Allgemeine Informationen

Pak-choi: Nutzen und Schaden von Chinakohl

Pin
Send
Share
Send
Send


Kalorie: 13 kcal.

Der Energiewert des Produktes Kohl pak choi:
Protein: 1,5 g.
Fett: 0,2 g
Kohlenhydrate: 2,2 g.

Pak Choi Kohl - Kohlgewächs. Sie nennen es noch Senf oder Sellerie. Dieses Gemüse ist eine der ältesten Kulturen Chinas. Bis heute hat sich diese Kohlsorte im restlichen Asien sowie in Europa verbreitet.

Kohl-Pak-Choi ist der nächste Verwandte von Peking-Kohl, obwohl es einen großen Unterschied zwischen ihnen gibt. Das Gemüse sieht so aus: Die Blätter sind hellgrün gefärbt, die Stängel dagegen weiß (siehe Foto). Darüber hinaus zeichnet sich die Packung durch Saftigkeit und Pikantheit aus. Bei diesem Kohl wird kein Kohlkopf gebildet, die Blätter werden in einer Rosette gesammelt, die einen Durchmesser von ca. 30 cm hat. Das Gemüse erreicht eine durchschnittliche Länge von 15 cm. Die Blattstiele dieser Pflanze schmecken nach Spinat.

Nützliche Eigenschaften

Die wohltuenden Eigenschaften eines solchen Kohls für den menschlichen Körper sind sehr groß, und das alles dank der reichen Zusammensetzung an Vitaminen und Mineralstoffen im Gemüse. Und auch aufgrund der Tatsache, dass diese Art von Kohl kalorienarme Lebensmittel gehört, Es kann sicher während der Gewichtsabnahme eingenommen werden und sorgt für eine perfekte Form.

Dieses Gemüse zeichnet sich durch eine reiche Zusammensetzung an Spurenelementen und vor allem Ballaststoffen aus, die ist eine hervorragende Vorbeugung gegen VerstopfungAußerdem reinigt es den Darm gut von Schlacken und anderen schädlichen Fäulnisprodukten und ist auch in der Lage, das Blut von Cholesterin zu reinigen.

Die Blätter dieses Kohls sind sehr nützlich und notwendig für menschliche Ascorbinsäure. Durch die regelmäßige Anwendung von Pak Choi werden die Festigkeit und Elastizität der Blutgefäße erhöht.. Darüber hinaus ist Vitamin C direkt an der Synthese von Protein und Kollagen beteiligt, wodurch die Elastizität und Festigkeit der Haut erhöht wird.

Ein weiterer Bestandteil von Kohl-Pak-Choi ist Vitamin K, das für die normale Blutgerinnung notwendig ist. Bemerkenswert ist auch der im Vergleich zu anderen Kohlsorten hohe Gehalt an Vitamin A, der sich positiv auf die Erneuerung der Hautzellen auswirkt. Darüber hinaus ist dieses Vitamin für das Sehen notwendig, da es das Enzym bildet, das für die korrekte Lichtbrechung im Auge benötigt wird.

Zum Kochen verwenden

Dieses Gemüse ist am beliebtesten in der asiatischen Küche. Kohl-Pak-Choi wird wie andere Kohlsorten gegessen. Es kann nicht nur in seiner rohen Form verwendet werden, sondern auch in gedünstetem, gebratenem und gekochtem Zustand. Kohl wird perfekt mit anderen Produkten tierischen und pflanzlichen Ursprungs kombiniert. Es wird zu Salaten, Suppen und Beilagen hinzugefügt. Darüber hinaus kann Kohl gesäuert und getrocknet werden, um ihn jederzeit verwenden zu können.

Dank seines senfigen und leicht würzigen Aromas passt Pak Choi Kohl perfekt zu jedem Gericht.

Es wird angenommen, dass die jungen Blätter die leckersten und zartesten sind.

Die Vorteile von Kohl-Pak-Choi und Behandlung

Die Vorteile von Kohl-Pak-Choi werden in der diätetischen Ernährung bewertet. Es wird empfohlen, bei verschiedenen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und bei Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße zu verwenden. Der Saft dieser Pflanze hat eine bakterizide Wirkung, die es ermöglicht, Geschwüre, Wunden und Verbrennungen schnell zu heilen.

Viele Ärzte bemerken die großen Vorteile dieses Gemüses bei der Behandlung von Anämie.

Es wird empfohlen, dass Sie schwangeren Frauen Ihren Kohl in die Nahrung packen, da er die dringend benötigte Folsäure enthält. Studien haben gezeigt, dass die Verwendung dieses Gemüses das Auftreten verschiedener Defekte im Fötus verhindert.

