Allgemeine Informationen

Das Podium der Ivolisten: Fotofunktionen für das Pflanzen und Pflegen von Samen und das Teilen des Busches

Pin
Send
Share
Send
Send


Roach ist eine mehrjährige Pflanze, die sich durch sehr gute Frostbeständigkeit, lange Blüte und eine große Anzahl von Samen auszeichnet. Natürlich, für diese Pflanze, Lebensraum - die Ufer von Flüssen, Seen, feuchten Wiesen, Sümpfen.

Ein anderer Name wurde unter den Leuten festgelegt - „Plakun Gras“. So nannte die Beute eine Sache, eine sehr ungewöhnliche Eigenschaft. Tatsache ist, dass an den Blattspitzen morgens Tröpfchen von Feuchtigkeit freigesetzt werden. Dies geschieht hauptsächlich im Sommer, so dass die Pflanze auf natürliche Weise überschüssige Feuchtigkeit entfernt.

Sorten und Typen

Es gibt eine große Anzahl von Sackarten, darunter solche, die als Unkraut gelten, und solche, die von Gärtnern in der Landschaftsgestaltung häufig verwendet werden.

Willowbearstalk - Es gilt nicht nur als ausgezeichneter dekorativer Vertreter der Familie der Derbens, sondern auch als Besitzer medizinischer und wohlschmeckender Eigenschaften. Sie hat aufrechte lange Stiele, auf denen sich lanzettlich verlängerte Stiele und Blütenstände von rosa (pink-lila) Blüten mit 6-7 Blütenblättern befinden. Blütenstände, die an den Enden der Stängel angeordnet sind, bilden die Form von spiciformen Rispen.

In der Höhe können diese Stämme von einem halben Meter bis zu eineinhalb Metern reichen, und bei Wachstum auf reichhaltigen Böden (Hinzufügen zusätzlicher Düngemittel in Form von Kompost und Aufrechterhaltung der Bodenfeuchtigkeit) bis zu zwei Metern.

In einer erwachsenen Pflanze können bis zu 50 Stämme von einem Rhizom abweichen. Aus dieser Menge reifen jedes Jahr viele Samen, die sich mit Hilfe von Wind und Wasser kilometerweit ausbreiten können. Wenn Sie also keine vollständig ausgesäte Fläche erhalten möchten (außerdem nicht gleichmäßig, sondern in Stücken), müssen Sie die Samen rechtzeitig einsammeln.

Zu den beliebtesten Sorten gehören die folgenden:

  • «Robert"- überschreitet einen Meter Höhe nicht. Es hat leuchtend rosa Blüten.

  • «Wirbel"- hat ähnliche Eigenschaften, aber die Blüten sind zarter und luftiger, manchmal scheint es, dass sie transparent sind.

  • «Erröten"- hat zarte rosa Blütenstände, die einem Rouge auf den Wangen ähneln, für die er seinen Namen erhielt (aus dem Englischen übersetzt).

Gumbobber - Diese Art von Idioten ist aufrecht wie Zweige und erreicht eine Höhe von 0,5 bis 1,2 m. Im Gegensatz zu der vorherigen Art sind die Blätter schmaler, die Blütenstände locker und die Blüten heller mit einem klaren violetten Schimmer.

Die denkwürdigsten Sorten:

  • «Modernes Rosa"- Blumen von ungewöhnlicher Fuchsia-Farbe,

  • «Dropmore Lila"- lila Blüten haben,

  • «Helen“- ähnlich wie die vorhergehende Sorte, jedoch etwas niedriger (ca. 50-60 cm hohe Stängel).

Derbennik Pflanzung und Pflege im Freien

Derbennik zeichnet sich durch ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit an nahezu alle externen Umweltfaktoren aus. Gut beleuchtetes Gelände eignet sich für den Anbau, vielleicht mit einem kleinen Halbschatten, aber nicht nur im Vollschatten (Wachstumsverzögerung oder völlige Beendigung).

