Blume meiner Kindheit, er bringt Liebe und Wärme ins Haus. Auf jedem Fenster wächst eine scharlachrote Samtglocke, einschließlich meiner Großmutter. Was ist die Besonderheit dieser fabelhaften Blume und wie ist sie richtig zu pflegen?

Gloxinia - mehrjährige Knollenpflanze. Im Gegensatz zu anderen Zimmerpflanzen kommt diese Pflanze in der Natur nicht vor. Gloxinia wurde künstlich gezüchtet und erhielt seinen Namen für die Form einer Blume (Deutscher Der Gloke-bell). Sie blüht je nach Haftbedingungen von Frühjahr bis Herbst.

Gloxinia Eine Ruhezeit ist erforderlich. Wie verängstigt ich war, als meine erste Gloxinia Ende des Herbstes die Blätter fallen ließ, dachte ich, es sei Zeit, sich von ihr zu verabschieden. Meine Großmutter sagte mir, dass die Pflanze sich nur ausruhen müsse, und sagte mir, wie man die Gloxinia-Knolle richtig lagert.

Lagern Sie Knollen an einem kühlen Ort in Töpfen oder in Behältern mit feuchtem Sand. Damit die Knollen nicht austrocknen, werden sie 1-2 mal im Monat gegossen. Im Januar, wenn Gloxinia zum Erwachen bereit ist, muss die Knolle in ein neues Land verpflanzt werden. Der einfachste Weg, vorgefertigten Nährboden für Veilchen oder Begonien zu verwenden.

Aufgrund der Besonderheiten des Wurzelsystems für Gloxinia ist es notwendig, breite und niedrige Töpfe oder Töpfe zu verwenden.

Wie pflege ich Gloxinia richtig?

Bevor weitere Maßnahmen eingeleitet werden, werden die Knollen vom Land des letzten Jahres befreit und die verderbten oder verrotteten weggeworfen.

Nach dem Aufwachen sollten Sie Gloxinia nicht reichlich gießen, sondern an der hellsten Stelle, besser im Südfenster.

Gloxinia ist in der Regel an den nördlichen Fenstern ausgezogen, und es gibt keine wiederholte Blüte. Gloxinia sollte auf dem Fenster geräumig sein, seine Blätter sollten nicht mit den Blättern anderer Pflanzen in Berührung kommen.

Wenn sich Gloxinia-Blätter zu einer Röhre falten, fehlt ihr Feuchtigkeit.

Bewässerung Gloxinia vorsichtig beginnen, allmählich das Wasservolumen erhöhen, aber nicht zulassen, dass das Wasser stagniert. Nur aufgetautes oder warmes Wasser ist zur Bewässerung geeignet. Vermeiden Sie es, Wasser auf die Blätter der Pflanze zu bekommen, und gießen Sie kein Wasser in die Mitte der Zwiebel. Denken Sie daran, dass Gloxinia eine feuchtigkeitsliebende Pflanze ist, aber die geringste Überbenetzung zur Fäulnis der Knolle und zum Absterben der Pflanze führen kann.

Wie kann ich ihr günstige Bedingungen bieten?

Bevor weitere Maßnahmen eingeleitet werden, werden die Knollen vom Land des letzten Jahres befreit und die verderbten oder verrotteten weggeworfen.

Sprühen Sie anschließend mit einem kleinen Zerstäuber die Luft um die Pflanze.

Es ist gut, einmal im Monat einen „Badetag“ für die Pflanze zu vereinbaren - um den Topf mit der Pflanze in einen Eimer mit klarem Wasser zu tauchen, damit der erdige Raum vollständig mit Feuchtigkeit gesättigt ist.

Gloxinia liebt Lufttemperatur - plus 18-22 Grad. Unter diesen Bedingungen fühlt sie sich sehr wohl.

Gloxinia wird durch wöchentliches Top-Dressing mit universellem Blumendünger günstig beeinflusst.

Kümmere dich um deine Gloxinia, und sie wird dir lange Zeit mit schönen Blumen gefallen.

Sehen Sie sich das Video an: Gartentipp 0211 Februar Zeitraffer Aufnahme Gloxinie (Februar 2020).

Загрузка...