Die Zusammensetzung und Verfügbarkeit von Nährstoffen

Kalorienarm ist nicht das einzige Plus an Kohl-Pak-Choi, es ist reich an Ballaststoffen, pflanzlichen und unverdaulichen Ballaststoffen. Cellulose ist für eine gute Ernährung von großer Bedeutung, da sie nicht nur Stuhlproblemen vorbeugt, sondern auch den Darm wirksam von Toxinen, Toxinen und Cholesterin befreit.

Pak-Choi-Blätter enthalten eine große Menge des für den menschlichen Körper wertvollsten, der Gefäße mit Vitamin C. Gerade dadurch behalten die Gefäße ihre Festigkeit und Elastizität. Vitamin C ist aktiv an der Synthese des Proteins Kollagen beteiligt, wodurch die Haut länger elastisch und elastisch bleibt. Einhundert Gramm Pak-Choi-Blätter enthalten etwa 80% des täglichen Bedarfs an Vitamin C.

Kohl enthält auch Vitamin K, es verbessert einen sehr wichtigen Indikator für die Blutgerinnung. Der tägliche Bedarf des Körpers an diesem Vitamin kann durch den Verzehr von zweihundert Gramm Pack-Choi gedeckt werden.

Wenn Sie Medikamente einnehmen, um das Blut zu verdünnen, sollten Sie kein Kohl-Pak-Choi verwenden. Vitamic K wird die Wirkung von Medikamenten auf "Nein" reduzieren.

Pak-Choi enthält das meiste Vitamin A unter seinen Verwandten. Es stimuliert die Erneuerung der Haut auf zellulärer Ebene und in Abwesenheit ist es nicht möglich, Rhodopsin - das lichtempfindliche Pigment des Sehens - zu synthetisieren. Vitamin C-Mangel beeinträchtigt das Sehvermögen einer Person und führt in der Dämmerung häufig zu schlechter Sicht, was im Volksmund als Nachtblindheit bezeichnet wird.

Nützliche und heilende Eigenschaften

Kohl-Pak-Choi ist ein sehr wertvolles Diätgemüse. Es ist indiziert bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Herz-Kreislauf-Systems. Pak-Choi-Saft hat eine bakterizide Wirkung und enthält alle biologisch aktiven Vitamine, Mineralien und Enzyme.

Pak-choi gilt als altes Heilmittel. Sein Saft hat heilende Eigenschaften und wird zur Behandlung von nicht heilenden Geschwüren, Wunden und Verbrennungen verwendet. Die Blätter werden in einer Reibe gemahlen, mit rohem Hühnereiprotein vermischt und diese Mischung wird auf Wunden aufgetragen.

Dieses Gemüse hat einen großen Wert bei der Behandlung von Anämie. Zusammen mit der Kohlfaser wird das schädliche Cholesterin aus dem Körper entfernt, und dies spielt eine große Rolle bei der Behandlung und Vorbeugung von vaskulärer Arteriosklerose.

Pak-choi wird als Bestandteil der Ernährung bei Herz- und Gefäßerkrankungen eingesetzt.

Beim Kochen

Um eine gute Ernährung aufrechtzuerhalten, ist es sehr gut, Kohl-Pak-Choi zu essen. Es wird normalerweise mit Fleisch, Tofu und anderem Gemüse gebraten, auch in Butter gebraten oder als Beilage verwendet. In Pak Choi ist alles essbar - sowohl die Wurzeln als auch die Blätter. Es ist sehr leicht zu reinigen und zu kochen: Die vom Stiel getrennten Blätter werden geschnitten und der Stiel selbst wird nicht in kleine Kreise geschnitten.

Es ist jedoch zu beachten, dass die Blätter des Pack-Choi nach dem Kochen oder Schmoren die meisten nützlichen Eigenschaften, insbesondere die Vitamine, verlieren. Daher ist es am besten, Pak Choi als Salat zu verwenden. Nehmen Sie dazu den bulgarischen Pfeffer, die frisch geriebenen Möhren, den geriebenen Ingwer, die Datteln und die Pak Choi Blätter. Alle Zutaten müssen gemischt und mit Zitronensaft bestreut werden. Auf Wunsch können Sie Sonnenblumen- oder Olivenöl hinzufügen.

Gefährliche Eigenschaften von Pak-Choi

Kontraindikation für die Verwendung von Kohl Pak-Choi ist nur individuelle Unverträglichkeit.

Wussten Sie, dass Sie mit einer Pfanne und Sesamöl Gemüsesalat zubereiten können? Dann verwandelt sich ein solcher Salat mit Kohl-Pak-Choi in einen orientalischen und öffnet den Geschmack jeder Zutat auf eine neue Art und Weise.