Es ist wünschenswert, die Bröckeligkeit des Bodens sicherzustellen. Die Zusammensetzung sollte fruchtbar (für eine gesättigte Farbe von Blütenständen und hohen, gleichmäßigen Stielen) und leicht sauren Boden sein. Unter dem überschüssigen Stickstoff kann die Pflanze leiden.

Extrem feuchtigkeitsliebende Pflanze. An Sommertagen kann es direkt im Wasser sein, sodass Sie keine Angst vor Staunässe haben sollten. Obwohl eine kleine Dürre überleben kann. Darüber hinaus gut verträgliche Überwinterung, resistent gegen Krankheiten und die Bekämpfung von Parasiten.

Ein weiteres Heilkraut ist Salvia. Es lässt sich leicht während des Pflanzens und der Pflege auf freiem Feld anbauen, hat viele nützliche Eigenschaften, aber es gibt auch Kontraindikationen. Empfehlungen zum Anbau sowie zur medizinischen Verwendung und zum Kochen finden Sie in diesem Artikel.

Gadfly Samen wachsen

Die Zucht von Idioten wird nicht schwierig sein, keine großen Materialkosten verursachen und nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Das Saatgut wird jährlich unmittelbar nach der Blüte gesammelt.

Wenn das Sammeln von Samen aus irgendeinem Grund nicht in Ihren Plänen enthalten ist, ist es besser, die blühenden Blütenstände sofort zu beschneiden, um Selbstaussaat auszuschließen. Riesige Felder oder Plantagen, die mit dieser unglaublich hellen Pflanze bepflanzt sind, bereiten zwar Freude, aber wenn sich die Samen im Garten ausbreiten, handelt es sich um Unkraut (Unkraut), da dies das Wachstum der restlichen Pflanzen verhindert.

Nach der Aussaat der Samen (Anfang März) für Setzlinge ist mit einem Austrieb von Trieben innerhalb eines Monats zu rechnen. Gleichzeitig muss die Temperatur zwischen 17 und 22 ° C gehalten werden. Derbennik aus Samen gepflanzt, blüht im zweiten / dritten Jahr.

Zuchttrottel

Neben dieser Fortpflanzungsmethode gibt es zwei weitere: Stecklinge und Rhizomteilung. Die letzte Option ist die zeitaufwändigste. Tatsache ist, dass das Wurzelsystem steif ist, so dass es Probleme mit ihrer Aufteilung geben kann. Diese Methode wird jedoch auch angewendet.

Und so wird der abgetrennte Teil des Rhizoms zusammen mit den von ihm abgehenden Stängeln in eine separate, vorbereitete Grube gepflanzt: Zweimal so groß wie die Wurzeln selbst wird der Kompost auf den Boden gelegt, dann der fruchtbare Boden, wonach das Rhizom abgelegt, mit Erde bedeckt, bewässert und gemulcht wird.

Die Stecklinge werden zu Beginn des Sommers geschnitten, wobei die Wurzeltriebe geschnitten werden. Stecklinge vor dem Auftreten der Wurzeln in einem Behälter mit Wasser (Glas, Flasche). Landung wie gewohnt.

Derbennik im Landschaftsbau

Derbennik deckt ein breites Anwendungsspektrum ab, von der Dekoration verschiedener Blumenbeete bis hin zur Gestaltung von Stauseen. Sie können verschiedene Zusammensetzungen erstellen, indem Sie Pflanzen mit ähnlichen Eigenschaften (feuchtigkeitsliebend) hinzufügen, um deren Pflege nicht zu behindern.

Der wichtigste Parameter, mit dem der Ruck seine Popularität erlangt hat, ist die lange Blüte.

Gumboid Cudgel heilende Eigenschaften

Am Beispiel des Wolfberry Gumbob können Sie den Inhalt folgender Substanzen auflisten: Polyphinol, Tannine, Glucoside, ätherische Öle, Vitamine und mehr.

Verwenden Sie für medizinische Zwecke Blüten, Blätter, Wurzeln und Samen von Pflanzen. In diesem Fall werden die Blüten und Blätter vor Beginn der Blütezeit geerntet, die Wurzeln im Herbst ausgegraben und die Samen natürlich nach der Blüte.

