Allgemeine Informationen

Die Verwendung von Zwiebelschalen im Garten oder im Garten

Pin
Send
Share
Send
Send


Es ist seit langem für seine wohltuenden Eigenschaften bekannt, die Zwiebelschale wird häufig für einen Gemüsegarten oder Garten verwendet. Die Verwendung von Abkochungen und Infusionen hilft dabei, eine höhere Ausbeute zu erzielen. Sie sättigen den Boden mit für das Pflanzenwachstum notwendigen Substanzen und wirken als natürliches Fungizid, das die Bepflanzung vor Insektenschädlingen schützt.

Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften

Zwiebelschale enthält verschiedene mineralische und biologisch aktive Substanzen. Sie nähren, stärken Pflanzen, bewahren sie vor vielen Krankheiten und Schädlingsschäden. Ein bewährter Dünger ist Zwiebelschale für einen Gemüsegarten oder Garten. Seine Verwendung in dieser Qualität beruht auf entzündungshemmenden, immunstimulierenden und regenerierenden Eigenschaften. Es lohnt sich, einige der organischen Elemente, aus denen die Zwiebelschale besteht, genauer zu betrachten:

  • Carotin. Die lebensspendende Kraft dieser Substanz ist seit langem bekannt. Es wird angenommen, dass die Quelle Karotten ist, aber es gibt viel Carotin in Zwiebelschalen. Es ist ein starkes Antioxidans für die meisten Pflanzen. Es hilft, Setzlinge zu säen, erhöht die Resistenz von Garten und Gartenfrüchten gegen verschiedene Krankheiten. Es wird empfohlen, Balkonblumen zu verarbeiten, die unter Bedingungen mit hohem Gasgehalt wachsen. Darüber hinaus ist Carotin ein natürliches Immunstimulans, das die Bildung freier Radikale unterdrückt. Es zerstört alle schädlichen Mikroorganismen, einschließlich Pilz und Fäule.
  • Phytoncides Dies ist ein biologisch aktives Element der Zwiebel, das hauptsächlich in ihren oberflächlichen Schuppen konzentriert ist. In jeder Pflanze sind Phytoncide Bestandteil des Schutzkomplexes. Aber Zwiebelschalen sind besonders reich an ihnen. Für einen Gemüsegarten oder einen Garten ist seine Verwendung hauptsächlich auf das Vorhandensein dieser Substanz in großen Mengen zurückzuführen. Phytoncide wirken gegen alle schädlichen Bakterien und Pilze.
  • Vitamine der Gruppe B. Ihr hoher Gehalt erklärt sich durch die heilende Wirkung von Zwiebeln. Vitamine aus dieser Gruppe sättigen Aufgüsse aus Schalen mit vorteilhaften Eigenschaften. Erfahrene Gärtner gießen ihre jungen Setzlinge, wodurch ihr Wachstum beschleunigt wird, die Blätter und Stängel stärker werden und Wurzelfäule solche Pflanzen nicht erschreckt.
  • Nikotinsäure (Vitamine der PP-Gruppe). Es ist ein notwendiger Bestandteil für die vollständige Verarbeitung von Stickstoff und Schwefel. Von diesem Prozess hängt die Entwicklung der Anlage in jedem Stadium ab. Die meisten oxidativen Reaktionen in lebenden Zellen kommen ohne Nicotinamid nicht aus. Das Vorhandensein dieses Stoffes trägt zur Verbesserung der Wurzelbildung bei, was insbesondere beim Anbau von Kulturpflanzen auf schweren Böden wichtig ist.

Zwiebelschale für den Anbau von Tomaten

Dieses natürliche Material ist für Tomaten unverzichtbar. Zwiebeln schützen sie vor verschiedenen Arten von Fäulnis, stärken die Stiele und verringern ihre Zerbrechlichkeit. Zusätzlich tonisiert es die Pflanze und trägt zu einem höheren Ertrag bei. Zwiebelschale als Dünger für Tomaten wird erst wenige Tage nach dem Einpflanzen der Sämlinge verwendet. Die Infusion davon wird wie folgt hergestellt: Die Schale wird mit kochendem Wasser (2 Liter Rohmaterial 1 Liter Wasser) gegossen und an einem kühlen Ort für zwei Tage aufbewahrt. Dann wird die filtrierte Lösung mit sauberem Wasser (1: 3) verdünnt und 0,5 Liter werden in das stielnahe Loch jedes jungen Busches gegossen. Für Pflanzen, die älter als 1 Monat sind, ist eine größere Infusionsmenge erforderlich - bis zu 1,5 Liter. Innerhalb weniger Tage nach einer solchen Bewässerung werden die Tomatensträucher kräftiger, es sind keine gelben Blätter darauf. Die zweite Fütterung erfolgt während der Blütezeit.