Kohl-Pak-Choi-Vorteile

Der Hauptvorteil von Chinakohl gegenüber anderen Arten ist die hohe Frühreife: 40-50 Tage vergehen von der Aussaat bis zur Bildung eines Absatzes. Es ist kälteresistenter als Peking und weniger anfällig für Krankheiten. Ein Rudel zu züchten ist nicht schwierig. Es ist unter widrigen Umständen unprätentiös. Die Ernte kann zweimal im Jahr gesammelt werden - im Juni und im Herbst. Im ersten Fall werden die Sämlinge in der zweiten Aprildekade in einem Gewächshaus ausgesät. Nach 20 Tagen werden Setzlinge mit 5-6 echten Blättern in den offenen Boden verpflanzt.

Chinakohlpflanzen sind empfindlich, zerbrechlich, sie müssen sorgfältig behandelt werden, die Brunnen müssen gut vergossen werden. Für die Ernte im August werden die Samen vom 1. Juli bis zum 10. Juli im Freiland ausgesät, für die Verwendung im Herbst - von Ende Juli bis zum 10. August. Im letzteren Fall müssen Sie die Pflanzen jedoch vor den Septemberfrösten schützen. Für Pak Choi ist eine längere Abkühlung unter + 10 ° C schädlich. Dies führt zu einem Strelkovo. Dies führt auch zu einem langen, mehr als 16 Stunden hellen Tag. Aber kurzfristige Frostpflanzen überleben.

Er mag Pak Choy und hohe Temperaturen (über + 240 ° C) nicht. Gleichzeitig können Verbrennungen an den Blättern auftreten und geschwächte Pflanzen werden durch Kreuzblütlerfloh geschädigt. Die optimale Temperatur liegt bei + 15-200C. Chinakohl bevorzugt neutralen oder leicht sauren Boden. Auf sauer, wie andere Kohlsorten, kann Kila krank sein.

Eineinhalb Wochen nach dem Einpflanzen der Setzlinge oder 20 Tage nach der Aussaat werden die Jungpflanzen mit Stickstoffdünger gefüttert und lösen dann die Reihen. Das Wurzelsystem der Pflanzen ist flach, daher sollte der Boden nicht austrocknen. Die Kohlernte ist in einem Monat abgeschlossen. Seine Bereitschaft wird durch den Glanz der Blätter bestimmt.

In unserem Land sind die beliebtesten Sorten Schwalben und Frühlingsgras.

Schlucken - frühreife, gestielt Form.

Die ersten Grüns werden innerhalb von 2-3 Wochen nach der Keimung geerntet, wenn die Sämlinge verdünnt werden, wobei 3-4 Pflanzen pro 1 m² übrig bleiben. Nach anderthalb Monaten bildet sich eine dichte, erhabene Kopfrosette mit einem Durchmesser von bis zu 40 cm, einer Höhe von 30 cm und einem Gewicht von 1,5 bis 3,5 kg. Die weißen oder grünen Blattstiele dieses Kohls sind fleischig, saftig und machen drei Viertel der Pflanzenmasse aus. Sie verwandeln sich glatt in feste glatte Blätter mit dünnen Adern.

Vesnyanka - ultraschnelle Blattform.

Die erste Ernte erfolgt 12 Tage nach der Keimung, der Kohl reift in 25 Tagen. Produktivität 2,5-3 kg pro Quadratmeter. Im Gegensatz zu den Schwalben hat diese Sorte mehr Blätter, es sieht eher aus wie Peking-Kohl der Sorte Khibiny, aber die Blätter sind dünner, glatter und haben eine breite saftige Mittelader.

Was sind die Vorteile und Nachteile von Chinakohl Pak Choi? Pak Choi ist ein altes Mittel. Ihr Heilsaft wird zur Behandlung von nicht heilenden Geschwüren bei Verbrennungen eingesetzt. Es wird als Mittel gegen Anämie geschätzt und hat eine milde abführende Wirkung. Pak Choi enthält eine essentielle Aminosäure Lysin, die in der Lage ist, fremde Proteine ​​aufzulösen, die in das Blut gelangen. Sie dient als Hauptblutreinigungsmittel für schädliche Mikroorganismen. Die Blätter enthalten 3,7% Eiweiß, viel Ascorbinsäure, Carotin und Vitamin P.

Durch Kontraindikationen auf die Verwendung von Chinakohl kann nur auf individuelle Unverträglichkeit und Verschlimmerung von Magen-Darm-Erkrankungen zurückgegriffen werden, wenn die Verwendung von Blattgemüse unerwünscht ist.

Sie können über Kohl in den Artikeln lesen:

  • Wie gehe ich mit Kreuzblütlerflöhen um?
  • Frühkohlsorten: FARO
  • Rezept für Sauerkraut Sauerkraut

Wie sieht Kohl-Pak-Choy aus?