Derbennik wirkt als Antiseptikum, das in der Lage ist, Blut zu stoppen und kleinere Schnitte, Wunden und Blutergüsse zu heilen. Darüber hinaus wirkt es tonisierend, entzündungshemmend und beruhigend.

Bei Erkrankungen der oberen Atemwege, Kopfschmerzen, Toxämie während der Schwangerschaft sowie bei Krämpfen wird ein Abkochen der Wurzeln der Krawatte empfohlen. Aber aus den Blättern oder Blüten der Pflanze zubereitete Infusionen verbessern den Verlauf solcher Krankheiten wie Prostatitis, Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt, Rheuma, Hämorrhoiden, Nervosität und andere.

Bereiten Sie einen Sud vorDazu benötigen Sie: 1 EL. l fein gehackter frischer grüner derbennik, man muss ein glas kochendes wasser einschenken und diese mischung auf das dampfbad geben (10-15 min). Dann entfernen und abkühlen lassen (ca. 45 Minuten), erst nach dieser Belastung. Nehmen Sie dreimal täglich 50-60 ml warme Brühe ein.

Infusion vorbereiten wie folgt: 2-3 EL. l Jetzt trockenes Gras, ebenfalls hacken und ein Glas kochendes Wasser einschenken. Diese Infusion ist erforderlich, um mindestens vier Stunden zu überstehen. Dann abseihen und dreimal täglich 50-60 ml einnehmen.

Gegenanzeigen dirbennika

Es gibt diesen schönen "Doktor" und Gegenanzeigen. So können Sie beispielsweise keine Infusionen und Abkochungen von Dermis bei Personen einnehmen, die an erhöhter Blutgerinnung, Arteriosklerose und einer Tendenz zur Bildung von Blutgerinnseln leiden.

Die Einnahme dieses Arzneimittels wird nicht empfohlen für ältere Menschen, die über häufige Verstopfung klagen, sowie für Bluthochdruckpatienten (es verengt die Blutgefäße, was zu einem Druckanstieg führt).

Nachdem er ein hartes und plastisches Plakun-Gras gepflanzt hat, lohnt es sich, ihm ein wenig Aufmerksamkeit und Pflege zu schenken. Aus diesem und hässlichen Entlein wird ein schöner Schwan.

Lythrum 'Lady Sackville'

Stecklinge

Es ist viel einfacher, die basalen Stecklinge mit der "Ferse" zu trennen. Dies geschieht Ende Juni bis Juli. Die Stecklinge werden im Gewächshaus deponiert oder mit Verschlüssen aus Plastikflaschen abgedeckt. Es ist wichtig, ein feuchtes, warmes Mikroklima zu schaffen. In 2-3 Wochen wurzeln die Stecklinge, der Unterschlupf wird entfernt. Im Frühjahr landen sie an einem festen Ort.

Eine andere einfache vegetative Methode, um den Müll zu vermehren, ist die folgende: Schneiden Sie die Stängel in die richtige Menge und schneiden Sie sie in Stücke, so dass jedes zwei Internodien hat. Bewurzelte Stecklinge im Wasser an einem warmen und hellen Ort.

Die Wurzeln erscheinen in zwei Wochen. Die Stecklinge werden in einem Gewächshaus oder unter Deckung in den Boden gepflanzt und im Frühjahr an einen festen Platz.

Es wird eine Menge einheitliches Pflanzenmaterial geben, mit dem Sie es schnell vermehren können, denn ein hübscher Mann im Garten wird auf jeden Fall klein sein.

Wachsen aus Samen

Wenn Plakun-Gras aus den Samen einer Pflanze gezogen wird, behält es möglicherweise keine Sorteneigenschaften bei, aber diese Methode der Fortpflanzung findet statt. Samen erfordern eine kalte Schichtung. Am besten säen Sie die Samen im Winter auf das ausgewählte Beet. Die Triebe, die im Frühjahr erschienen, wenn sie stärker wurden und 2-3 echte Blätter sammelten, wurden zu einer „Schule“ und im Herbst zu einem festen Platz im Garten.