Abends ist es empfehlenswert, die Tomaten mit einem Aufguss aus Zwiebelschalen zu gießen. Unmittelbar danach benötigt die Pflanze kein ausgiebiges Gießen, sie kann auf einen anderen Tag umgestellt werden.

Zwiebelschale für den Anbau von Gurken

Kürbisse in jedem Stadium ihres Wachstums neigen zu Fäulnis. Daher wird ihre Behandlung für die Saison immer wieder empfohlen. Die Lösung wird wie zum Gießen von Tomaten zubereitet. Mit Hilfe eines Sprühers oder eines normalen Kräuterbesen werden Gurkenblätter mit dem Extrakt behandelt. Dies hilft, eine frühe Gelbfärbung der Blätter und das Auftreten anderer pathologischer Prozesse zu verhindern.

Zwiebelschale wird auch als Dünger verwendet. Beim Frühlingsgraben von Beeten wird es mit einer Rate von 3 Litern pro 1 Quadratmeter in den Boden eingeleitet. m

Beim Anpflanzen von Gurken wird häufig Zwiebelschale verwendet. Düngemittelsämlinge sein starkes Abkochen schützt Sämlinge vor Schimmel- und Pilzkrankheiten.

Pflanzenernährung

Wässriger Extrakt aus Zwiebelschalen verbessert die Bodenstruktur erheblich und reichert sie mit Nährstoffen und Spurenelementen an. Das Top-Dressing erfolgt durch Gießen der Pflanzen mit einem speziell zubereiteten Aufguss. Dies erfordert 1 Liter Zwiebelschuppen und 8 Liter kochendes Wasser. Gießen Sie rohes Wasser mit Wasser, der Behälter wird für einen Tag stehen gelassen und mit einem Deckel verschlossen. Danach wird der Prozess mit Wasser (1: 5) verdünnt und zur Bewässerung verwendet. Diese Infusion kann den Nährstoffmangel ausgleichen, der häufig durch vergilbte Blätter von Pflanzen angezeigt wird.

In Zwiebelschalen, Kupfer, Eisen, Magnesium, Mangan, Bor und anderen Elementen enthaltene Vitamine helfen nicht nur, verschiedene Krankheiten loszuwerden, sondern erhöhen auch die Resistenz gegen diese. Aus präventiven Gründen ist Zwiebelschalen daher für einen Gemüsegarten oder -garten nicht weniger wichtig. Die Verwendung seiner Aufgüsse und Abkochungen wird für den Anbau von fast allen Gartenfrüchten empfohlen - Kartoffeln, Tomaten, Gurken, Zucchini, Paprika usw. Wenn Pflanzen in einem frühen Stadium des Wachstums gefüttert werden, tragen sie viel länger Früchte.

Gegen welche Krankheiten wirken Zwiebelschalen?

Eine der schwersten Krankheiten, die Setzlinge bedrohen, ist das schwarze Bein. Um dem entgegenzuwirken, gibt es heute eine riesige Auswahl an verschiedenen Chemikalien. Aber diese Geißel loszuwerden ist durchaus möglich mit Hilfe eines Auskochens von Zwiebelschalen. Sein Vorteil ist, dass es umweltfreundlich, natürlich und absolut gesundheitlich unbedenklich ist. Es ermöglicht Ihnen, die Infektion ohne Chemikalien effektiv zu bewältigen. Es ist möglich, sein Auftreten einfach durch Hinzufügen von Zwiebelschalen zum Boden zu verhindern.

Falscher Mehltau ist eine häufige Krankheit, die das Anpflanzen von Gurken am häufigsten betrifft. Es kann sich in jedem Stadium des Wachstums manifestieren - vom Zeitpunkt der Bildung der ersten Blättchen bis zur Reife der Frucht. Es wird empfohlen, eine vorbeugende Behandlung der Pflanzinfusion von Zwiebelschalen immer mit den ersten Anzeichen einer Infektion durchzuführen. Es ist auch notwendig, alle 5 Tage neu zu sprühen.