Bok Choy ist eine Chinakohlsorte, die keinen Kohlkopf bildet, sondern glatte dunkelgrüne Blätter hat, die aus einer Rosette wachsen. Es gehört zur Familie der Kreuzblütler.

Bekannt unter verschiedenen Namen, wie z. B. Chinakohl, asiatischer Kohl, Kohlanteildrossel, chinesischer Senf und andere.

Es sieht eher aus wie ein grüner Salat, weil er für uns keinen Kohlkopf bildet. Löffelförmige Grünkohlblätter mit leicht abgeflachten weißen Stielen sind zu einer Rosette zusammengefasst, haben ein angenehm süßliches Aroma und eine knusprige Textur.

Es gibt Sorten, die von Züchtern mit Blättern einer anderen Farbe gezüchtet wurden, einschließlich lila.

Sie bevorzugt sonnige, durchlässige fruchtbare Böden. Es verträgt keine Dürre, aber leichte Fröste. Bei unzureichender Bewässerung werden die Blätter bitter und ungeeignet für Lebensmittel. Es ist manchmal bereit, in 50-60 Tagen nach dem Pflanzen Samen zu ernten.

Es ist in Südostasien und Südchina bekannt. In den letzten Jahren wurde es in Europa und Nordamerika weit verbreitet.

Zum ersten Mal wurde dieser Kohl in China angebaut und nimmt einen wichtigen Platz in der chinesischen Küche und der traditionellen nationalen Medizin ein. In Europa wurde im frühen 19. Jahrhundert eingeführt.

Wie ist Kohl Pak Choy nützlich?

Trotz seiner geringen Größe verfügt es über eine Reihe nützlicher Nährstoffe. 95 Prozent der Blätter und Blattstiele bestehen aus Wasser. Darüber hinaus enthält es:

Vitamine: K, A, C, Folsäure,

Mineralsalze: Kalzium, Magnesium, Mangan, Eisen, Kalium.

Es hat kein Cholesterin. Natrium, Phosphor und Zink sind in geringen Mengen vorhanden.

Der Kalorienwert pro 100 Gramm beträgt nur 13 Kalorien, d.h. Es kann auf diätetische Produkte zurückgeführt werden, die zur Gewichtsabnahme und zur Vorbeugung von Fettleibigkeit nützlich sind.

In Bezug auf die Nährstoffdichte liegt es auf Platz 2 von 41 der vorteilhaftesten pflanzlichen Produkte.

Vitamin A, C ist notwendig für das reibungslose Funktionieren des Immunsystems.

Ascorbinsäure wirkt als Antioxidans, das dem Körper hilft, freie Radikale abzuwehren.

Magnesium, Kalium, Eisen und Kalzium verbessern die allgemeine Gesundheit.

Bok Choy

In China ist es bekanntlich nicht nur ein Nahrungsmittel, sondern auch ein Heilgemüse. Pak Choi:

Verwendet für Hautausschläge, Ekzeme, Allergien, Pickel (auf die betroffene Stelle als Gülle angewendet),

Reduziert die Entwicklung von Atherosklerose,

Lindert chronische Entzündungen

Normalisiert das Gewicht und beugt Fettleibigkeit vor.

Stabilisiert die psychische Gesundheit: lindert Stress, Angst, Anspannung,

Fördert das Haarwachstum und beugt Haarausfall vor.

Da es fast hundertprozentig Wasser ist, löscht es den Durst gut.

Gegenanzeigen und Schaden

Bok Choy ist ein gesundes und nährstoffreiches Gemüse. Die Verwendung in großen Mengen wird jedoch nicht empfohlen.

Es enthält Glucosinolate, die bei übermäßigem Verzehr schädlich sind.

In seiner rohen Form enthält es, wie bei allen Kreuzern, das Enzym Myrosinase. Es kann die Funktion der Schilddrüse beeinträchtigen, die Aufnahme von Jod hemmen. Während der Wärmebehandlung wird dieses Enzym abgebaut.

Lassen Sie sich nicht auf Gerichte mit diesem Kohl ein, wenn Sie Medikamente zur Blutverdünnung einnehmen, da Vitamin K die Blutgerinnung beeinflusst.

Wie man Kohl pak choi isst

Da es eher wie ein grüner Salat aussieht, ist darin kein Stiel wie in gewöhnlichem Kohl. Daher wird die gesamte Pflanze verbraucht. Daraus werden Salate, Eintöpfe und Suppen gemacht. Es kann eine gute Ergänzung zu fast jedem Gericht sein. Hier sind einige Tipps, wie man es isst.