Verwendung in der Landschaftsgestaltung

Dekorative Eigenschaften Derbennikov wurde von Landschaftsgestaltern aktiv genutzt, um spektakuläre Blumenbeete in Form von Rabatok oder Mixborders zu schaffen. Es wird oft verwendet, um eine gemütliche Atmosphäre an den Ufern der Stauseen zu schaffen.

In Gartenbereichen kann ein Stummel einzeln wachsen oder Teil einer Bildkomposition sein. Effektiv sieht es nicht nur während der Blüte aus, sondern auch danach.

Kompatibilität mit anderen Pflanzen:

Derbennik harmoniert perfekt mit:

  • rosen mit kalten hochroten farben,
  • kragencoinator,
  • Taglilien,
  • Hochländer
  • Geranien
  • mehrfarbige astilbami
  • phlox,
  • Gastgeber
  • sumpf gladioli,
  • Hyssopus
  • Lofanta
  • Oregano
  • monardi
  • Liebstöckel
  • Kerbel
  • Gelierung,
  • Dahlien,
  • Getreide.

Ein ausgezeichneter Basalrahmen hell blühender Busch kann jede Art von Manschette sein. Wenn Sie den Lycra-Stalker als Hintergrund verwenden, setzt sein üppiges Laub großformatige, z. B. Nadelbäume, buntes Euonymus, schön in Szene. Wenn man bedenkt, dass Gras ein Nachbar von Blütenpflanzen ist, muss man berücksichtigen, dass es besser ist, das Gras nach den Kriterien der Harmonie der Beschattungslösungen zu wählen.

Designer empfehlen die Gestaltung der Teichküsten. Bevorzugt werden Volumenspeicher: Bei kleinen Spreizbuchsen massiv aussehen. Wenn Sie die Pflanze jedoch in einiger Entfernung aufstellen und es sogar vorziehen, sie nicht in einer Linie, sondern in einem Halbkreis zu platzieren, können Sie das Volumen eines kleinen Reservoirs visuell vergrößern. In der Nähe des Wassers wird die Krawatte perfekt mit traditionellen feuchtigkeitsliebenden Pflanzen kombiniert: Segge, Darmer, Rohrwickler, Miscanthus.

Derbennik ist in seiner ganzen Pracht eine ausgezeichnete Dekorationspflanze, die Gartenobjekte verwandeln kann, die nicht attraktiv sind. Zum Beispiel Fässer oder Bäder mit Wasser, Kompostgruben usw. Den Zaun mit einem schnell wachsenden und sich leicht formenden Strauch zu dekorieren, ist selbst für unerfahrene Gärtner nicht schwierig. Eine nicht weniger attraktive und sehr eindrucksvolle Pflanze wird das Sumpfgebiet betrachten.

Sortenvielfalt

Die bekanntesten Sorten von ivolist greenstripe:

Rosa Perle. Eine Besonderheit - Triebe in der Höhe bis zu 120 cm, Blüten sind lila.

Rakete Die Blüte wird als hoch eingestuft, wobei die Triebe bis zu 150 cm hoch sind, die Blütenstände dunkelrot sind.

Fejercz ist eine von deutschen Züchtern gezüchtete Sorte, die durchschnittliche Triebhöhe beträgt bis zu 80 cm, sie blüht mit rosaroten Blüten und erfreut mit ihrer Fülle für zwei Monate.

Robert ist ein spektakuläres Gras mit niedrigem Wuchs - nicht mehr als 60 cm hoch, und ein ungewöhnlicher Blütenschatten ist lachsrot.

Rosa Blüte zwei weitere Sorten - Roseum Superboom und Diamant.

Mehr zu einer Ansicht

Gumbobber - krautige Pflanze, gekennzeichnet durch kompakte Größe, hellere, aber seltenere Blütenstände. Die verzweigten Stängel werden 120 cm hoch und die „Eingeborenen“ Nordamerikas leben in Gebieten mit gemäßigten klimatischen Bedingungen in Eurasien.

In der kultivierten Form verwendeten Gärtner und Profis verschiedene Grassorten:

Helen - bis zu 50 cm groß, purpurrosa blühend.