Tragen Sie bei Krankheiten wie Rettich- oder Kohlbakteriose einen Aufguss Zwiebelschale auf. Nachdem die ersten Symptome dieser Krankheit festgestellt wurden, ist es notwendig, das Sprühen sofort in Form einer richtigen Dusche durchzuführen.

Bakterienkrebs, der das Pflanzen von Tomaten bedroht, kann auch mit Zwiebelschaleninfusion verhindert werden. Pflanzen werden sie nicht nur besprüht, sondern auch gewässert, was auch als hervorragende Fütterung dient.

Zwiebelschale gegen Schädlinge

In seiner Wirksamkeit im Kampf gegen Insekten ist dieses Produkt chemischen Pflanzenschutzmitteln nicht unterlegen. Es enthält keine Nitrate, ist absolut sicher und sättigt den Boden bei der Verwendung mit nützlichen Substanzen.

Gärtner verwenden seit langem Zwiebelschalen von Blattläusen, Spinnmilben, Apfelwicklern, Ohrwürmern und anderen Schädlingen. Es wirkt sich nicht negativ auf die Fruchtbildung aus. Die Pflanzen werden mit konzentrierter Brühe aus einem Eimer Zwiebelschale, mehreren Seifenstücken und zwei Eimern Wasser besprüht. Die Rohmaterialien werden mit kochendem Wasser gegossen, brauen gelassen, dann filtriert und mit Seifenschnitzeln versetzt, wobei gründlich gemischt wird, bis sie vollständig aufgelöst sind. Das Sprühen wird mehrmals wöchentlich durchgeführt. Es wird empfohlen, die Überreste des Mittels unter eine Wurzel zu gießen - dies hilft, die im Boden befindlichen Wrackteile loszuwerden.

Zwiebelschalen von Spinnmilben werden wie folgt verwendet: 1 Liter Rohmaterial wird mit zwei Litern warmem Wasser gegossen und zwei Tage lang hineingegossen. Die Lösung ist gebrauchsfertig. Es wird zur Hälfte mit Wasser verdünnt und mit ein paar Tropfen Flüssigseife versetzt.

Zwiebelschale vom Kartoffelkäfer, Motte, Blattläuse in Form von Abkochung ist ziemlich effektiv. Das Werkzeug schnell vorbereiten. Dazu werden 3 Handvoll Zwiebelschuppen benötigt, die mit Wasser übergossen, auf den Herd gestellt und zum Kochen gebracht werden. Dann bei schwacher Hitze weitere 5 Minuten stehen lassen, ziehen lassen und nach 4 Stunden kann der Sud zur Verarbeitung von Pflanzen verwendet werden, die in Wasser verdünnt sind (2 Liter Geld pro Eimer).

Bewerbungstipps

Zwiebelschale enthält Quarzetin - eine sehr bitter schmeckende Substanz. In jeder Klasse ist die Menge unterschiedlich, daher gibt es keine klaren und strengen Dosierungen für die Zubereitung von Abkochungen und Infusionen. Es wird empfohlen, diese mit Wasser zu verdünnen, solange der Geschmack bitter ist.

Alle Zubereitungen aus Zwiebelschalen sind nicht zur Langzeitlagerung in einem warmen Raum vorgesehen. Es ist besser, sie sofort während des Tages zu verwenden.

Die Reste von Zwiebelschalen enthalten eine große Menge an Nährstoffen. Nach dem Kochen von Brühen können sie unter Obstbäumen oder Sträuchern prikopat.

Anwendung für Zimmerpflanzen

Nicht nur im Garten, sondern auch zu Hause kommen Zwiebelschalen zum Einsatz. Mit seiner Hilfe führen Sie Düngemittelfarben durch. Zwiebelschale dazu brauchst du nur 1 Tasse. Es wird über zwei Liter Wasser gegossen und zum Kochen gebracht. Einige Minuten noch bei schwacher Hitze stehen lassen und nach dem Abkühlen zum Gießen verwenden. Das Abseihen ist nicht erforderlich - in den Boden gefallene Zwiebelschalenpartikel reichern ihn mit nützlichen Substanzen an.

Dieser Dünger ist nicht nur für Kakteen, Aloe, Ficus und andere Zimmerpflanzen mit fleischigen Blättern geeignet. Sie können auf ein langsameres Wachstum der Zwiebelfütterung reagieren.