Crush und mischen Sie mit anderem Gemüse, gewürzt mit Butter.

Suppe oder grüne Suppe kochen.

Mit anderem Gemüse, Sesamöl und Sojasauce garen.

Mit Knoblauch und Ingwer anbraten.

Einen Eintopf mit Pak Choi, Champignons, Zwiebeln und Sojasauce zubereiten.

Es kann gekocht, gedämpft, gebraten werden. In Korea wird daraus Kimchi hergestellt.

Es kann als Füllung in Knödel, Kuchen, Torten dienen.

Blätter können durch grünen Salat in Hamburgern und Sandwiches ersetzt werden, der zum Servieren von Salaten, gegrilltem Fleisch und vielem mehr verwendet wird.

Er passt gut zu Knoblauch, Ingwer, Zwiebeln, Chili, Kohl aller Art und Blattgemüse.

Bok Choy ist zweifellos ein nützliches Nahrungsprodukt. Wenn Sie es in Ihre Ernährung einbeziehen, müssen Sie den allgemeinen Gesundheitszustand berücksichtigen und sich an Kontraindikationen erinnern.

Es ist besser, eine Vielzahl von Lebensmitteln zu verwenden, als sich auf den Einzelnen als Schlüssel zur Erreichung einer guten Gesundheit zu konzentrieren. Alles ist sinnvoll in Maßen.

Wie man kocht und dient

Beim Kochen nahm Kohl-Pak-Choi einen würdigen Platz ein und wurde ein Bestandteil vieler Gerichte. In diesem Gemüse ist alles essbar, angefangen von den Blättern bis zu den Wurzeln. Vor dem Garen muss der Kohl gut mit Wasser abgespült und getrocknet werden, um den Kohlkopf abzuschneiden, die Stiele von den Blättern abzuschneiden und alles in kleine Stücke zu schneiden.

Tipp! Am besten verwenden Sie Pak Choi Kohl roh, da die Wärmebehandlung den Gehalt an nützlichen Substanzen reduziert.

Aus dem Kohl dieser Art bereiten sie wunderbare frische Salate mit einem Dressing aus Zitrone oder Olivenöl zu. Es kann auch gekocht, gedünstet, gebraten, gedämpft werden. Pak-choi passt gut zu Gemüse (Kartoffeln, Zwiebeln, Bohnen, Karotten), Getreide (Reis), Fleisch, Fisch.

Bei einer Kombination aus Fleisch und Kohl sollten Sie das Hinzufügen von Bohnen oder Nüssen vermeiden, da diese Kombination von Lebensmitteln den Körper erheblich schädigen und Verdauungsprobleme verursachen kann. Kohl-Pak-Choi in Kombination mit Milchprodukten ist häufig die Ursache für Vergiftungen. Der bittere Geschmack von Kohl kann die Geschmacksbalance von Fruchtdesserts stören.

Interessant Die chinesische Küche ist berühmt für ein Gericht namens "Pak-choi in Shanghai". Blätter zusammen mit Blattstielen 1 min kochen lassen. Tofu-, Knoblauch- und Austernpilze werden gebraten und dann auf den fertigen Blättern verteilt.

Wie man wählt und speichert

Wenn Sie Kohl-Pak-Choi wählen, achten Sie auf die Frische und Helligkeit der Blätter, das Fehlen von Schleim zwischen den Blättern und die Dichte des Kopfes. In einer Pause sollte ein charakteristisches Knirschen zu hören sein. Die beste Option wäre Kohl mit einer Blattlänge von ca. 15 cm.

Bewahren Sie das Gemüse im Kühlschrank auf und wickeln Sie die vorgewaschenen Blätter in ein feuchtes Handtuch oder einen Stoffschnitt.

Chinakohl


Chinakohl (Pak Choi, Bak Choi) besitzt nützliche Eigenschaften, um Fremdproteine ​​aufzulösen, die in menschliches Blut gelangen.

Lateinischer name: Brassica rapa.

Englischer Name: Bok Choy, Pak-Choi, Chinakohl.

Familie: Kohl - Brassicaceae.

Beliebte Namen: Bok Chow

Botanische Beschreibung: Chinakohl bildet nur eine Blattrosette, oft kleiner als Peking (Durchmesser 20-60 cm, Höhe 15-55 cm). Glatte, kleine, ovale Blätter sind dicht, ohne Pubertät, mit entwickelten fleischigen Blattstielen. Черешки белой или зеленой окраски, широкие, длиной 10-35 см, направленные или приподнятые вверх. Существует розеточная разновидность китайской капусты — та-цай.Chinakohl ist in der Regel eine einjährige Pflanze, obwohl einzelne Sorten ein weißes essbares Wurzelgemüse mit konischer oder abgerundeter konischer Form (Gewicht 100–200 g) bilden und sich alle zwei Jahre entwickeln. Es gibt zwei Arten: Weißstiel und Grünstiel. Seine Form bildet keinen Kopf. Chinakohlblätter haben die Form einer Rosette mit einer großen Verdickung unten und dünnen Spitzen oben.