Rosenkönigin - eine bis zu 70 cm große Blume mit rosa Blütenständen.

Modernes Rosa - Sorte Derbensa, gekennzeichnet durch die Fähigkeit, eine Höhe von 1 m zu erreichen und pinkfarbene Blütenstände zu blühen.

Tropfenmehr lila - Sorte mit purpurroter Farbe.

Pflege, Fortpflanzung und Bepflanzung

Derbennik - die Blume der Sonne, die für eine reichhaltige und lange Blüte notwendig ist. Gras kann im Halbschatten gepflanzt werden, aber die Erwartungen an Prunk und natürliche Schönheit können nicht gerechtfertigt werden.

Der Boden für den Anbau sollte ausreichende Feuchtigkeits- und Nährstoff-, Bröckeligkeits- und Säureindikatoren aufweisen. Die Landung sollte von der Zugabe von Torf zum Boden begleitet werden. Der Zusatzstoff, der in einem Volumen von 10 Eimern pro 1 m2 eingenommen wird, liefert Nährstoffe und behält die notwendige Bodenfeuchtigkeit.

Der bevorzugte Landeplatz - die Küstengebiete der Gewässer, Bäche. Sorten der modernen Züchtung mit der Fähigkeit, Dürre zu ertragen, ermöglichen es, eine Wiege in Blumenbeete zu pflanzen.

Aufgrund des Hauptkriteriums der Kultur - Dürreunverträglichkeit - ist zu berücksichtigen, dass die Blüte eine großzügige und häufige Bewässerung erfordert: Die Häufigkeit der Bodenbefeuchtung beträgt mindestens drei Mal im Monat, während der Dürreperiode sechs bis sieben Mal.

Die Pflanze ist in der Lage, im Sommer unter Bedingungen der Staunässe des Bodens zu wachsen: Sie darf in flachen Stauseen landen, in denen die Pflanztiefe weniger als 30 cm beträgt.

Das Vorhandensein eines Wurzelsystems vom Oberflächentyp erfordert das Entfernen von Unkräutern und das Auflockern. Letzteres kann durch Mulchen ersetzt werden.

Zu Beginn des Sommers ist ein Top-Dressing mitzubringen. Teile des stickstoffhaltigen Düngers sollten klein sein. Überschuss führt zum Tod von Trieben. Durch rechtzeitiges und korrektes Kneifen des Wachstums können Sie eine schöne Pflanze formen.

Getrocknete Blütenstände werden geschnitten, um Selbstaussaat zu verhindern. Am Ende der Blütezeit können Gärtner die Pflanze entweder bis zur Wurzel abschneiden oder als dekoratives Element im Garten belassen, bis der Frühling auftaut.

Auf drei Arten verbreitet:

Sortenpflanzen können Wurzelteilung und Triebe gepflanzt werden. Die Aufteilung der Jugendlichen soll im Frühjahr erfolgen. Erwachsene haben ein steifes Rhizom, daher ist es schwierig, es zu teilen. Der Ausweg besteht darin, zu Beginn des Sommers Sämlinge in Form von Basalstecklingen zu entnehmen. In einem kalten Gewächshaus mit hoher Luftfeuchtigkeit stehen die Triebe mit 1-2 Internodien bis zum Herbst zum Pflanzen bereit.

Derby-Sticks vermehren sich durch Samen, die im Zeitraum von Januar bis März ausgesät werden, um hochwertige Sämlinge zu erhalten. Besondere Sorgfalt ist nicht erforderlich. Temperaturwachstumsmodus - 15-180С. Die Samenkeimung dauert maximal 4 Wochen. Die Landung erfolgt im Mai. Blühende junge Sämlinge nach 3 Jahren.

Die feinen dekorativen Eigenschaften des Idioten und seine Vielseitigkeit fügen sich perfekt in die Gestaltung jedes Hinterhofgrundstücks oder jeder Landschaftskomposition ein. Pflanzen stehen aufgrund ihrer Form und ihrer leuchtenden Blüte immer im Rampenlicht.

Pin
Send
Share
Send
Send