Andere Verwendungen

Bei der Zubereitung von Geflügel- und Rinderfutter wird empfohlen, dort etwas Brühe oder Zwiebelschaleninfusion zuzusetzen. Es wird zu ihrem Vorteil sein.

Zwiebelschale wird seit langem als natürlicher Farbstoff verwendet - in Süßwaren, zum Kochen.

Die heilenden Wirkungen dieses Produkts sind weithin bekannt. Aus der Schale werden verschiedene Mittel mit therapeutischer Wirkung hergestellt.

Die Zusammensetzung der Zwiebelschale

Nicht nur die Zwiebel selbst, sondern auch die Zwiebelschale enthält eine Reihe nützlicher Substanzen, die für Pflanzen nützlich sind.

Die Zusammensetzung des Peelings beinhaltet:

  • Vitamine der PP-Gruppe. Es fördert das Wachstum des Wurzelsystems, beschleunigt die Verarbeitung von Kohlendioxid.
  • Vitamine der Gruppe B. Bietet Schutz vor Fäulnis und beschleunigt das Wachstum junger Triebe.
  • Carotin. Wirkt als starkes Antioxidans. Es wirkt sich positiv auf Setzlinge aus und liefert eine grüne Masse bei schwachem Licht und Sauerstoff.
  • Phytoncides Stärken Sie die Resistenz gegen Pilze, Schimmel und schädliche Bakterien.
  • Ascorbinsäure. Erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten.
  • Eine Reihe nützlicher Salze. Sie wirken pflegend und regenerierend.
  • Quercetin. Fördert das Pflanzenwachstum, stärkt die Schutzfunktion von Krankheiten.

All diese und eine Reihe weiterer nützlicher Spurenelemente wirken sich positiv auf das Pflanzenwachstum und die Gesundheit aus.

Die Wirkung von Zwiebelschalen auf verschiedene Pflanzen ist vielfältig. So werden zum Beispiel Radieschen und anderes Wurzelgemüse, das durch Abkochen und Abziehen aus der Schale entsteht, vor Bakteriose geschützt. Ein auf Zwiebelschalen basierendes Tomatenmittel schützt vor Fäulnis und hohen Erträgen. Und Gurken werden die frühe Gelbfärbung und den Befall mit Blattläusen beseitigen.

Schädlingsbekämpfung

Zwiebelschalen sind mit ihrer reichen Zusammensetzung ein unverzichtbarer Düngemitteltyp. Besonders gedüngt mit einem Sud aus der Schale empfehlen sich Gurken, Paprika, Tomaten sowie Kartoffeln. Im Allgemeinen können solche Aufgüsse für jeden Garten und für Gartenfrüchte und sogar für Zimmerpflanzen verwendet werden.

Neben dem positiven Effekt auf die Pflanze selbst Zwiebelabfall Abkochung schützt Pflanzen perfekt vor solchen Schädlingen:

  • Blattlaus
  • Spinnmilbe
  • Medwedka.
  • Kartoffelkäfer.
  • Raupen
  • Kapustnitsa und andere.

Brühe gegen Spinnmilben

Zum Kochen von Brühe Es ist notwendig, 2 Liter warmes Wasser, 1 Liter trockene Zwiebelschale zu nehmen. Alles wird ca. 3 Minuten gerührt und gekocht. Nach der Zeit wird die Brühe mit einem Deckel bedeckt und besteht 3 Tage an einem dunklen Ort.

Nach dem Filtern und zum Besprühen von Pflanzen verwenden. Vor Gebrauch muss die Brühe im Verhältnis 2: 2 mit Wasser verdünnt werden.

Es ist erwähnenswert, dass dieser Aufguss nicht nur bei Gartenfrüchten verarbeitet werden kann, sondern auch bei allen Pflanzen, die auf der Baustelle wachsen.

Universelle Infusion

Dies ist ein universelles Mittel. geeignet für alle Schädlingsbekämpfungdas kann auf dem grundstück leben.

Um die Brühe zu kochen, müssen Sie 1 Tasse kochendes Wasser nehmen und 2 Tassen Schale gießen. Die resultierende Mischung besteht aus 3-4 Tagen. Dann abseihen und die Seifenlösung mit der Berechnung von 2: 1 hinzufügen.

Diese Infusion wird nicht nur zur Bekämpfung von Insekten verwendet, sondern wirkt auch vorbeugend. Die Pflanzen werden drei Tage lang jeden Abend behandelt.