Lebensraum: Die Heimat des Chinakohls ist China. Es ist besonders beliebt in China, Korea, Zentralasien und Japan.

Vitamingehalt in 100 Gramm Chinakohl
  • Vitamin A (Beta-Carotin) - 4468 IE
  • Vitamin B1 (Thiamin) - 0,0 mg
  • Vitamin B2 (Riboflavin) - 0,1 mg
  • Vitamin B3 (Nikotinsäure) - 0,5 mg
  • Vitamin B4 (Cholin) - 6,43 mg
  • Vitamin B5 (Pantothensäure) - 0,1 mg
  • Vitamin B6 (Pyridoxin) - 0,25 mg
  • Vitamin B9 (Folsäure) - 66,38 µg
  • Vitamin C (Ascorbinsäure) - 45,21 mg
  • Vitamin E (Alpha-Tocopherol) - 0,253 mg
  • Vitamin K (Phyllochinon) - 45,57 µg
Mineralien (Makro- und Mikronährstoffe)
  • Kalium - 119,6 mg
  • Calcium - 105,4 mg
  • Magnesium - 19,32 mg
  • Natrium - 65,5 mg
  • Zink - 0,2 mg
  • Eisen - 0,83 mg
  • Jod - 0,31 mg
  • Fluor - 16,21 ug
  • Selen - 0,5 µg

Das Hauptvorteilsmerkmal von Chinakohl ist ein hoher Gehalt an Lysin, einer für den menschlichen Körper essentiellen Aminosäure, die in Gemüsepflanzen selten vorkommt. Und Lysin erhöht die Widerstandsfähigkeit des menschlichen Körpers gegen Krankheiten dramatisch und hat die Fähigkeit, Fremdproteine ​​aufzulösen, die in das menschliche Blut gelangen.

Aufgrund seines geringen Kaloriengehalts wird Chinakohl häufig in Diäten verwendet, Chinakohl wird für Patienten mit Bluthochdruck und Fettleibigkeit empfohlen, die unter einer schlechten Darmfunktion leiden.

Durch die Anzahl der Nährstoffe, Vitamine, Mineralsalze kommt es Chinakohl nahe. Aus den Blättern werden Salate, Kohlrouladen und Suppen hergestellt. Die Stängel werden gekocht, gedünstet und gebraten.

Gegenanzeigen. Nicht erkannt

Chinakohlsorten

Es gibt zwei Arten dieses Gemüses: Peking-Kohl, der bereits zur Gewohnheit geworden ist, und Pak Choi oder Bok Choi. Dieser Kohl sieht nicht aus wie ein länglicher Kopf mit lose gepressten Blättern, sondern wie grüne Blätter an einem weißen fleischigen Stiel. Beide Sorten werden oft in Salaten verwendet, sie haben einen delikaten Geschmack und verleihen ihnen Saftigkeit.

Nährwert und Kaloriengehalt von Chinakohl pro 100 Gramm

Chinakohl enthält viel Vitamin C, das die Immunität unterstützt: 100 g des Produkts können bis zu 100 mg Vitamin enthalten.

Neben ihm gibt es aber auch viele B-Vitamine im Chinakohl:

  • Thiamin (B2),
  • Riboflavin (B2)
  • Pantothensäure (B5),
  • Pyridoxin (B6),
  • Folsäure (B9),
  • sowie Cholin (B4), das eher vitaminähnlichen Substanzen zugeordnet werden sollte.
  • Darüber hinaus enthält das Gemüse die Vitamine A, K, PP, E.

Was die nützlichen Elemente betrifft, so ist diese Kohlsorte eine vollständige Quelle für Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor sowie Eisen, Zink und Selen.

Nährwert pro 100 g:

  • Proteine ​​- 1,2 g,
  • Fett - 0,2 g,
  • Kohlenhydrate - 2,03 g,
  • Ballaststoffe - 1,2 g

Kalorien-Chinakohl - nur 16 Kalorien pro 100 g

Daher wird es als Bestandteil der diätetischen Ernährung verwendet und hilft sehr gut beim Abnehmen. Und das nicht nur aufgrund der geringen Menge an Fetten und Kohlenhydraten, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass es ein Sättigungsgefühl vermittelt.

Es ist wichtig sich zu erinnern! Vergessen Sie bei der Bestimmung des Kaloriengehalts von Chinakohlgerichten nicht, dass nicht alle Rezepte diätetisch sind.

Chinakohl. Nützliche Eigenschaften und Schaden, Kalorien. Chinakohl Rezepte

Zum Beispiel können Gerichte mit Fleischzutaten per Definition nicht kalorienarm und diätetisch sein, mit Ausnahme von Salaten mit Hähnchenbrust.

Gemüsesalate sind vollständig diätetisch, aber hier müssen wir berücksichtigen, woraus das Dressing besteht. Die beste Option ist Senf, Zitronensaft, Apfelessig. Ein diätetischer Salat, der reich an Mayonnaise ist, kann nicht sein, auch wenn er aus einem Kohl gekocht wird.

Wie ist Chinakohl für die Gesundheit nützlich?

Lysin ist eine essentielle Aminosäure, die nur aus der Nahrung stammen kann. Es ist notwendig für die Produktion von Enzymen, Kollagen, Hormonen, verbessert den Kalziumstoffwechsel, ist in der Prävention von Schlaganfällen und Herzinfarkten beteiligt.

Lactutin ist ein Alkaloid, es hat eine beruhigende Wirkung auf die Nervenenden, was sich auf die Geschwindigkeit des Einschlafens auswirkt.

Wer sollte Chinakohl essen

Bei der Behandlung bestimmter Krankheiten wird das Gemüse wie folgt weich:

  • Diabetes, da Chinakohl selbst den Zuckergehalt in keiner Weise erhöht, verhindert er auch, dass Zucker in den Körper gelangt und von anderen Produkten absorbiert wird, aber dies alles aufgrund des Vorhandenseins von Ballaststoffen.
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Kalium ist die Substanz, durch die es einen signifikanten positiven Effekt gibt. Das Herz braucht es, da seine kontraktile Fähigkeit davon abhängt. Darüber hinaus hat das Gemüse eine günstige Wirkung bei Arteriosklerose von Gefäßen, geschwächten Gefäßen,

  • Verdauung, begleitet von einer Abnahme der motorischen Funktion des Magens, Destabilisierung der Darmflora, mit Gastritis und Kolitis. Für die Behandlung in Remission wird gekochter Chinakohl oder sein Saft verwendet. Darüber hinaus kann der Saft in seiner reinen Form nicht konsumiert werden, es ist notwendig, ihn mit Karotte auf die Hälfte zu verdünnen, um den nachfolgenden Effekt der Gasbildung zu beseitigen.

Darüber hinaus wird Chinakohl verwendet für:

  • schlaflosigkeit
  • Kopfschmerzen, einschließlich Migräne,
  • Stoffwechselstörungen,
  • Anfälligkeit für Krebs.

Chinakohl "Schwalbe": Eigenschaften und Verwendung beim Kochen

Jetzt wurden Rezepte für gekochte Gerichte aus Chinakohlsorten Swallow oder Pak Choi immer beliebter.

Dieses Gemüse wird sowohl von professionellen Köchen als auch von Hausfrauen zum Kochen verwendet. Und stiele zuerst in die pfanne geben und erst dann, wenn sie halb fertig sind, blätter dazugeben.

Dieser Kohl produziert schmackhafte Gerichte, da er keinen unangenehmen Geruch aufweist. Die Lebensmittelverarbeitung kann auf verschiedene Arten erfolgen. Chinakohl Schwalbe ist auch zum Trocknen geeignet.

Was aus Chinakohl zu kochen: Gerichte (Rezepte)

Gemüse kann gebraten, gedünstet, eingelegt, gekocht werden. In allen Geschmacksrichtungen werde ich ausgezeichnet sein, und daher werden daraus (unter Verwendung sowohl der Hauptzutat als auch für die Dekoration) Salate, erste und zweite Gänge zubereitet. Bekannte und traditionelle Rezepte der Volksküche.

Pekanka und Pak Choi können überall dort verwendet werden, wo die Rezepte Kohl enthalten.

Der Geschmack des Gerichts aus einem solchen Ersatz wird nur profitieren - es wird saftiger und zarter.

Hühnchenbrust- und Tomatensalat-Rezept

Es wird eine Hühnerbrust (Sie können grillen, damit der Geschmack gesättigter wird oder gekocht, wenn Sie sich für gesunde Ernährung einsetzen), Pekinger Kohl - bis zu 300 g, 3-4 Stück. frische Tomaten, ein wenig Senf, Apfelessig (1 EL), geriebener Käse zum Bestreuen, Olivenöl zum Dressing, Gewürze.

Brust und Kohl in Streifen schneiden, Tomaten - Scheiben. Die restlichen Zutaten (außer Käse) dazugeben, mischen, mit geriebenem Käse bestreuen.