Dünger verwenden

Dank der Pflanzennahrung mit Zwiebelextrakt wird die Ernte nicht nur reichlich, sondern auch dauerhaft sein.

Vorbereitung des Aufgusses für den Dünger Nehmen Sie 1 Liter trockene Zwiebelschale und gießen Sie 8 Liter kochendes Wasser. Decken Sie es fest zu und bestehen Sie darauf, dass es mindestens 24 Stunden an einem dunklen Ort liegt. Nach der Zeit wird die Brühe filtriert und im Verhältnis 1: 5 mit Wasser verdünnt. Dieser Aufguss wird auf die Pflanzen gegossen und bereichert so den Boden mit essentiellen Mikroelementen für Wachstum und Fruchtbildung.

Dieselbe Brühe ist während der aktiven Wachstumsphase ein unverzichtbares Futter für Setzlinge.

Indoor Blumen

Floristen sollten sich auch die Brühen der Zwiebelschale ansehen. Neben Gartenfrüchten wirkt sich die Schale positiv auf das Wachstum und die Blüte von Zimmerpflanzen aus und schützt sie auch vor Schädlingen.

Verwenden Sie zum Düngen und Besprühen von Blumen das folgende Werkzeug:

  • 2 Liter Wasser
  • 200 Gramm Zwiebelschale.

Alles wird gerührt und zum Kochen gebracht. Als nächstes 10 Minuten köcheln lassen. Danach dicht bedeckt und abkühlen lassen.

Zur Bewässerung 50-100 g Brühe verwenden. Nehmen Sie zum Sprühen den Betrag, der für alle Blumen im Raum erforderlich ist.

Mulchen

Zusätzlich zur Zubereitung von Abkochungen und Aufgüssen Zwiebelschalen und zum Mulchen des Bodens auftragen. In dieser Form sättigt es nicht nur den Boden mit Mikroelementen, sondern reguliert auch auf natürliche Weise den Feuchtigkeitsgehalt in den Betten. Es gibt zwei Möglichkeiten, Hülsen zum Mulchen zu verwenden..

  1. Um den Mulch vorzubereiten, wählen Sie eine glatte Schale ohne Läsionen. Gleichmäßig auf der Zeitung razzhajut und getrocknet. Sie können die Schale wie in der Sonne trocknen, genau wie in einem Ofen oder einer Mikrowelle. Während der Ausgrabungszeit des Gemüsegartens vor dem Pflanzen wird der Boden zusammen mit der Zwiebelschale gelockert und nach einigen Tagen eine geplante Pflanzung durchgeführt.
  2. Auf die oben beschriebene Weise hergestellt, wird die Zwiebelschale auf der Oberfläche des Beetes um die Pflanzen herum verteilt. Insbesondere in Erdbeeren-, Erdbeer- und anderen Beerenbeeten ist ein solcher Mulch unverzichtbar.

Es ist erwähnenswert, dass nach dem Sieben der Brühen die verbleibende Schale nicht weggeworfen werden sollte. Es kann auch auf eine der folgenden Arten als Mulch verwendet werden.

Zwiebelschale zur Erhaltung der Ernte

Zusätzlich zu den beschriebenen Methoden wird Zwiebelschalen verwendet die Ernte im Winter zu retten.

Bevor die Wurzeln im Keller eingelagert werden, können sie mit Zwiebelschalen behandelt werden. Antibakterielle Substanzen, für die eine solche Abkochung reich ist, tragen dazu bei, das Verrotten von Wurzelfrüchten zu verhindern und ihr frisches Aussehen für lange Zeit zu bewahren.

Für die Langzeitlagerung von Obst und Gemüse können Sie auch Zwiebelschalen verwenden. Es genügt, die Ernte mit zerkleinerter Schale zu bestreuen oder zusammen mit Früchten zu Säcken zu falten. So verhindert die Schale die Fäulnis und Schimmelbildung.

Kochen Abkochungen von Zwiebelschalen für einen Garten oder Garten, ist die Anwendung für Zimmerpflanzen nicht schwierig, auch für Anfänger Sommerbewohner. Verbringen Sie nur eine Stunde Ihrer Zeit mit einem so nützlichen "Leckerbissen" und Pflanzen geben Ihnen eine reiche Ernte und lange Blüte.

Pin
Send
Share
Send
Send