Salat mit Garnelen und Parmesan

Sie benötigen Chinakohl und Tomaten in der gleichen Menge wie im vorherigen Rezept. Außerdem benötigen Sie gekochte Eier - 3 Stück, Garnelen (im Glas zubereitet oder einzeln gekocht) - 200–250 g, Parmesan - 200 g, fertig Sahnesauce, obwohl Heinz Delikatesse am besten sein kann, Mayonnaise. Salat in Schichten verteilt: Kohl, Tomaten, Heinz, Garnelen, Eier, Mayonnaise, geriebener Käse.

Suppenrezepte

Es stellt sich heraus, sehr lecker Kohlsuppe mit Ingwer, hergestellt aus "Schwalben".

Die Suppe wird in Hühnerbrühe mit gekochten Hühnerbrustscheiben gekocht. Wie viele Produkte Sie einnehmen müssen, hängt von der Menge der Brühe ab. Achten Sie auf Konsistenz. Es wird Kohl und Nudeln nehmen. Die Brühe wird mit gehackten Kohlstielen und anschließend mit Nudeln bestreut. Wenn sie halb gekocht sind, schlafen gehackte Kohlblätter ein. Mit Ingwer und Zitronensaft abschmecken.

Obwohl Ernährungswissenschaftler nicht empfehlen, Kohl mit Milchprodukten zu kombinieren, gibt es auch Rezepte für cremige Cremesuppen, die oft mit Croutons serviert werden.

Chinakohlauflauf mit Hackfleisch

Als Hauptzutaten werden Rinderhackfleisch, Chinakohl, Sauerrahm, Reis, Tomaten oder Tomatenmark, bulgarischer Pfeffer, Sauerrahm und Zwiebeln verwendet.

Der Prozess ist wie folgt:

  1. Bis zur Hälfte des Reises vorkochen (3/4 Tasse). Während Reis gekocht wird, muss Tomatensauce aus Tomaten (4 groß), Sauerrahm (3 Esslöffel), Knoblauch (3-4 Nelken) und Gewürzen nach Belieben (Pfeffer, Salz) gekocht werden.
  2. Paprika (1 Stück), Zwiebeln (1 Stück), Gemüse werden fein gehackt und mit Reis und Hackfleisch kombiniert. Die Form ist angenommen (sie muss tief genug und für den Ofen geeignet sein).
  3. Den zerkleinerten Chinakohl runter, dann eine Mischung aus Zutaten mit Hackfleisch, dann eine Sauce und so weiter, aber lassen Sie die Sauce oben.
  4. Der Auflauf wird unter der Folie in den Ofen gegeben und 40 Minuten bei 220 Grad gekocht.

Kimchi Rezept

Nun, und es ist vorbei, es ist unmöglich, das Rezept der traditionellen chinesischen Kimchi von dieser Kohlsorte zu ignorieren.

Für ein solches Gericht wird Chinakohl benötigt - ein großer Kohlkopf, scharfer roter Pfeffer, Chilipfeffer, ein kleines Stück Ingwerwurzel oder sein Pulver, Knoblauch - 4–5 Nelken, Fischsauce oder Garnelenpaste - 1 EL. l., pflanzenöl und salz nach geschmack. Für Salzlake: ungekochtes gefiltertes Wasser - 1,5 l, 3 EL. l Salz.

Kohl wird in Quadrate geschnitten und passt sehr eng in die Pfanne. Sie können in Kombination mit Karotten und Zwiebeln kochen, dann wird das Gemüse gemischt in eine Pfanne gelegt. Dann wird alles mit Salzlösung gegossen. Dann wird alles, was sich in der Pfanne befindet, unter die Presse gestellt und für einen Tag in diesem Zustand belassen.

Dann wird das Gemüse mit Salzlösung mit Wasser und gekochten Nudeln gewaschen. Mixer mischt Pfeffer, Ingwer, Knoblauch, Fischsauce, fügen Sie ein wenig Zucker hinzu, und mischen Sie es mit Kohl, Hände mit Handschuhen zu schützen. Bei allem Inhalt muss der Topf an einem warmen Ort an drei oder vier Tagen gestellt werden.

Nützliches Video zum Thema

Chinakohl: alles, was Sie wissen müssen. Details im folgenden Video:

Chinakohl ist ein Diätgemüse, das für Menschen mit verschiedenen Krankheiten nützlich ist. Gerichte davon sind lecker und haben eine breite Palette von Geschmäcken. Sie sind eine großartige Ergänzung für den alltäglichen und festlichen Tisch.

Sehen Sie sich das Video an: REZEPT: Pak Choi zubereiten auf chinesische Art. 3 Varianten (Januar 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send